Lars Tönsfeuerborn

Lars Tönsfeuerborn ‐ Steckbrief

Name Lars Tönsfeuerborn
Beruf Podcaster, Unternehmer
Geburtsort Warendorf, Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 196 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerNicolas Puschmann
Haarfarbe rot
Augenfarbe blau
Links Podcast von Lars Tönsfeuerborn
Lars Tönsfeuerborn bei Instagram

Lars Tönsfeuerborn ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Lars Tönsfeuerborn ist ein deutscher Podcaster und Unternehmer. Bekannt ist er aus der VOX-Datingshow "Prince Charming", dessen erste Staffel er als Auserwählter von Nicolas Puschmann gewonnen hat.

Lars Tönsfeuerborn wurde 1990 in Warendorf, Nordrhein-Westfalen, geboren. Er ist der Sohn des ersten Hauptsattelmeisters des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts Klaus Tönsfeuerborn.

Im Alter von 17 Jahren hat sich Tönsfeuerborn als homosexuell geoutet. Für einige Zeit war er in Düsseldorf als Möbelverkäufer tätig. Im Herbst 2018 rief er seinen Podcast "schwanz & ehrlich" ins Leben, den er mit Mirko Plengemeyer und Michael Overdick produziert. Ihre gemeinsame Firma PTO Media gründeten sie im August 2019. Das Unternehmen ist eine Künstler-, Vermarktungs- und Veranstaltungsagentur, die sich mit der LGBT-Szene beschäftigt.

Tönsfeuerborn erobert "Prince Charming"

Im Oktober 2019 wurde Tönsfeuerborn Kandidat der ersten Staffel von "Prince Charming", die auf der griechischen Insel Kreta gedreht wurde. In der Gay-Datingshow suchte Nicolas Puschmann nach seiner großen Liebe. Tönsfeuerborn ging am Ende als Träger der letzten Krawatte und Sieger hervor. Die Staffel wurde bis Dezember 2019 auf TVNOW und von April bis Juni 2020 im Free-TV auf VOX ausgestrahlt.

Im Februar 2020 zogen die beiden in eine gemeinsame Wohnung, und die beiden führten eine Bilderbuch-Beziehung - zumindest dem Anschein nach. Kurz nach ihrem einjährigen Jubiläum wurde bekannt, dass Lars Tönsfeuerborn seinen Prinzen verlassen hatte. Nach einer zweimonatigen Beziehungspause, folgte das Liebes-Comeback - allerdings nur für rund 6 Monate. Im September 2021 gab Puschmann dann das endgültige Ende der Beziehung bekannt.

Im Mai 2020 kursierten Gerüchte, dass Tönsfeuerborn und Puschmann an der RTL-Sendung "Das Sommerhaus der Stars" teilnehmen würden, was sich am Ende allerdings nicht bestätigte. Er selbst brachte sich zudem ins Spiel für das "Dschungelcamp" 2021. Und das bewahrheitete sich auch: Tönsfeuerborn war einer der 12 Teilnehmer der Dschungelcamp-Ersatzshow "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow", die aufgrund der Corona-Pandemie im Studio in Deutschland stattfand. Er kämpfte sich zwar ins Finale, zusammen mit Mike Heiter und Djamila Rowe, musste sich im Kampf um die 50.000 Euro Siegprämie und das "Goldene Ticket" für die Teilnahme am Camp in Australien 2022 Filip Pavlović geschlagen geben.

Foto: TVNOW; Die Sendung "Prince Charming" sehen Sie auf TVNOW.de

Lars Tönsfeuerborn ‐ alle News

Prince Charming

"Prince Charming" Nicolas Puschmann gibt traurige Nachricht bekannt

Verlobung

Hochzeitspläne stehen schon: Jochen Schropp hat sich verlobt

Let's Dance

Let’s-Dance-Gewinner: Dieses Paar wurde zum Sieger der Show gekürt

von Anika Richter
TV

Comeback bei "Let's Dance": Nicolas Puschmann bekommt zweite Chance

Let's Dance

Nicolas Puschmann: So unterstüzt ihn sein Partner Lars bei "Let's Dance"

Stars

"Prince Charming" Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn sind wieder ein Paar

Kritik Dschungelshow

Trash-TV ohne Trash: Woran es dem diesjährigen Dschungelcamp fehlte

von Christian Vock
Dschungelshow

Der Gewinner der "Dschungelshow" steht fest

von Franziska Fleischer
Dschungelshow

Diese beiden Kandidaten ziehen ins "Dschungelcamp 2022" ein

Analyse Dschungelshow

Die IBES-Tauglichkeitsanalyse: Wer hat das Zeug fürs echte "Dschungelcamp"?

von Franziska Fleischer
Dschungelshow

Die "Dschungelshow 2021" ist auf der Zielgeraden - was bisher geschah

Dschungelshow

Zwei weitere Promis haben "Die große Dschungelshow" verlassen

Dschungelshow

Diese vier Kandidaten kämpfen im Finale um das "Goldene Ticket"

Kolumne Dschungelshow

Extrem fragwürdige Oberhemden und Tinnitus: Das Halbfinale im IBES-Traininglager

von Marie von den Benken
Dschungelshow

Die ersten beiden Finalisten stehen fest

Dschungelshow

Das erwartet die übrigen Kandidaten im Halbfinale

Kolumne Dschungelshow

Ernste Töne im Dschungel: Djamila über ihre harte Jugend in der DDR

von Marie von den Benken
Dschungelshow

Xenia Prinzessin von Sachsen würde alles für Zigaretten tun

Kolumne Dschungelshow

Rowe, Rowe, Rowe a Boat – Schlauchboot-Lippenbekenntnisse und Penisgate

von Marie von den Benken
Dschungelshow

Die letzte Gruppe zieht ins Tiny House: Was Sie über die Promis wissen müssen

Analyse Dschungelshow

Halbzeit in Hürth: Drei Promis sind acht zu wenig

von Christian Vock
Dschungelshow

Bei der Erinnerung fließen Tränen: Sam Dylan berichtet über Zwangs-Coming-out

Dschungelshow

Ein neues Trio zieht ins Tiny House: Was Sie über die Promis wissen müssen

Kolumne Dschungelshow

Bea buchstabiert sich ins Aus - wirklich dramatisch ist jedoch etwas anderes

von Marie von den Benken
Dschungelshow

Lydia Kelovitz: Mit No-Sex-Date-Beichte ins Halbfinale