Bilder sagen meist mehr als 1000 Worte. Auf die neuen Schnappschüsse von Justin Bieber und Paola Paulin trifft das mehr als zu! Ist der Sänger etwa endlich wieder frisch verliebt?

Seit dem endgültigen Liebes-Aus zwischen Justin Bieber (23) und Selena Gomez (25) im Jahr 2014, hat sich der Sänger einen Namen als Womanizer gemacht. Kourtney Kardashian (38), Hailey Baldwin (20), Sofia Richie (19) – Justin hat wirklich nichts anbrennen lassen!

Ist sie die Neue?

Ist sein Casanova-Leben vorbei? Der Musiker wurde doch tatsächlich bei einem Date erwischt. Die Glückliche: Paola Paulin (26). Die mexikanische Schauspielerin, die derzeit in der Serie "Ballers" an der Seite von Dwayne "The Rock" Johnson (45) zu sehen ist, schafft offenbar, was sich sicher viele junge Frauen wünschen würden: Sie zaubert Justin ein verliebtes, schüchternes Lächeln ins Gesicht!

Verliebte Fotos

Paparazzi erwischten das Paar, als es aus der Kirche in Beverly Hills kam und in einem SUV gemeinsam davon fuhr. Im Soho House soll es dann zu einem kleinen, romantischen Dinner gekommen sein. "Sie hatte den Salat mit Lachs, er den Salat mit Hähnchen. Sie wirkten total verliebt und kümmerten sich nicht darum, wer sie beobachtet. Danach gingen sie zusammen", verriet ein Insider gegenüber dem US Weekly Magazine.

Oh lá lá, klingt ganz so, als wäre Justin Bieber wieder frisch verliebt! Und von der hübschen Paola wird man nach diesen News schon ganz sicher bald mehr hören. Fragt sich nur, wie lange. Denn ewig haben seine letzten Beziehungen schließlich nicht gehalten …


  © top.de