Jasmin Schwiers

Jasmin Schwiers ‐ Steckbrief

Name Jasmin Schwiers
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Eupen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 160 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Links www.jasminschwiers.de

Jasmin Schwiers ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Jasmin Schwiers feiert ihren Durchbruch als Tochter von Gaby Köster in "Ritas Welt". Seitdem ist sie eine gefragte Schauspielerin.

Jasmin Schwiers Steckbrief beginnt in Eupen in der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Entdeckt wird Schwiers im Alter von zehn Jahren, als sie in einer Kindertheateraufführung mitwirkt. Ihr Filmdebüt gibt Schwiers 1997 in dem TV-Drama "Die Nacht der Nächte - School's Out". Ein Jahr später folgt der große Druchbruch in der Comedyserie "Ritas Welt", in der die junge Schauspielerin die Tochter von Gaby Kösters Rolle 'Rita Kruse' verkörpert. Schon vor ihrem Schulabschluss wirkt Schwiers in über 20 Produktionen mit.

Ein Jahr später ist Jasmin Schwiers zum ersten Mal in der Komödie "Alles Bob!" im Kino zu sehen. Sie erhält 1999 den "Günter-Strack-Nachwuchspreis" von "Studio Hamburg". Es folgt eine Rolle in "Leo und Claire" und mehrere Auftritte in der Krimireihe "Tatort". 2005 spielt sie an der Seite von Kim Frank in dem Kinofilm "NVA", im gleichen Jahr erhält die Schauspielerin den Nachwuchspreis bei der Verleihung der "Goldenen Kamera".

Es folgen unzählige Auftritte in Fernsehproduktionen sowie eine Rolle in dem Kinodrama "Lauf um dein Leben - Vom Junkie zum Iron Man" an der Seite von Max Riemelt und Uwe Ochsenknecht. 2010 ist sie in der Kinokomödie "Otto's Eleven" mit Otto Waalkes und anderen deutschen Comedians zu sehen. Schwiers heiratet den Schauspieler Jan van Weyde, bekannt für seine Rolle in "Sturm der Liebe". Im August 2014 wurde Tochter Juli geboren.

Jasmin Schwiers ‐ alle News

Stars & Prominente

Jasmin Schwiers mit Babybauch beim Deutschen Fernsehpreis

von Tim Neumann