Seit der Trennung von Ehemann Sky du Mont überraschte Mirja bereits mit Tattoos und Nasenring. Bei der Fashion Week in Berlin präsentierte das Model nun jedoch einen komplett neuen Look!

Sie war immer das süße kleine Blondchen an der Seite des souveränen, gereiften Schauspielers Sky du Mont (69). Doch damit ist jetzt Schluss! Mirja du Mont (40) zeigte sich auf der Berliner Fashion Week nämlich plötzlich mit völlig neuem Aussehen.

Die lange, blonde Mähne hat das Model gegen grau-lila Haare getauscht, den frischen, natürlichen Look gegen schwarzen Lippenstift und den femininen Style gegen Nasenring und schwarze Lederkluft.

Wer versteckt sich hier unter Gold? Es kann nur eine Jenner sein ...

Ein Outfit, das so sehr überrascht, dass selbst Freunde und Bekannte sie auf dem roten Teppich der "Maybelline Show" nicht wiedererkannt haben, wie die Zweifach-Mama selbst im Interview verrät: "Alle haben mich übersehen. Jeder war erschrocken und hat gesagt 'Huch Mirja, ich hab dich überhaupt nicht erkannt!'"

Midlifecrisis?

Ist das Model etwa einer Midlifecrisis erlegen? Im Juli 2016 gaben sie und Ehemann Sky nach 16 Jahren ihre Trennung bekannt. Über den Grund schweigt sich das Paar aus, doch allzu schlimm kann es nicht sein, denn das Ex-Paar wohnt immer noch zusammen, versteht sich blendend und urlaubt sogar gemeinsam!

"Wir waren so lange zusammen und auch so lange glücklich und dann muss man sich auch wegen der Kinder so verhalten, wie man sich immer verhalten hat, nämlich nett, fair, freundlich und so kann man auch weiter miteinander umgehen", erklärte sie im August 2016 im RTL-Interview.

Carpe Diem

Doch es scheint so, als wäre jetzt die Zeit gekommen, sich einfach mal um sich zu kümmern. Denn schon kurz nach der Trennung, die übrigens bereits Anfang 2016 stattfand, überraschte Mirja mit Tattoos auf dem Arm – und einem Nasenring.

Ihre Begründung damals gegenüber "Bild": "So viele Menschen sind in letzter Zeit viel zu früh gestorben. Roger Cicero und Guido Westerwelle, der ein sehr enger Freund von mir und meinem Mann war. Deswegen habe ich mir gesagt: Ich mache jetzt alles, auf das ich Lust habe. Mein Mann war von dem Piercing erst nicht so begeistert, aber jetzt findet er es cool."

Und selbst wenn nicht, Mirja ist Single und muss ihrem Noch-Ehemann gar nicht mehr gefallen...  © top.de

Teaserbild: © Getty Images / WireImage