Liebes-Überraschung auf dem roten Teppich: Natascha Ochsenknecht hat auf Mallorca ihren neuen Freund vorgestellt. Doch wer ist der Mann an ihrer Seite?

Mehr Promi-News finden Sie hier

Mit einem breiten Lachen ist Natascha Ochsenknecht bei der Remus Lifestyle Night mit ihrem neuen Freund über den roten Teppich geschritten.

Zum ersten Mal überhaupt gewährte sie bei der Veranstaltung in Palma de Mallorca der Öffentlichkeit einen Blick auf ihre neue Liebe namens Olli.

Lesen Sie auch: So war Natascha Ochsenknechts Notre-Dame-Posting gemeint

Letzte Beziehung zerbrach 2017

Zuvor war die 53-Jährige fast zehn Jahre lang mit dem wesentlich jüngeren Fußballer Umut Kekilli (34) zusammen, ehe die Beziehung 2017 zu Ende ging.

Umso überraschender, dass Frau Ochsenknecht bei der Veranstaltung von Promi-Makler Marcel Remus (31) nun also mit neuer Begleitung erschien und so alle Blicke auf sich zog.

Olli arbeitet als sogenannter Steadycam-Operator im Medien-Business. Dass die beiden es ernst meinen miteinander, darauf lässt ein Schnappschuss deuten, den Ochsenknecht auf ihrem offiziellen Instagram-Account postete.

Die Seximus-Debatte in Hollywood geht in die nächste Runde: Jetzt meldet sich "Lost"-Star Evangeline Lilly zu Wort und erklärt, sie sei wegen Nacktszenen am Set unter Druck gesetzt worden.

Das perfekte Duo?

Rein optisch passen die beiden Turteltauben auf jeden Fall bestens zusammen, wie auch die Ex von Schauspieler Uwe Ochsenknecht (63) mit ihrem Bild-Kommentar "Team Orange auf dem Strand" humorvoll feststellt.

Zusammengekommen seien die zwei schon vor einigen Monaten, wie das Management von Ochsenknecht der Nachrichtenagentuer spot on news verriet.

Bevor sie das Glück mit der Welt nun geteilt haben, wollten sie also erst einmal die traute Zweisamkeit abseits der Kameras genießen. Wer will es ihnen verdenken?  © spot on news