Tom Beck und Chryssanthi Kavazi schweben auf Wolke sieben. Rund ein Jahr nach der Hochzeit hat sich bei dem Schauspieler-Paar der ersehnte Nachwuchs eingestellt.

Mehr Unterhaltungs-Themen finden Sie hier

Das Warten hat ein Ende: Die Schauspieler Tom Beck und Chryssanthi Kavazi sind Eltern geworden. Die 30-Jährige und der 41-Jährige freuen sich rund ein Jahr nach ihrer Hochzeit über gesunden Nachwuchs.

Die "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Darstellerin und der "Alarm für Cobra 11"-Star hatten im Vorfeld nicht gerade viel über den erwarteten Nachwuchs verraten. So war das Geschlecht etwa ein großes Geheimnis und wurde von den beiden nicht an die Öffentlichkeit weitergegeben.

Beck und Kavazi bekommen einen Jungen

Tom Beck hat die Spekulationen darüber jetzt beendet: In den sozialen Medien teilte er ein Foto von sich und dem Neugeborenen. Auf dem Bild küsst er liebevoll den Kopf des Kleinen. Die Hashtags verraten auch das Geschlecht: #babyboy steht da. Es ist also ein Junge.

"Augenringe bis zum Knie, aber der glücklichste Daddy auf Erden! Danke an meine wundervolle, tapfere Frau Chryssanthi Kavazi für das schönste Geschenk meines Lebens!", kommentierte Beck das Bild.

Auch GZSZ-Kollegen gratulieren

Zeitgleich teilte natürlich auch Chryssanthi Kavazi einen Schnappschuss ihres Glücks. "09.11.19 ... und auf einmal verändert sich das Leben und es ist noch schöner, als man es sich vorgestellt hat!" schrieb sie zu einem Foto der kleinen Babyhände auf ihrem Instagram-Kanal.

Um den Namen des Kleinen wird soweit aber immer noch ein Geheimnis gemacht. Wahrscheinlich werden die frisch gebackenen Eltern diesen bald mit einem neuen Foto verraten. Bis dahin werden sie beschäftigt sein, nicht nur mit dem Neugeborenen, sondern auch den Gratulanten unter ihren Fotos.

Timur Ülker: "Es war so ruhig bei euch"

GZSZ-Kollege Timur Ülker, selbst seit Ende Oktober frisch gebackener Vater - allerdings schon zum zweiten Mal -, etwa kommentierte: "GLÜCKWUNSCH! Meine Freundin hat eben noch gefragt, was bei euch abgeht, und ich hatte mich auch gewundert, weil es so ruhig bei dir online war!"

Ülker hatte den Namen seines Sohnes acht Tage nach dessen Geburt auf Instagram verraten.

Wie lange sich wohl Tom und Chryssanthi Zeit dafür lassen? Zunächst häufen sich die Glückwünsche der Kollegen, Influencer und Fans unter den beiden Fotos der Eltern.  © 1&1 Mail & Media / CF

Süßer Abschied! GZSZ-Chryssanthi geht in die Babypause

Chryssanthi Kavazi hatte ihren vorerst letzten GZSZ-Drehtag und verabschiedet sich in die Babypause
Teaserbild: © picture alliance/dpa/Annette Riedl