Heidi Klum zeigt sich auf Instagram jetzt mit einem völlig neuen Look. Hat sich das Model wirklich unters Messer gelegt?

Mehr News zu TV & Streaming finden Sie hier

Mit ihren jüngsten Instagram-Posts sorgt Model Heidi Klum für Wirbel. Das Model hat nun mehrere Clips und Fotos geteilt, auf denen sich eine klare Veränderung in Klums Gesicht bemerkbar macht: Die 46-Jährige schockiert mit übergroßen Lippen. Ist hier etwa eine Beauty-OP missglückt?

Im Clip ebenfalls zu sehen sind ihre "Queen of Drags"-Jury-Kollegen Bill Kaulitz und Conchita Wurst, die als Ärzte verkleidet und mit Spritzen in der Hand um einen Operationstisch stehen. Am Ende zeigt sich Klum mit ihrem XXL-Mund. "Wie gefalle ich Euch besser? Vorher oder nachher?", schreibt sie unter dem Post.

Klum klärt auf: "Spielereien am Set"

Schnell wird klar, dass es sich dabei um Promo für ihr neues ProSieben-Format handelt. In einem weiteren Video klärt Klum schließlich auf: Ihre Lippen sind lediglich aufgeklebt. "Ein paar kleine Spielereien am Set", kommentiert sie den Clip, in dem sie sich in der Maske befindet. Aber was hat es mit den skurrilen Videos auf sich?

Am kommenden Donnerstag (20:15 Uhr, ProSieben) wird es bei "Queen of Drags" ein Halloween-Special geben. Mit der gespielten – und gleichzeitig missglückten – Beauty-Operation wollte das Trio Fans und Zuschauer der Sendung auf die nächste Folge einstimmen. (eee)  © spot on news

Heidi Klum schickt heiße Urlaubsgrüße

Heidi Klum ist definitiv nicht prüde: Die 46-Jährige posiert nun nackt für die Kamera – und lässt dabei viel Sideboob hervorblitzen.