Hanka Rackwitz

Hanka Rackwitz ‐ Steckbrief

Name Hanka Rackwitz
Beruf Reality / Casting
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Dresden / Sachsen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht weiblich

Hanka Rackwitz ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Hanka Rackwitz wurde 1969 in Dresden in eine Lehrerfamilie hineingeboren. Eigentlich war ihr Plan, es ihren Eltern gleichzutun, daher studierte Hanka nach dem Abitur Lehramt für Germanistik und Kunst in Leipzig. Doch es sollte alles ganz kommen:

Im Jahr 2000 nahm sie an der zweiten Staffel der Fernsehshow "Big Brother" teil, die damals noch hohe Wellen schlug und aufgrund ihres Formats gesellschaftliche Debatten auslöste. Ihre rot-schwarzen Haare sorgten zusammen mit ihrer Streitlust dafür, dass sie den Spitznamen "Hexe Hanka" verliehen bekam. Wirklich bekannt und vor allem beliebt wurde Hanka ab 2008 durch ihr Mitwirken bei der Scripted Reality Doku "mieten, kaufen, wohnen", wo sie auf VOX als toughe Immobilienmaklerin zahlreichen Menschen zu einem neuem Heim verhalf. Den Beruf als Maklerin übt sie auch im wahren Leben aus. Doch so sehr sie ihre berufliche Tätigkeit und das Showbiz liebt, so sehr machte ihr beides mit der Zeit zu schaffen. "Es gibt keinen Beruf, in dem so viel heiße Luft produziert wird. Insofern bin ich keine typische Maklerin, ich persönlich halte nichts von maßgeschneiderten Anzügen. Du kannst in der Branche schnell zu viel Geld kommen, was bei mir zu einem Burn-Out führte. Irgendwann bin ich aufgestanden und dachte: Du kennst die Puppe, du wäschst die Puppe, aber innerlich fühlst du dich leer", erzählte sie 2007 in einem Interview mit dem Stadtmagazin "Prinz".

2016 trat sie mit Details ihrer psychischen Erkrankung an die Öffentlichkeit: Hanka Rackwitz leidet an Zwangsstörungen. Das bedeutet: Mindestens 100 Mal Händewaschen am Tag, panische Angst vor Keimen, Kontrollwahn, strikte Rituale. All dies versuchte Hanka in ihrem Buch "Ich tick nicht richtig: Mein Leben mit Zwängen, Ängsten und Macken – Geschichten aus meinem Neurosengarten" zu verarbeiten.

Im Januar 2017 zieht Hanka Rackwitz als Kandidatin ins RTL-Dschungelcamp ein und belegt am Ende hinter dem neuen Dschungelkönig Marc Terenzi einen respektablen 2. Platz.

Hanka Rackwitz ‐ alle News

Seit dem Dschungel 17 kennt jeder Hanka Rackwitz – und ihre Besonderheiten. Noch immer kämpft sie mit ihrer Zwangsstörung – und der Einsamkeit.

Seit Jahren leidet Hanka Rackwitz an verschiedenen Angst- und Zwangsstörungen. Im Interview mit "stern TV" spricht die ehemalige "mieten, kaufen, wohnen"-Maklerin über ihre Therapie und wie es ihr inzwischen geht.

Die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin Hanka Rackwitz leidet seit Jahren an unterschiedlichen Angst- und Zwangsstörungen. Jetzt befindet sich die ehemalige TV-Maklerin in Therapie und kämpft offensiv gegen ihre Neurosen an.

Marc Terenzi findet es gut, dass Hanka Rackwitz wegen ihrer Ticks in der Klinik ist.

Frisch gewaschen, in geschlossenen Räumen und mit reichlich Essen vor der Nase – die ehemaligen Dschungelcamp-Bewohner Sarah Joelle Jahnel, Jens Büchner, Hanka Rackwitz und Marc Terenzi treffen derzeit unter ganz neuen Vorraussetzungen aufeinander, nämlich beim "Perfekten Promi-Dinner"!

Nach dem Dschungelcamp lagen Frl. Menke (56) und Hanka Rackwitz (47) so richtig im Clinch. Doch wie es aussieht, haben die beiden Streithennen offiziell Frieden geschlossen.

Hanka Rackwitz und ihr Pinkel-Geheimnis: RTL suggerierte im Dschungelcamp, dass die von Phobien geplagte Camperin den Bach als Toilette benutzte. Im Interview mit unserer Redaktion lüftet sie das Geheimnis - und macht gleich ein neues daraus.

Keine großen Skandale, keine Überraschungen und ein stets netter Dschungelkönig: Beim Dschungelcamp 2017 regierte die Routine. Das könnte bald zum Problem für das RTL-Format werden.

Bei Marc Terenzi (38) dürften am Wochenende die Korken geknallt haben: Der Popsänger und Stripper ist Sieger des Dschungelcamps 2017 und damit Dschungelkönig. So viele Zuschauer haben für ihn gestimmt.

Florian Wess hat beim Dschungelcamp 2017 hinter Marc Terenzi und Hanka Rackwitz den dritten Platz belegt. Im Interview mit unserer Redaktion verrät er, womit er im Dschungel am meisten zu kämpfen hatte und wer die größten Selbstdarsteller im Camp waren.

Bei "Das große Wiedersehen" geraten die Ex-Dschungelcamper Fräulein Menke und Hanka Rackwitz aneinander. Die NDW-Sängerin ist sich sicher, dass Hankas Phobien nur gespielt sind. Die Angegriffene reagierte komplett konsterniert - und will das Gespräch abbrechen.

Marc Terenzi ist neuer Dschungelkönig! Im Interview verrät uns der Gewinner, was in 16 Tagen Dschungelcamp das Schlimmste für ihn war, wie er über Hanka Rackwitz und ihre Phobien denkt und wie extrem er abgenommen hat. Für größtmögliche Authentizität geben wir das Interview so wieder, wie der neue Dschungelkonig nun einmal spricht: Denglisch.

Im Dschungelcamp-Finale schlägt er Hanka Rackwitz und Florian Wess.

Marc Terenzi gewinnt das Dschungelcamp 2017 - das kommt so überraschend wie der Würgereiz bei einer Ekelprüfung. Es ist nur erfreulicher.

Tag 16 im Dschungelcamp - oder anders gesagt: Finale! Hanka Rackwitz, Florian Wess und Marc Terenzi kämpften um den Titel Dschungelkönig 2017. Am Ende gewinnt Marc die Dschungelkrone, doch bevor es zur Krönung ging stand noch eine finale fiese Dschungelprüfung an. Das Finale im Ticker zur Nachlese.

Wer hat bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" den Sieg verdient? Hanka Rackwitz, Marc Terenzi oder Florian Wess - wer soll Dschungelkönig 2017 werden? Stimmen Sie ab!

Halbfinal-Aus für Thomas Häßler: Kurz vor dem Ende des Dschungelcamps fliegt der Fußball-Weltmeister raus. Im Interview mit unserer Redaktion verrät Häßler, wie viele Kippen er normalerweise pro Tag raucht - und welche Situation er am schlimmsten empfand.

Jetzt hat's Thomas Häßler doch erwischt: "Icke" ist nach insgesamt fünf Nominierungen raus aus dem Dschungelcamp. Hanka Rackwitz, Florian Wess und Marc Terenzi stehen damit im Finale. Doch bevor er sich darüber freuen konnte, musste es Marc mit einem Krokodil aufnehmen.

Da waren's nur noch drei im Dschungelcamp 2017: Thomas Häßler ist raus, Hanka Rackwitz, Marc Terenzi und Florian Wess dafür noch drinnen. Und Marc holt heute in der Prüfung alle Sterne.

Kader Loth ist raus: Kurz vor dem Halbfinale wurde das Fotomodel aus dem Dschungelcamp gewählt - und das, obwohl sie zu den Favoriten zählte. Im Interview mit unserer Redaktion verrät sie, was sie nach 14 Tagen im Dschungel bereut, welcher Mitcamper sie menschlich am meisten überrascht hat und was sie wirklich über Hanka Rackwitz denkt.

Tag 14 im RTL-Dschungelcamp: Marc Terenzi ist in der Klemme. Er liebt zwar alle Girls, Beziehungen aber nicht.

Tag 14 im Dschungelcamp 2017: Jens Büchner ist raus, nur noch fünf Kandidaten befinden sich im Camp. Und dort herrscht inzwischen dicke Luft. Florian Wess zofft sich mit Hanka Rackwitz und Kader Loth wegen dreckigem Geschirr.

Das Dschungelcamp verliert eine weitere Frau: Kader Loth ist raus, damit ist Hanka Rackwitz die letzte weibliche Vertreterin in der Show. Doch bevor Kader den Abgang macht, mutiert Hanka erst einmal zur Furie.

Dschungelcamp 2017: Hanka Rackwitz ist sauer auf Florian Wess.

Tag 13 im RTL-Dschungelcamp: Die Nerven liegen blank. Jedenfalls bei Kader Loth. Im Visier des Models: Hanka Rackwitz!