Julia Wolfer

Redakteurin Unterhaltung und stellvertr. CvD

Jahrgang 1985. Studierte Biologie an der Universität Konstanz und arbeitete im Anschluss zwei Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der LMU-München. Über ein berufsbegleitendes Fernstudium Journalismus an der Freien Journalistenschule Berlin und einem Praktikum bei 1&1 im Ressort Gesundheit und Wissen gelang der Einstieg in den Journalismus. Seitdem ist sie als Online-Redakteurin und Royals-Expertin in unserem Ressort Unterhaltung tätig.

Artikel von Julia Wolfer

Chris Manazidis hat "Promi Big Brother" verlassen. Der You-Tuber ist im Camp mit dem ein oder anderen Bewohner aneinander geraten. Im Interview erzählt er, warum er sich bei Eva nicht entschuldigen wird und wem er den Sieg am meisten gönnt.

Nach dem Aus im "Promi Big Brother"-Camp erzählt Jürgen Trovato unserer Redaktion, was das Schlimmste war, welche Kandidaten authentisch sind und wer seiner Meinung nach gewinnt.

"Promi Big Brother" hat auch 2019 wieder seine Pforten geöffnet und beherbergt für 15 Tage zwölf mehr oder weniger prominente Promis. Welche "Stars" dabei sind, wie sich "Big Brother"-Veteran Zlatko Trpkovski verändert hat und was beim Einzug ins Zeltlager sonst noch passiert ist, können Sie in unserem "PromiBB"-Ticker nachlesen.

Bachelorette Gerda Lewis hat die Reihen der Kandidaten bereits erbarmungslos ausgedünnt. Langsam, aber sicher zeichnen sich Favoriten ab - besonders drei Männer haben offenbar beste Chancen. Fans der RTL-Show wollen sogar herausgefunden haben, welcher der drei am Ende die letzte Rose gewinnt.

Bei der Europawahl 2019 tritt Katarina Barley als Spitzenkandidatin der SPD an. Dafür gibt sie ihr Amt als Bundesministerin auf - das gab es noch nie. Warum sie sich zu diesem Schritt entschlossen hat, wie sie zu Kevin Kühnerts Sozialismusthesen steht und was ihrer Meinung nach der größte Fehler der EU ist, beantwortet sie im Interview.

Die Spannung beim Eurovision Song Contest 2019 war bis zuletzt groß - auch wenn dann doch der haushohe Favorit siegt. Superstar Madonna legte indes keinen siegreichen Auftritt hin. Die ganze Show in Bildern.

Das Finale des 64. Eurovision Song Contest fand heute Abend im israelischen Tel Aviv statt. 26 Nationen traten gegeneinander an, darunter neben Deutschland auch die Schweiz sowie die großen Favoriten Italien, Schweden und die Niederlande. Doch am Ende kann es beim ESC 2019 nur einen Gewinner geben - und der heißt: Niederlande. Der Liveticker zur Nachlese.

Prinz Harrys und Meghans erstes Baby ist da und krönt eine Liebe, die im Sommer 2016 ihren Anfang nahm. Doch seitdem war ihre Lovestory nicht nur von märchenhaften Momenten geprägt. Ein Rückblick.

Die britische Thronfolge ist durch die Geburt von Prinz Louis Arthur Charles erweitert worden. Hier finden Sie den Stammbaum der britischen Königsfamilie.

Der Brexit ist eine ernste Sache und so ein EU-Sondergipfel kein Spaß. Bundeskanzlerin Angela Merkel amüsiert sich trotzdem - und steckt andere EU-Vertreter mit ihrer guten Laune an.

"Undercover Boss" startete mit der fünften Staffel. Doch wie sinnvoll ist das TV-Experiment? Kann "Undercover Boss" wirklich etwas verändern? Das haben wir das Unternehmen Eismann aus der ersten "Undercover Boss"-Sendung gefragt.

Soeben sind die 91. Academy Awards zu Ende gegangen. Wir haben die Hollywoodgala die ganze Nacht über live für sie begleitet. Alle Highlights und Preisträger der Nacht in unserem Live-Blog zum nachlesen. 

Die Wahl des neuen CDU-Vorsitzenden ist so spannend wie nie: Erstmals seit 1971 steht mehr als ein Kandidat zur Auswahl. Nicht nur CDU-Anhänger warten gespannt auf den Ausgang der Wahl: Wer neuer Chef der Christdemokraten wird, beeinflusst auch die Zukunft der anderen Parteien.

Seit 18 Jahren hat Angela Merkel den CDU-Parteivorsitz inne. Nun hat die Bundeskanzlerin erklärt, dass sie nicht noch einmal für den Posten kandidieren wird. Auch als Kanzlerkandidatin wird sie 2021 nicht mehr antreten. Dieser Verzicht markiert den Beginn ihres Abschieds aus der Politik. Wir zeigen Ihnen noch einmal ihren Weg zur mächtigsten Frau Deutschlands.

Daniel Küblböck wird noch immer vermisst: Der 33-Jährige ist am frühen Morgen des 9. September 2018 auf einer Kreuzfahrt bei Neufundland über Bord gegangen. Die großangelegte Suche wurde inzwischen abgebrochen. Aufgrund der kalten Wassertemperaturen gibt es kaum mehr Hoffnung, Küblböck noch lebend zu finden. Es ist die dramatische Wendung eines Lebens in der Öffentlichkeit.

18 Menschen werden bei einem Gemeindefest von einem Hornissenschwarm angegriffen und verletzt, manche müssen sogar in Krankenhäusern behandelt werden. Wie ungewöhnlich ist ein solcher Vorfall?

Am Donnerstagmorgen ist es in Düsseldorf zu einem dramatischen SEK-Einsatz gekommen. In einer Wohnung hat die Spezialeinheit der Polizei eine leblose Siebenjährige gefunden, die später verstarb. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

So wie sich der Mai verabschiedet hat, startet auch der Juni: mit kräftigen Gewittern, Starkregen, Hagel, Unwettergefahr. Bis Sonntag ist kaum Veränderung in Sicht. 

Ob frisch, fettarm oder laktosefrei: Milch ist immer weiß. Wie kommt die typische Farbe der Milch zustande? 

Der Deutsche Wetterdienst hat für den Donnerstag (Fronleichnam) erneut eine Unwetterwarnung herausgegeben: Es drohen neben Gewittern auch Hagelschauer und Sturmböen.

Nach den heftigen Unwettern mit teils erheblichen Schäden bleibt es auch in den kommenden Tagen in vielen Regionen Deutschlands stürmisch. Tief "Wilma" zieht einfach nicht weiter. Für das Festival "Rock am Ring" sehen Meteorologen schwarz.

Es ist keine Seltenheit, dass öffentliche Bauvorhaben teurer, als ursprünglich kalkuliert. Auch in Gießen wird ein Tunnelprojekt nun wesentlich kostspieliger, als erwartet. Der Grund ist für die Stadtverwaltung mehr als peinlich.

Zum 90. Mal sind in Los Angeles die Academy Awards of Merrit verliehen worden. Wir haben für Sie die Nacht der Stars im Live-Blog begleitet. 

Daniele Negroni kann wieder aufatmen – oder vielmehr einatmen. Am Sonntag bekam der 22 Jahre alte Dschungelcamp-Teilnehmer nach mehrtägigem Verbot endlich seine geliebten Glimmstängel zurück. Aber diese "Atempause" währt nicht lange …

Die Zuschauer haben entschieden: Sandra Steffl wurde als erster Promi aus dem Dschungelcamp 2018 gewählt. Schlimm findet sie das aber nicht, wie sie im Interview mit unserer Redaktion erklärt - denn zwei Dinge empfand sie als sehr belastend. Außerdem verrät sie, was uns RTL alles nicht gezeigt hat und stellt klar: Matthias Mangiapane ist anders, als wir alle denken!