• Prinzessin Eugenie hat ihrem Mann, Jack Brooksbank liebevoll zum vierten Hochzeitstag gratuliert.
  • Dazu veröffentlichte sie ein inniges Kussfoto von den beiden auf Instagram.

Mehr Adels-News finden Sie hier

Prinzessin Eugenie und der Londoner Geschäftsmann Jack Brooksbank sind seit 2018 verheiratet. Die 32-Jährige gratulierte ihrem Ehemann jetzt zu einem besonderen Anlass: In einem Instagram-Post wünschte sie "ihrem Jack" alles Gute zum vierten Hochzeitstag. "Vier Jahre und viele weitere mehr", schrieb sie in dem am 12. Oktober veröffentlichten Posting.

Zudem veröffentlichte die Prinzessin ein Schwarz-Weiß-Foto der Hochzeit von Fotograf Alex Bramall, auf dem das Brautpaar in einer geschlossenen Kutsche sitzt und sich innig küsst. Nach seiner Trauung vor vier Jahren fuhr das Paar in der prunkvollen Pferdekutsche durch Windsor und zeigte sich den Menschen.

Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank feierten ihre Hochzeit auf Schloss Windsor

Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank gaben am 22. Januar 2018 ihre Verlobung bekannt - acht Jahre zuvor hatten sie sich im Skiurlaub in der Schweiz kennengelernt. Knapp zwei Jahre nach ihrer Hochzeit im Oktober 2018 auf Schloss Windsor gab Eugenie via Instagram bekannt, dass das Paar Anfang 2021 das erste Kind erwartet. Ihr Sohn August Philip Hawke erblickte schließlich am 9. Februar im Portland Krankenhaus das Licht der Welt.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

Royales Debüt: Prinzessin Eugenie teilt Video von Sohn August

Alle Blicke sind auf ihn gerichtet, doch davon merkt August Brooksbank nichts. Denn der Sohn der Queen-Enkelin Eugenie und ihres Gatten Jack hat an diesem Tag eines zu schauen. Zum letzten Festakt des 70-Jährigen Queen-Jubiläums gibt es nämlich einen Umzug, der es in sich hat. © ProSiebenSat.1