Erinnern und mahnen - Berlin gedenkt der Opfer des Mauerbaus

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller besucht das Dokumentationszentrum der Mauergedenkstätte an der Bernauer Straße.
Arbeiter erhöhen die Sektorensperre an der Bernauer Straße in Berlin im August 1961.
Volkspolizisten und Arbeiter beim Errichten der Mauer am 06.10.1961 im Norden Berlins.
Die Berliner Mauer am Brandenburger Tor im Juli 1986.
Reste der Berliner Mauer stehen in der Liesenstraße am Alten Domfriedhof St. Hedwig.
Bemalte Mauersegmente stehen im brandenburgischen Teltow.