Gemeinsam mit der Schauspielerin Emilia Schüle hat Lena Meyer-Landrut für ihre Follower dem Anschein nach hüllenlos und mit geschlossenen Augen auf Instagram posiert. Viele Fans kaufen ihr aber nicht ab, dass der Schnappschuss ein feministisches Statement sei.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Lena Meyer-Landrut hat mit einem Nacktbild auf Instagram für viel Aufregung im Netz gesorgt. Gemeinsam mit der frisch kahlrasierten Schauspielerin Emilia Schüle ist sie auf einem Bild auf Instagram scheinbar völlig hüllenlos zu sehen.

Beide haben die Augen geschlossen und lehnen sich aneinander, dabei geben sie den Blick auf nackte Schultern und De­kolle­tés frei. Dahinter steckt jedoch nicht bloße Freizügigkeit. Mit dem Foto möchte Lena Meyer-Landrut eine wichtige Botschaft vermitteln.

"Das Bild steht für mich für Frauenpower – sich wohlzufühlen in seiner Haut“, schrieb Lena Meyer-Landrut unter das Foto. "Egal wo du herkommst, wen du liebst, wie du liebst, was dich glücklich macht, wie du aussiehst, wie viel du wiegst, an was du glaubst, wie du tanzt, wie laut du lachst oder wie leise du denkst. Du bist du und das ist perfekt", so das Body-Positivity-Statement.

Gespaltene Meinung über das Foto von Schüle und Meyer-Landrut

Ganz easy den Look von Lena Meyer-Landrut nachstylen!

Seit Veröffentlichung sahnte der Schnappschuss bereits mehr als 144.000 Likes auf Instagram ab. Doch wie so oft gibt es für Posts nicht nur Lob, sondern auch viel Kritik.

Für einige Betrachter scheint das Foto überhaupt nicht zum Text zu passen. Ein Instagram-Nutzer schrieb stellvertretend für viele ähnliche Stimmen: "Genau ... zwei nackte Frauen stehen für Frauenpower. Das wäre, als würde ich mir bei einer Männergrippe den Hustensaft selbst geben und es als Manneskraft deklarieren."

Sängerin trägt bei "Bambi-Verleihung" wieder ein gewagtes Outfit.

Mit anderen Worten: Wer sich unbekleidet zeige und das auch in nahezu erotischer Pose, der befriedige nur die gewohnten "Sehbedürfnisse“ des männlichen Publikums und leide, wie es ein Instagram-Nutzer schrieb, unter "Realitätsverlust". Ein aufreizendes Bild möge demnach in Ordnung sein, wenn eben nicht von "Frauenpower" die Rede sei. (jkl)  © spot on news

Emilia Schüle hat eine neue Frisur - und überrascht Fans

Die deutsche Schauspielerin Emilia Schüle hat sich ihre langen Haare abrasiert. Den neuen Look sehen ihre Fans bei Instagram. Einige sind schockiert, andere loben ihren Mut.