Scholz über Teilmobilisierung: "Putin reiht Fehler an Fehler"

Die Abstimmungen in den besetzten Gebieten in der Ukraine machen laut Bundeskanzler Scholz keinen Unterschied für Deutschland. Man werde das Ergebnis der Scheinreferenden nicht akzeptieren und die Ukraine weiter unterstützen. Russlands Präsident Putin reihe laut Scholz "Fehler an Fehler". © 1&1 Mail & Media/spot on news