Gülcan Kamps hat sich ein zweites Standbein aufgebaut: Sie verkauft jetzt Häuser und Wohnungen auf Mallorca. Vom Fernsehen hat sie sich aber auch noch nicht verabschiedet.

Mehr Promi-News finden Sie hier!

Was macht eigentlich Gülcan Kamps? Seit einigen Jahren ist es erstaunlich ruhig geworden um die sonst gar nicht so ruhige Moderatorin und Schauspielerin, die vor mehr als zehn Jahren ihre Hochzeit mit Sebastian Kamps mit einer achtteiligen Doku-Soap inszenieren ließ.

Immobilienmaklerin auf Mallorca

Doch Gülcan konzentriert sich mittlerweile offenbar auf eine ganz andere Karriere: Sie ist Maklerin auf Mallorca, wie die "Bild" berichtet. Die Welt der Immobilien habe sie schon immer interessiert und sei auch ihr "Plan A" gewesen, so Gülcan Kamps. "Als sich dann vor einigen Jahren die Möglichkeit ergeben hat, in dieser Branche Fuß zu fassen, habe ich die Chance ergriffen und mich in dieses Abenteuer gestürzt."

Comeback nicht ausgeschlossen

Während sie hauptsächlich auf Mallorca arbeitet, lebt sie aber noch in Deutschland – auch, um nicht den Anschluss an die deutsche TV-Landschaft zu verlieren. Das Moderieren hat sie nämlich auch noch nicht aufgegeben: "Im besten Fall bekomme ich beide Leidenschaften unter einen Hut", so Kamps. (mia)  © spot on news