Wie ist es um den psychischen Zustand von Paris Jackson bestellt? Diese Frage hat die Tochter des verstorbenen King of Pop nun auf Twitter beantwortet.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Immer wieder kursieren Gerüchte über den psychischen Zustand von Paris Jackson. Sogar von einem Zusammenbruch war die Rede. Jetzt beteuert die Tochter von Michael Jackson, das das alles frei erfunden ist. Auf Twitter räumt sie endgültig mit den Gerüchten auf.

Paris Jackson ist glücklich und gesund

In einer Reihe von Tweets lässt die 20-Jährige keinen Zweifel mehr daran, wie es ihr derzeit geht: "Ich habe es schon einmal gesagt und ich sage es erneut: So glücklich und gesund wie jetzt war ich schon lange nicht mehr."

In einem zweiten Post bittet sie ihre 1,3 Millionen Follower, nicht alles zu glauben, was die Klatschpresse über sie schreibt. "Es gibt keinen Zusammenbruch, keinen Ausraster."

Seit sie von einer Auszeit wieder zurück in der Öffentlichkeit ist, seien vermeintliche "Journalisten" auf der Jagd nach Storys - gerne auch ohne Wahrheitsgehalt, wirft sie ihnen vor.

Zuletzt kursierte das Gerücht, Paris habe die Doku "Leaving Neverland" über ihren verstorbenen Vater nicht ertragen und als Folge einen psychischen Zusammenbruch erlitten. (stk)  © spot on news

Bildergalerie starten

Bloß nicht gewöhnlich: Skurrile Babynamen der Stars

Schauspieler Raphaël Vogt und seine Freundin haben für ihr Töchterchen einen recht ungewöhnlichen Namen gewählt. Im internationalen Vergleich ist gibt es da aber viel skurrilere Babynamen. Wir haben ein paar Klassiker zusammengestellt.