• Apple-Fans erwarten mit Spannung die Herbst-Keynotes.
  • Unter anderem soll das neue iPhone 14 vorgestellt werden.
  • Laut Berichten könnte es schon am 7. September so weit sein.

Mehr Digitalthemen finden Sie hier

Apple-Fans warten mit Spannung auf die Vorstellung des neuen iPhone 14. Üblicherweise sind die Herbst-Keynotes im September geplant. Wie der "Bloomberg"-Reporter Mark Gurman erfahren haben will, soll die Veranstaltung bereits am 7. September stattfinden – also in weniger als drei Wochen.

Eine offizielle Ankündigung gibt es bislang noch nicht, erfolgt aber für gewöhnlich auch erst kurz zuvor. Als sicher gilt, dass es sich bei der Präsentation erneut um ein rein digitales Event ohne Publikum handelt. Normalerweise sind die neuen Smartphones dann in der Folgewoche erhältlich. Neben dem iPhone sollen auch neue Apple-Watch-Modelle, iPads sowie MacBooks vorgestellt werden.

Erste Gerüchte über das neue iPhone 14

Ob alles schon Anfang September gezeigt wird, bleibt abzuwarten. Es ist jedoch anzunehmen, dass das iPhone 14 und die Apple Watch Series 8 präsentiert werden. Zahlreiche Branchenseiten und -foren sind sich einig, dass Apple auf eine Mini-Variante seines iPhones verzichten und stattdessen auf größere Displays setzen wird.

Beobachter gehen allerdings davon aus, dass vier Varianten des neuen iPhone angekündigt werden:

  • ein iPhone 14 mit 6,1 Zoll Bildschirmdiagonale,
  • ein iPhone 14 Pro mit 6,1 Zoll,
  • ein iPhone 14 Max mit 6,7 Zoll und
  • ein iPhone 14 Pro Max mit ebenfalls 6,7 Zoll.

Für die Displays werde Apple von Samsung und LG beliefert, wie die koreanische Branchenseite "The Elec" erfahren haben will.

Optisch wird sich das iPhone 14 in seiner Form wohl nur unmerklich von seinem Vorgänger abheben, aber das Display wird womöglich einen neuen Look bekommen. Gerüchte gibt es außerdem um eine deutlich verbesserte Front- sowie Weitwinkelkamera. Das Portal "CNET" geht davon aus, dass der Einstiegspreis wie beim iPhone 12 und 13 in den USA bei 799 Dollar liegen dürfte.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Insider zeigt geheime iPhone-Tricks, die wirklich helfen

Das iPhone überrascht seine Nutzer immer wieder. Denn irgendwo unter der Oberfläche versteckt, befinden sich zahlreiche Funktionen, die man unbedingt kennen sollte.
JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.