Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Kommentare261

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.

25. Mai 2018: Ein Auto befährt nach starken Regenfällen in Yangzhou in Chinas östlicher Provinz Jiangsu eine überflutete Straße.
25. Mai 2018: Ein israelischer Soldat steht auf einem Dach in Betlehem bei Zusammenstößen mit Demonstranten.
24. Mai 2018: Der Rennwagen von Nico Hülkenberg spiegelt sich im Visier eines Feuerwehrhelmes in Monaco.
23. Mai 2018: Der Verkehr fließt gleichmäßig über ein Autobahnkreuz in der Hauptstadt der Provinz Guizhou.
23. Mai 2018: Indonesische Moslems lesen den Koran in einer Moschee in Bandung während des Ramadans.
22. Mai 2018: Ein verwundeter Demonstrant sitzt umringt von Bereitschaftspolizisten in Paris auf der Straße.
22. Mai 2018: Auf Hawaii fotografieren Jim Carpenter (l) und Heath Dalton austretende Lava des Vulkans Kilauea.
21. Mai 2018: Am Vorabend der BMW PGA Championship im Wentworth Club im englischen Surrey bereiten Greenkeeper den Golfplatz vor.
21. Mai 2018: Myanmarische Jugendliche spielen Fußball am Ufer des Yangon-Flusses.
20. Mai 2018: Traditioneller Trachtenumzug im bayerischen Dinkelsbühl anlässlich des Pfingsttreffens der Siebenbürger Sachsen.
20. Mai 2018: Teilnehmer des Ironman-Wettkampfs im spanischen Barcelona.
19. Mai 2018: Prinz Harrys Braut Meghan Markle schreitet in der St. George's Chapel den Gang entlang.
19. Mai 2018: Etwa 20.000 nummerierte Gummienten treiben im Fluss bei der US-Stadt Walla Walla nach Mill Creek.
18. Mai 2018: Bolazs Vesszösi visiert beim Schlagloch-Minigolf ein Schlagloch auf einer Straße in Offenbach an.
17. Mai 2018: Dieses Foto zeigt das 145 Meter hohe speichenlose Riesenrad in Weifang in Chinas östlicher Provinz Shandong. In 36 Gondeln können jeweils zehn Leute eine atemberaubende Aussicht genießen.
17. Mai 2018: Ein Pilger im bayerischen Niedertraubling trägt während der größten Fußwallfahrt Deutschlands ein Holzkreuz auf dem Rücken. Bis 19.05.2018 wollen die Gläubigen von Regensburg aus ins 111 Kilometer entfernte Altötting pilgern.
16. Mai 2018: Im indischen Chennai dürfen die Fischer 61 Tage lang keine Schleppernetze auswerfen. Wegen der sinkenden Fischbestände wurde während der Brutzeit ein Fischereiverbot an der Ostküste verhängt.
16. Mai 2018: In Jakarta führen tausende indonesische Muslime das Tarawih (Gebet in den Nächten des Ramadan) in der Istiqlal-Moschee durch.
15. Mai 2018: Während der Kilauea-Vulkan auf Hawaii gigantische Aschewolken spuckt, spielen Leute ganz in der Nähe eine Partie Golf.
15. Mai 2018: Während eine Frau gemütlich ein Buch auf einer Bank in Washington liest, mühen sich andere auf der Wiese dahinter bei einem Yoga-Kurs ab.
Neue Themen
Top Themen