Eigentlich wollte Heidi Klum ihren Fans nur einen Blick hinter die Kulissen ihrer neuen Show mit Bill Kaulitz gewähren. Ein Detail in seiner Hand sorgt im Netz aber für Ärger.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Seit Donnerstagabend suchen Heidi Klum, Bill Kaulitz und Conchita Wurst in ihrer neuen Sendung die beste Drag-Queen des Landes. Vorab teilte die Moderatorin ein Bild vom Set der ProSieben-Show "Queen of Drags" auf ihrem Instagram-Account, auf dem sie zusammen mit ihrem Schwager Bill zu sehen ist.

Im Moment der Aufnahme sitzen beide auf einer Treppe und schauen in die Kamera. Bill Kaulitz hält dabei eine Zigarettenschachtel in der Hand – und empört damit viele Fans, wie zahlreiche kritische Kommentare unter dem Beitrag zeigen.

"Schämt euch": So reagieren die Fans auf Instagram-Foto von Heidi Klum

"Ohne Zigaretten (in Bills Hand) wäre das ein schöneres Foto und deutlich bessere Werbung!", findet etwa eine Nutzerin und eine andere schreibt: "Zigaretten Werbung? Sorry, aber das geht gar nicht!" Eine weitere Userin ist sogar der Meinung: "Werbung für Zigaretten, schämt euch."

Es gibt aber auch viele Nutzer, die sich einfach freuen, dass Heidi Klum und Bill Kaulitz gemeinsam an einem TV-Projekt arbeiten. "Ich kann es kaum erwarten", freut sich beispielsweise ein Follower kurz vor der Erstausstrahlung von "Queen of Drags". Und ein Fan kommentiert den Schnappschuss so: "Das ist gelungenes Patchwork. So viel ehrliche Zuneigung, ein Beispiel für alle. Macht weiter so. Ein Vergnügen, euch zuzuschauen."  © 1&1 Mail & Media / CF

Conchita Wurst: So war die Arbeit mit Heidi Klum bei "Queen of Drags"

Conchita Wurst hat Promiflash verraten, wie die Arbeit mit Heidi Klum und Bill Kaulitz bei "Queen of Drags" war.