• Die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Fiona Erdmann ist glückliche Besitzerin eines Hauses in Dubai.
  • "Ich bin extrem dankbar, aber auch extrem stolz", lässt sie ihre Follower auf Instagram wissen.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

Seit einigen Jahren wohnt Fiona Erdmann in ihrer Wahlheimat Dubai. Nun hat sie auch ihr eigenes Haus, wie sie stolz auf Instagram präsentiert. Auf dem dazugehörigen Foto ist sie auf einer Mauer vor ihrem neuen Eigenheim zu sehen, einer weißen Villa.

Bereits im September hatte sie auf Instagram geschrieben, dass sie nach sechsmonatiger Suche den Vertrag für die Villa unterschrieben habe. Nun hat sich der große Traum endgültig erfüllt: "Wir haben den Schlüssel für unser Haus bekommen", lässt Erdmann ihre Follower wissen.

Derzeit wohnt sie mit ihrem Partner Mohammed und dem gemeinsamen Sohn Leo noch in einer Wohnung.

Das sei aber nur eine "Übergangslösung", sagt sie in einer Instagram-Story. Nun ist der Weg für den Einzug in ihr Eigenheim jedoch frei. Den Schlüssel habe die kleine Familie bereits vor einiger Zeit bekommen, musste ihn jedoch wieder abgeben, weil "noch Sachen im Haus gemacht" werden mussten. "Uns wurde der Zutritt seit Wochen nicht gewährt. Nach langer langer Wartezeit war es nun aber heute endlich soweit. Wir durften in unser Haus", schreibt das Model in seinem Post.

Fiona Erdmann über das neue Haus: "Extrem dankbar, aber auch extrem stolz"

"Ich bin sooo krass überwältigt. Ich stehe da wirklich vor meinem eigenen Haus!" Die 32-Jährige und ihr Lebensgefährte, den sie liebevoll "Moe" nennt, seien gemeinsame Besitzer. "Das ist für mich noch immer alles so unfassbar. Vor über 3 1/2 Jahren, als ich das Haus meiner Mama in Deutschland verkauft habe und nach Dubai ausgewandert bin, um mein Glück zu finden, hätte ich niemals erwartet, dass ich 3 1/2 Jahre später mit meiner eigenen Familie in ein Eigenheim ziehe. Ich bin extrem dankbar, aber auch extrem stolz. Ich hatte Glück, aber ich habe auch echt hart dafür gearbeitet und gekämpft!", führt Erdmann weiter aus.

Seit 2018 leben Fiona Erdmann und Mohammed in Dubai, der größten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Dort haben sie sich 2017 auch kennengelernt. Im August 2020 wurden die beiden Eltern ihres Sohnes Leo © 1&1 Mail & Media/spot on news