Riesiger Erdrutsch in Jade-Mine in Myanmar fordert mehr als 110 Todesopfer

Bei einem gewaltigen Erdrutsch in einer Jade-Mine sind im Norden von Myanmar am Donnerstag mehr als 110 Menschen ums Leben gekommen. Die Bergungsarbeiten dauern weiter an, starke Regenfälle hatten die Schlammlawine ausgelöst. © KameraOne