Nadine Menz

Nadine Menz ‐ Steckbrief

Name Nadine Menz
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Bonn / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 165 cm
Geschlecht weiblich
Augenfarbe braun-grün

Nadine Menz ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Ein Lockenkopf sorgt für Wirbel: Das trifft für Nadine Menz vor allem zu, seit die Schauspielerin als Ersatz für Sila Sahin bei "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" bekannt wird.

Nadine Menz, der Name dürfte lange Zeit kaum jemanden bekannt gewesen sein. Ayla Höfer dagegen sagt vielen etwas – sie ist eine der beliebtesten Serienfiguren von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Bis Frühjahr 2014 wird sie gespielt von der deutsch-türkischen Schauspielerin Sila Sahin. Die Freundin von Fußballprofi Ilkay Gündogan will sich neuen Projekten widmen und so wird Nadine Menz als Nachfolgerin in der Rolle der quirligen Physiotherapeutin vorgestellt. Sie spielt die Rolle bis Ende 2016.

Bis es die gebürtige Bonnerin ans Set einer der beliebtesten Vorabend-Soaps des deutschen Fernsehens schafft, kann sie schon einen Steckbrief voller Werbeclips, TV-Engagements und Rollen in Musikvideos vorweisen. 2012 ist sie eine Zeit lang bei "Unter Uns" als Charly Linden zu sehen. "Verbotene Liebe" folgt als Arbeitgeber kurz danach. Ebenso übernimmt Nadine Menz mehrere Theaterrollen, vorwiegend in ihrer Heimatregion Köln oder Bonn. Das Rüstzeug dazu lernt sie an der Kölner Schauspielschule, beim Privat-Coaching von Nick Dong-Sik sowie während eines Coachings an der berühmten Lee Strasberg Academy in New York. Damit ausgestattet, spielte sich die Schauspielerin schnell in die Herzen der GZSZ-Fans.

Privat ist die Schauspielerin mit dem gleichaltrigen Fußballprofi Sascha Bigalke (SpVgg Unterhaching) liiert. Im Frühling 2016 sendet das frisch verlobte Paar Liebesgrüße aus New York, geheiratet werden soll 2017.

Nadine Menz ‐ alle News

Richtig ausrasten war gefordert in einer neuen Ausgabe der "Promi Shopping Queen" bei VOX. Zumindest lautete das Mode-Motto der Sendung diesmal: "Go Wild!". Für eine Spruch-gewaltige Kult-Blondine wie Larissa Marolt und Ex-Dschungelcamp-Prinzessin doch wie geschaffen sein, oder?

Hochzeits-Knaller! Schauspielerin Nadine hat still und heimlich ihren Verlobten geheiratet! Gegenüber Promiflash gibt sie nun die ersten Details preis!

Während die meisten Bräute für ihr Traumbrautkleid extra ein paar Pfunde abnehmen möchten, ist es bei Nadine Menz genau umgekehrt. Die ehemalige "GZSZ"-Schauspielerin ist zu dünn für ihr Kleid!

Ex-GZSZ-Darstellerin Nadine Menz verrät, was sie über den Soap-Ausstieg von Janina Uhse denkt.

Doppel-Ausstieg bei Deutschlands beliebtester Daily-Soap: Nadine Menz ("Ayla Höfer") und Philipp Christopher ("David Brenner") kehren "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" gemeinsam den Rücken.

GZSZ-Star Nadine Menz erzählt, wie ihr Verlobter mit ihren pikanten TV-Szenen umgeht.

Rona Özkan verlässt "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Nadine Menz wird ihre Serien-Cousine Selma besonders vermissen. Kein Wunder: Die beiden verstehen sich hinter der Kamera noch besser als davor.

GZSZ-Darstellerin Nadine Menz alias "Ayla #2" hat wie Vorgängerin Sila Sahin eine Vorliebe für Kicker.

Von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu "Verbotene Liebe" – und zurück? Rund acht Monate nach ihrem Ausstieg bei GZSZ soll Sila Sahin über ein Comeback zur RTL-Soap verhandeln. Doch ihre frühere Rolle der "Ayla Höfer" ist derzeit durch Nadine Menz besetzt. Wir hätten trotzdem ein paar Ideen für Sahins Rückkehr - natürlich alle in klassischer Soap-Manier.

Nach dem Ausstieg, das Ersetzen: Über vier Jahre lang verkörperte Sila Sahin die Rolle der Physiotherapeutin Ayla Höfer bei GZSZ. Nach ihrem Abschied wird die Rolle mit einer neuen Schauspielerin besetzt.