Martin Klempnow

Dennis aus Hürth ‐ Steckbrief

Name Dennis aus Hürth
Bürgerlicher Name Martin Klempnow
Beruf Schauspieler, Komiker
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Köln
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 180 cm
Geschlecht männlich
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe braun
Links www.martinklempnow.de

Dennis aus Hürth ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Martin Klempnow ist ein deutscher Schauspieler, der später als Ensemblemitglied von Comedy-Sendungen wie "Schillerstraße" und "Switch reloaded" bekannt wurde. Seine Paraderolle: Berufsschüler Dennis aus Hürth.

Klempnows wurde 1973 in Köln geboren. Nach seinem Abitur begann er ein Jura-Studium, das er kurze Zeit später jedoch wieder an den Nagel hängte. Stattdessen absolvierte er von 1997 bis 2001 eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Erste Engagements hatte er schon vorher: So war er etwa in dem Kinofilm "Liebe macht Schule" (1994) und von 1995 bis 1998 vereinzelt in der Fernsehserie "Verbotene Liebe" zu sehen. Ab 2004 gehörte er dem Hauptcast der Comedyserie "Happy Friday" an – gemeinsam mit Martina Hill.

Dem jungen Publikum wurde Klempnow besonders bekannt, als er in zwei Musikvideos der Band Die Ärzte mitspielte. So stellte er in "Lasse Redn" den gesamten Songtext pantomimisch dar, in "Dinge von Denen" mimte er den Ansager. Als Synchronsprecher ist der Schauspieler ebenfalls tätig: Er leiht dem Kleinen Hunger in der Werbung von "Müller Milchreis" seine Stimme.

Der große Durchbruch im TV-Geschäft gelang Klempnow im Jahr 2009: In der "Schillerstraße" verkörperte er den Halbbruder von Jürgen Vogel. Daraufhin wurde er als Ensemblemitglied der beiden Sendungen "Granaten wie wir" (2009-2010) und "Switch reloaded" (2010-2012) engagiert, in denen er erstmals in der Figur des Berufsschülers Dennis aus Hürth auftrat.

Außerdem bekam er seine eigene Comedy-Sendung mit dem Namen "Dennis ruft an" bei 1LIVE. Seither ist Klempnow als Stand-up-Comedian unterwegs. Sein durchaus ernstes Schauspieltalent stellte er von 2009 bis 2015 in der ZDF-Serie "Die Bergretter" unter Beweis.

Seit 2017 verstärkt der Schauspieler das Team der "heute-show" im ZDF. Im selben Jahr brachte das Format ihm und dem Team den Deutschen Comedypreis ein. Der Grimme-Preis sowie die 1Live-Comedy-Krone sind in Klempnows Trophäenschrank ebenfalls zu finden.

2020 könnte eine weitere Auszeichnung für den Schauspieler und Komiker hinzukommen. Ab Februar ist er Kandidat der 13. Staffel von "Let's Dance" und tanzt mit Profitänzerin Marta Arndt um den Titel "Dancing Star 2020"..

Klempnow lebt in Köln, sein Privatleben hält er unter Verschluss.

Dennis aus Hürth ‐ alle News

Es wird wieder getanzt: Seit dem 21. Februar läuft die neue Staffel von "Let's Dance". Wer weiterhin übers Parkett schwingen darf und wer seine Tanzschuhe bereits wieder an den Nagel hängen musste, erfahren Sie hier.

Selbst nach der TV-Show "Pocher vs. Wendler" kann es Oliver Pocher nicht lassen. Mit einem neuen Video stichelt der Comedian erneut gegen den Schlagersänger.

"Let's Dance" geht am 21. Februar 2020 in eine neue Runde. Was Sie über die Promis, Profi-Tänzer, Jury-Mitglieder und Moderatoren wissen müssen.

"Die Reise geht los und ich freue mich so sehr darauf": Mit Alona Uehlin begrüßt die RTL-Sendung "Let's Dance" in diesem Jahr ein neues Gesicht in ihren Reihen. So tickt die neue Profitänzerin.

Oliver Pocher scheint so richtig in Fahrt gekommen zu sein. Bei Instagram hat der Comedian am Montag einen neuen Clip veröffentlicht, der seinen Fans zwar beste Laune bereitet. Michael Wendler und dessen Freundin Laura Müller dürfte dieser aber ganz und gar nicht gefallen.

Ab dem 21. Februar wirbeln bei "Let's Dance" wieder prominente Tänzer übers Parkett. Die ersten neun der 14 Kandidaten der beliebten RTL-Show stehen fest.