• Moderatorin Victoria Swarovski hat im Interview über ihre Pläne in Sachen Nachwuchs gesprochen.
  • Ihr Mann, der Unternehmer Werner Mürz, würde gerne sofort Kinder haben.
  • Der Kompromiss der beiden ist überraschend bodenständig: Erst mal ein Hund.

Mehr Star-News finden Sie hier.

Überraschend offen hat die Moderatorin und Kristallglas-Erbin über ihre Familienplanung mit Ehemann Werner Mürz gesprochen. Die 27-Jährige sagt: "Ein paar Jahre habe ich noch."

Seit vier Jahren ist die Moderatorin von "Let’s Dance" und Erbin des Swarovski-Kristallglasimperiums, Victoria Swarovski, mit dem Unternehmer Werner Mürz verheiratet. Im Interview mit der Bunten hat sie jetzt gesagt: Bis 30 will sie Mutter sein. Das würde ihr noch drei Jahre Zeit geben – während ihr Mann mit seinen 43 Jahren gerne sofort mit Nachwuchs loslegen würde.

Das Paar hat also unterschiedliche Vorstellungen davon, wann es mit der Familiengründung starten will. Das ist laut Victoria Swarovski allerdings völlig normal – einen gemeinsamen perfekten Zeitpunkt gebe es für Mann und Frau schließlich fast nie.

Bis es so weit ist, arbeiten die Zwei aber am Familiennest: Ein Haus in München ist im Bau und einen gemeinsamen Hund haben die beiden quasi als Übergangslösung bereits angeschafft. Vierbeiner Winnie schläft sogar in Victoria Swarovskis Garderobe, wenn sie in Köln bei RTL moderiert – eine erste Übung dafür, wie es mit einem Baby sein wird.

Überraschende Offenheit in Sachen Familienplanung

Die meisten Promis reden nicht gerne über Familienplanung. Der aktuelle Trend geht eigentlich sogar dahin, dass Babys erst angekündigt werden, wenn sie schon geboren sind, oder zumindest kurz davor. Die Covid-Pandemie mit ihren starken Einschränkungen in Sachen öffentlichen Auftritten hilft Promis dabei, den verräterischen Babybauch länger geheim zu halten.

Victoria Swarovski geht mit ihrer Offenheit gegen diesen Trend. Sie dürfte vor allem mit ihren Aussagen über unterschiedliche Bedürfnisse beim Kinderwunsch auch Paaren Mut machen, bei denen die Diskussion über Nachwuchs und den perfekten Zeitpunkt dafür noch nicht durch ist.  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Bildergalerie starten

"Let's Dance": Diese Stars waren schon dabei

Auch in diesem Jahr versuchen wieder 14 Promis bei "Let's Dance" eine heiße Sohle aufs Parkett zu legen und die Juroren Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González von ihrem Talent zu überzeugen. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass die erfolgreiche Show bereits einige hochkarätige Kandidaten an Land ziehen konnte!