Schon letztes Jahr feierte Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton (31) ausgiebig auf einem Party-Bus, den legendären Karneval von Barbados. Ein Muss für diese Feierlichkeiten: Gute Stimmung, viel Alkohol, wenig Kleidung am Körper und viele schöne Menschen. Und weil Sängerin Rihanna (28) von der karibischen Insel stammt und den Ex von "Pussy Cat Doll"-Sängerin Nicole Scherzinger (38) besonders gern hat(te), verbrachten die beiden Stars das farbenfrohe Event 2015 gemeinsam.

Jetzt, nur ein Jahr später, hat Lewis RiRi schneller ausgetauscht, als sein Mercedes-Flitzer fahren kann und sich stattdessen Topmodel Chanel Iman (25) als Feier-Kumpanin angelacht. Und die beiden scheinen määächtig Spaß zu haben. Auffällig bei dem ganzen Spektakel? Sie, im hautengen Glitzer-Zweiteiler und mit Feder-Boa-Fecher ausgestattet. Er, ganz leger oben ohne und in roter Badehose – es ist aber auch einfach heiß auf der kleinen Antillen-Insel!

Heiß ist es aber vor allem wegen der afro-amerikanischen Beauty mit koreanischen Wurzeln, die in ihrem knappen Outfit einfach zum Dahinschmelzen aussieht. Und wenn Chanel auch noch dieses super sweete Lächeln aufsetzt, kann auch ein Lewis Hamilton nicht widerstehen.

Ob es bei den beiden ausschließlich beim freundschaftlichen Tänzchen unter der paradiesischen Sonne blieb? Wer weiß!  © top.de