Auto-Service

Auto-Service – News, Videos und Bildergalerien rund um die Themen Auto, Straßenverkehr, Gebrauchtwagen, Neuwagen, Grid-Girls, Werkstatt und Tuning

Lange hat es gedauert, doch jetzt gibt es endlich konkrete Zahlen: Der neue Ford GT versammelt ganze 656 PS in seinem Heck und soll damit bis auf exakt 347 km/h beschleunigen können. Damit ist das Auto der schnellste, serienmäßige Ford, der die Werkshallen des US-Autobauers jemals verlassen hat.

Nachwuchs-Autodesigner Antonio Paglia hat sich mit dem Alfa Romeo C18 Concept den Traum vom eigenen Sportwagen der Zukunft erfüllt. Die virtuelle Studie nimmt Anleihen am legendären Alfa Romeo Montreal aus den 1970er Jahren und verfügt anstelle von Scheiben über ein Augmented Reality System. In erster Linie ist das C18 Concept aber ein echter Hingucker. Bleibt zu hoffen, dass auch Alfa Romeo auf den Designer aufmerksam wird.

Am kommenden Samstag (28. Februar) feiert der neue Hyundai i30 seine deutschlandweite Händlerpremiere. Das Modell der Koreaner startet damit einen neuen Angriff auf die hart umkämpfte Kompaktklasse, die in Deutschland seit Jahren in fester Hand von VW ist – der neue i30 soll allerdings so nah am Golf sein, wie nie zuvor.

Eine neue Front, mehr Fahrassistenten und ein modernes Infotainmentsystem: Der Jeep Grand Cherokee startet frisch überarbeitet ins neue Jahr. Es ist bereits das zweite Mal, dass der Offroad-Indianer einem Facelift unterzogen wird. Günstiger wird der Geländeklassiker allerdings nicht.

Ob Elektroauto oder autonomes Fahren: Wie wir in Zukunft von A nach B kommen, daran tüfteln nahezu alle Autohersteller pausenlos. In den letzten Jahren sind Dutzende Studien entstanden, die zeigen sollen, auf was wir uns schon bald freuen können. Hier eine Auswahl der spektakulärsten und wegweisendsten E-Concept-Cars.

Cabriofans aufgepasst: Kurz nach der Vorstellung des neuen Ford Mustang Coupé folgt jetzt auch die Oben-ohne-Version des kultigen US-Sportwagens: Das Ford Mustang Cabrio profitiert von den vielen Neuerungen der geschlossenen Variante und soll im Spätsommer in den Verkauf gehen.

US-Präsident Donald Trump muss derzeit noch in der Limousine seines Vorgänger herumkurven. Doch schon bald wird "The Beast", wie die umgebaute Cadillac-Limo auch genannt wird, von einem neuen Modell abgelöst. Und das neue Biest soll in puncto Sicherheit eine ordentliche Schippe drauflegen.

Die Bayern-Stars Franck Ribéry und David Alaba besuchten die 'Audi Driving Experience' in Reith bei Kitzbühel. Zusammen mit dem Fahrsicherheitstrainer Seppi Haider drehten sie rasante Runden durch den Schnee.

Am Rande des Hahnenkamm-Rennens in Kitzbühel hat Arnold Schwarzenegger die erste rein elektrisch angetriebene Mercedes-Benz G-Klasse des österreichischen Unternehmens Kreisel Electric vorgestellt. Unter der Haube steckt ein 490 PS starker E-Motor.

Zwölfzylinder, Elektro oder doch lieber ein SUV?

Kaputte Stoßfänger oder Stoßfänger sind zwar genau dafür da, doch ein Schaden kommt uns oft teuer zu stehen. Dieser unverwüstliche Stoßfänger soll das ändern und wirbt mit einem skurrilen Video.

Laut Kraftfahrtbundesamt (KBA) wurden 2016 in Deutschland 3.351.607 Autos neu zugelassen. Einige Automarken können dabei aber deutlich mehr überzeugen als andere. Die folgenden Hersteller waren im vergangenen Jahr besonders beliebt bei den Deutschen.

In der kalten Jahreszeit leiden viele Autofahrer an Wintermüdigkeit. Wer den dadurch drohenden Sekundenschlaf wirksam bekämpfen will, setzt aber allzu häufig auf die falschen Mittel. Diese Tipps helfen wirklich, damit Wintermüdigkeit nicht zur Gefahr wird.

Nach dem Führerschein mit 17 sollen Jugendliche schon bald bereits mit 16 Jahren hinter das Steuer eines Autos dürfen – zumindest wenn es nach dem Willen von Verkehrsexperten geht. Wird das begleitete Fahren also zukünftig auf zwei Jahre erweitert?

Ein selbstgebautes Fahrzeug haben Polizeibeamte am Donnerstag im niedersächsischen Winsen (Luhe) gestoppt.

E-Pace, X7, G 63 4x4 Pickup und GLA 2019 erwischt

Der Hennessey Venom GT ist der schnellste Sportwagen der Welt – zumindest inoffiziell. Das 435 km/h schnelle Geschoss auf Basis eines Lotus Exige wird jetzt mit einem Sondermodell verabschiedet. Interessenten kommen jedoch zu spät, das Auto wurde bereits für 1,2 Millionen US-Dollar verkauft.

Gerade wurde das Facelift-Modell des Ford Mustang präsentiert, da rollt noch einmal eine gewaltige Powerversion der aktuellen Baureihe aus der Werkshalle des Mustang-Tuners Shelby: Der limitierte Ford Mustang Shelby Super Snake lässt mit 750 PS die Reifen qualmen!

Im SUV-Segment herrscht nach wie vor reißender Absatz. Aber es gibt auch City-Offroader und echte Geländewagen, die es trotz Boom auf dem Markt schwer haben. Vergleicht man beim Kraftfahrtbundesamt (KBA) die Zulassungszahlen sind die folgenden Modelle die unbeliebtesten SUV 2016 in Deutschland!

Erwischt: Mercedes C-Klasse als Facelift.

Beim Auktionshaus RM Sotheby's in Paris kommt im Februar ein Porsche 959 Sport unter den Hammer. Der legendäre Sportwagen wurde in dieser Ausführung nur 29 Mal gebaut und könnte für bis zu zwei Millionen Euro den Besitzer wechseln.

Zum Verkaufsstart rollt das neue SUV Alfa Romeo Stelvio als Sondermodell "First Edition" zu den Händlern. Allradantrieb, eine satte Ausstattung und stolze 280 PS gibt es zur Markteinführung für 56.000 Euro.

Seit 60 Jahren stellt die Polizei mit Radargeräten Temposündern nach. Doch die Geschwindigkeitskontrolle selbst ist in Deutschland schon mehr als 100 Jahre alt.

Mit dem Opel Crossland X rollt künftig eine neue Crossover-Variante zu den Händlern, die weder Van noch SUV sein will. Stattdessen gesellt sich das Modell zum Bestseller Opel Mokka X und will robuste Optik mit alltagstauglicher Variabilität verbinden.

Ausgerechnet beim Einfahren in eine Waschanlage hat ein 65 Jahre alter Autofahrer in Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz) Gas- und Bremspedal verwechselt.

Die Statistik der Neuzulassungen belegt es: Die USA bleiben ein Autoland. 2016 wurden mit 17,54 Millionen neu zugelassenen Autos nochmals 0,3 Prozent mehr verkauft als im Jahr zuvor. Doch auf welche Modelle fährt man jenseits des Atlantiks besonders ab? Das waren 2016 die beliebtesten Autos der USA!

Die Youtuber 'Warped Perception' nehmen gerne alles Mögliche in Superzeitlupe auf. Diesmal haben sie für diesen Zweck extra einen durchsichtigen Motor angefertigt. Das ergab wirklich heiße Innenansichten.

Einzigartige Optik, gepaart mit einer satten Leistungssteigerung: Der BMW M4 von Tuner Cam-Shaft macht nicht nur optisch auf Kampfjet – unter der Haube warten 520 PS auf ihren Einsatz.

Der ADAC hat eine ernüchternde Staubilanz 2016 gezogen. Der Automobilclub zählte im vergangenen Jahr allein in Deutschland rund 694.000 Staus. Das entspricht 1.900 Staus täglich, was einen Anstieg um 20 Prozent im Vergleich zu 2015 bedeutet.

Seit nicht einmal zwei Jahren ist der Ford Mustang erstmals auch offiziell in Deutschland erhältlich, und schon spendiert Ford dem Kult-Sportwagen ein umfangreiches Facelift. Neue Scheinwerfer, eine verbesserte Aerodynamik und viel moderne Technik sollen den Mustang fit für die kommenden Jahre machen.

Der Winter hat in Deutschland mittlerweile auch in tieferen Lagen mit eisiger Kälte, Schneegestöber und teilweise dichtem Nebel zugeschlagen. Angesichts dieser Wetterlage und der ohnehin früh einbrechenden Dunkelheit sollten Sie auf eine ausreichende Beleuchtung Ihres Fahrzeugs achten.

Die vermutlich verrückteste Automesse der Welt findet in Japan statt. Der Tokyo Auto Salon lockte auch 2017 wieder mit aufgemotzten Kei-Cars, glitzernden Lamborghinis und verrückten Tuning-Unikaten. Präsentiert wurden die heißen Schlitten wie üblich von attraktiven Messehostessen. Und so schräg ging es in Tokyo in diesem Jahr zu.

Neues von Audi, BMW, Chevrolet, Mercedes, Opel

Mit einer speziell entwickelten Kontrollfahrt wollen Versicherungen in Zukunft die Fahrtüchtigkeit von Senioren über 75 Jahren überprüfen lassen. Eine Pflicht zur Abgabe des Führerscheins soll es aber nicht geben.

Bei Volkswagen und Audi kommt es zu einem Doppel-Rückruf. Aufgrund einer fehlerhaften Schweißverbindung an der Sitzlehne müssen aktuelle Modelle des VW Tiguan und des Audi A4 zurück in die Werkstätten. Das berichtet die Fachzeitschrift "kfz-betrieb".

Der BMW 4er geht frisch aufgewertet in die neue Saison 2017. Das Facelift der Baureihe fällt zwar dezent aus, verleiht den Modellen aber doch noch mehr Eleganz und stärkt den sportlichen Charakter. Bei den Motoren wird ein Diesel gestrichen.

Brabus kümmert sich um die neue Mercedes-Benz E-Klasse und lockt Styling- wie auch Leistungsfans mit maßgeschneidertem Tuning. Schon die Basismotoren können beim Fahrzeugveredler aus Bottrop eine satte Leistungskur erhalten - die Optik sowieso.

Chevrolet baut ein Batmobil - aus Lego.

Sportwagen verbindet vor allem das Prestige und das lässt sich anhand der Neuzulassungen messen. Aber welche Modelle waren 2016 laut Kraftfahrtbundesamt (KBA) die Bestseller im Segment der Dynamiker: Hier kommen die 20 beliebtesten Sportwagen des vergangenen Jahres!

Dass sich mit dem neuen US-Präsidenten Donald Trump auf politischer Ebene so einiges ändern wird, war von Anfang an klar. Doch der Multimillionär macht mit seinen Äußerungen auch immer mehr Druck auf Autohersteller - auch deutsche. Jetzt kündigte er sogar an, Maßnahmen gegen BMW zu ergreifen.

Da ist Chevrolet auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit ein echter Überraschungscoup geglückt: Mit dem neuen Lego-Batmobil in Lebensgröße unterstreicht der Hersteller seine Partnerschaft mit Warner Bros. im neuen "The Lego Batman Movie", der am 9. Februar in den Kinos startet.

2016 ist vorüber und die Frage nach den beliebtesten Autos des Jahres steht im Raum: Die Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) verraten, für welche Modelle sich deutsche Autokäufer im vergangenen Jahr am meisten begeistern konnten. Die Top 20 der beliebtesten Autos 2016 folgen in dieser Galerie.

Grün scheint bei so manchem Tuningliebhaber die Farbe der Saison zu sein: Dem Brabus C 63 S 650 mit dem Beinamen "Green Hell" steht das giftgrüne Blechkleid zumindest gut. Giftig ist auch die modifizierte Antriebsquelle, die unter der Haube des C-Klasse-Kombis schlummert.

Auto-Trends für den kleinen Geldbeutel

Die Kölner Polizei hat einen Autofahrer gestellt, der mit seinem Wagen insgesamt zwölf Mal auf der Leverkusener Rheinbrücke geblitzt worden ist.

Beim US-Auktionshaus Barrett-Jackson wird kommende Woche ein besonders glamouröser Sportwagen versteigert: Denn der weiße Ferrari Testarossa von 1986 ist kein geringerer als der Einsatzwagen von Detective James Crockett aus der kultigen TV-Serie "Miami Vice".

Erst im November präsentierte Lotus den bislang stärksten Exige, den Exige 380. Nur wenige Wochen später folgt jetzt die "Track only"-Variante Exige Race 380 , die mit ausladendem Flügelwerk, sequenzieller Sechsgang-Box und Titan-Abgasanlage für schwindelerregende Fahrleistungen sorgen soll.

Der Winter hat viele Teile Deutschlands und damit auch die Straßen fest im Griff. Autofahrer werden vielerorts auf eine harte Probe gestellt. Schneefall und Glätte haben in den vergangenen Tagen bereits zu vielen Unfällen geführt. Und eine wirkliche Besserung ist nicht überall in Sicht.

Mit dem Kia Sorento Masterpiece knacken die Südkoreaner erstmals die 60.000-Euro-Marke. Das Sondermodell wird mithilfe zweier deutscher Unternehmen zum noblen Premium-SUV umgebaut: Nur 200 Exemplare sollen von dem Auto entstehen, das nach dem Import erst einmal zerlegt und anschließend mit viel Alcantara und edlen Anbauteilen neu aufgebaut wird.

Erst VW, nun Fiat Chrysler? Die US-Umweltbehörden haben den zweiten großen Autobauer wegen gefälschter Stickoxidwerte im Verdacht. Der Fall hat allerdings eine andere Größenordnung - und das Unternehmen sieht sich mit seiner Abgastechnik im Rahmen der Vorschriften.