Sensationsfunde: Diese Schätze erstaunen nicht nur Forscher

Kommentare29

Ob antike Tempel, Goldschätze oder Dinosaurierknochen: Immer wieder bringen die Tiefen der Erde und des Meeres sensationelle Funde zum Vorschein. Hier sind die spektakulärsten Entdeckungen der vergangenen Jahre.

Das Expeditionsteam stieß 800 Kilometer vor der australischen Küste in einer Tiefe von 3.000 Metern auf die Überreste des von japanischen Bomben und Torpedos schwer beschädigten Schiffs.
Der Flugzeugträger ist eines der größten Schiffe, die im Zweiten Weltkrieg versenkt wurden. Im Kampf im Korallenmeer hielt es 1942 zusammen mit anderen US-Flugzeugträgern die japanische Flotte davon ab, weiter auf Neuguinea und Australien vorzurücken.