"Dance Dance Dance"-Juror Cale Kalay kennt Schlagerstar Helene Fischer wie kaum ein anderer – und seit einer Panne bei einem Auftritt sogar noch genauer.

Cale Kalay (31) war bei Helene Fischers (33) "Farbenspiel"-Tournee 2015/2015 Co-Choreograph, Performance Coach, Dance Captain und Leaddancer.

Auch bei der "Helene Fischer Tour" 2012 war Cale dabei und tanzte mit ihr im Duett.

Doch bei einem Auftritt kam er dem Schlagerstar näher als ihm vielleicht lieb war. Das verrät der 31-Jährige bei der Show "Grill den Profi", die am Sonntag auf Vox ausgestrahlt wird.

Helene Fischer nimmt Platz - auf Cale Kalay

Moderatorin Ruth Moschner (41) spricht Cale dort auf eine peinliche Bühnenpanne mit Helene an: "Helene Fischer hat ungeplant für mehrere Sekunden auf deinem Gesicht gesessen. Wie war das für dich?"

Cale nimmt die Panne mit Humor: "Mega! Das sind lustige Situationen, die immer wieder auf Tourneen und Bühnen passieren."

Er habe einfach versucht, das Missgeschick zu überspielen – indem er gar nichts gemacht hat: "Wenn man anfängt zu lachen, merken ja alle, dass etwas nicht stimmt. Shit happens."

Und manche Männer dürften ihn für diese Situation ohnehin beneiden. (am)