Lindsay Lohan

Lindsay Lohan ‐ Steckbrief

Name Lindsay Lohan
Beruf Schauspieler, Sänger, Model
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Cold Spring Harbor / New York (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 165 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Augenfarbe blau-grün

Lindsay Lohan ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die Schauspielerin Lindsay Lohan entwickelte sich vom Kinderstar zum It-Girl und später zur Skandaldiva. Ihr Steckbrief beinhaltet auch Abschnitte als Fotomodell und Sängerin.

Lindsay Dee Lohan kam 1986 in New York City auf die Welt. Die Tochter einer Managerin und eines Börsenmaklers wuchs gemeinsam mit drei Geschwistern auf. Erste TV- und Fotoshooting-Engagements erhielt sie im Alter von 13 Jahren. Fortan drehte Lohan vor allem Werbespots, beispielsweise für die Restaurantkette "Pizza Hut". Bislang wirkte die Schauspielerin in etwa 60 Spots mit. Im Jahr 1998 debütierte die rothaarige Jungschauspielerin im Disney-Kinofilm "Ein Zwilling kommt selten allein", der auf Erich Kästners Kinderbuch "Das doppelte Lottchen" basiert. Danach war sie unter anderem in "Life Size", "Get a Clue" und "Freaky Friday" zu sehen. Letzterer Film eröffnete ihr an der Seite von Jamie Lee Curtis den internationalen Durchbruch. Auch die Filme "Bekenntnisse einer Highschool-Diva" und "Girls Club – Vorsichtig bissig!" fanden ihr Publikum. Lindsay Lohan war danach im Disney-Remake "Herbie: Fully Loaded" zu sehen. Bis dahin war sie für die Rolle des freundlichen Teenies reserviert. Daraufhin suchte die Schauspielerin gezielt ernstere Engagements und konnte sich unter anderem in "Bobby" und "Last Radio Show" als erwachsene Schauspielerin beweisen. Zwischendurch hegte Lindsay Lohan ernsthafte musikalische Ambitionen. Ihren ersten Plattenvertrag erhielt sie bereits 2004. Daraus ging das Debütalbum "Speak" hervor, welches einen sehr guten vierten Platz in den US-Charts erreichen konnte. Auch die Singleauskopplung "Rumors" wurde zu einem internationalen Erfolg. Anno 2005 folgte das zweite Album "A Little More Personal", das allerdings nicht an den Anklang von "Speak" anknüpfen konnte. In den folgenden Jahren war Lohan Dauergast in den internationalen Klatschspalten. Unter anderem fiel sie durch Alkohol- und Drogeneskapaden auf und wurde zu einer Haftstrafe und Sozialstunden verurteilt. Dazu kam eine öffentlich ausgetragene Schlammschlacht mit ihrem Vater. Die skandalträchtige Schauspielerin machte infolgedessen einen Entzug, wurde aber rückfällig und daraufhin erneut zu einer Haftstrafe verurteilt. 2013 macht Lindsay Lohan nach zahlreichen weiteren Querelen, Gerichtsterminen und Eskapaden erneut einen Entzug. Erster Coup nach der Therapie: ein TV-Deal mit Oprah Winfrey.

2016 schien Lohan nach verschiedenen gescheiterten Beziehungen, darunter eine länger andauernde On-Off-Beziehung mit DJane Samantha Ronson, mit dem russichen Millionärssohn Egor Tarbasov ihr Liebesglück gefunden zu haben.

Lindsay Lohan ‐ alle News

Der überraschende Tod von Harry Morton warf viele Fragen auf. Nun ist die Todesursache bekannt geworden.

Schauspielerin Lindsay Lohan trauert um ihren verstorbenen Ex-Freund Harry Morton. Der Gründer der "Pink Taco"-Restaurantkette wurde leblos in seinem Apartment in Beverly Hills aufgefunden.

Neue Aufregung um Lindsay Lohan: Angeblich pflegt die "Freaky Friday"-Schauspielerin seit einiger Zeit eine Freundschaft mit niemand Geringerem als dem Kronprinzen von Saudi Arabien, Mohammed bin Salman.

Es war also doch nicht Martina Hill. Im Halbfinale von "The Masked Singer" lüftete der Panther seine Maske. Zum Vorschein kam ein Volksmusikstar, den zumindest die älteren Zuschauer auf den ersten Blick erkannten.

Zuletzt schockte Ex-Teenie-Star Lindsay Lohan bei der Fashion Week in Paris mit einem aufgedunsen wirkenden, maskenhaften Gesicht.

Er war Star-Designer, Modezar und ist eine Legende: Am Dienstag ist der deutsche Modeschöpfer Karl Lagerfeld im Alter von 85 Jahren gestorben. Ein Schock für seine Fans und Wegbegleiter. Diese zeigen in den sozialen Medien große Anteilnahme.

Lindsay Lohan hat anscheinend versucht, einer angeblichen Flüchtlingsfamilie auf offener Straße die Kinder zu entreißen. Dabei ließ sie ihre knapp sieben Millionen Follower auf Instagram live teilhaben. Was die Schauspielerin dazu bewogen hat, ist unklar.

Weil sie 2010 nicht zum Opernball erschien, will Baulöwe Richard "Mörtel" Lugner viel Geld von Lindsay Lohan.

Lindsay Lohan ist wieder da! Offenbar möchte sie als Gay-Ikone a la Kylie Minogue ins Partyleben zurückkehren.

Wenn das stimmt, ist das vermutlich die merkwürdigste Liebesnews des Jahres: Skandal-Nudel Lindsay Lohan hat sich einen extrem schrägen Muskelprotz geangelt.

Nach Harvey Weinstein scheint nun auch die Karriere von Terry Richardson vorbei zu sein: Der Condé Nast-Verlag hat die Zusammenarbeit eingestellt.

In ihrer Instagram-Story verteidigte Lindsay Lohan nun Filmproduzent Harvey Weinstein. Ihre Follower halten davon nicht viel…

Lindsay Lohan sieht ganz schön alt aus, Mariah Carey meint: "Laufen? Nein, danke!" und Conchita Wurst lebt nicht mehr lange. Das alles in den Klatsch-News des Tages.

Zu weiß, zu hässlich, zu fake – der New Yorker Ableger des Wachsfigurenkabinetts steht wegen ihrer neuen Beyoncé-Figur unter Kritik.

Nachdem Lindsay Lohan wieder einen Schauspiel-Job hat, geht sie wohl davon aus, dass damit auch wieder Paris, Britney & Co. zur ihrer Clique gehören.

Wer hätte das gedacht: Lindsay Lohan ist zurück. Und zwar nicht mit einem neuen Skandal, sondern mit einer neuen Rolle.

Ihr Image-Wandel ist gelungen: Dank Manager und Vielleicht-Lover Scott Carlsen verzaubert Lindsay Lohan strahlend schön die amfAR Gala in Cannes.

Die Schauspielerin knüpft an alte Verhaltensmuster an und schwänzt eine Gerichtsverhandlung. Sie wird beschuldigt, ihren Chauffeur nicht bezahlt zu haben.

Ist Lindsay Lohan zum Islam konvertiert? Das Löschen all ihrer Instagram-Bilder und das Einfügen einer arabischen Grußformel deuten zumindest in diese Richtung.

Kim Kardashian und ihre Geschwister schwören darauf und selbst eine Lindsay Lohan will nicht mehr ohne sein: ein Korsett. Grund hierfür ist ein umstrittener Abnehm-Trend aus den USA namens Waist-Training. Was Stars lieben, lässt bei Experten jedoch die Alarmglocken läuten.

Nach ihrem Sommer in Großbritannien, Griechenland und der Türkei hat sich Lindsay Lohans Aussprache geändert.

Das US-Starlett engagiert sich mit ungewöhnlichen Mitteln in der Flüchtlingshilfe.

Nach ihrer gescheiterten Verlobung mit Egor Tarabasov ist Lindsay Lohan schon wieder vergeben – an den griechischen Restaurantbesitzer Dennis Papageorgiou.

New York (dpa) - Die US-Schauspielerin Lindsay Lohan (30) ist mit einer Klage gegen die Entwickler des Computerspiels "Grand Theft Auto V" vorerst gescheitert. Das teilte das ...

Lindsay Lohans Methode, ihren Ex Egor Tarabasov über Instagram zur einer Entschuldigung zu bewegen, ist einfach nur merkwürdig.