Das neuste Instagram-Foto von Avril Lavigne (32) sorgt bei den Fans der Sängerin für Verwirrung. Der Grund: Auf dem Schnappschuss ist die kanadische Musikerin mit einer Frau zu sehen, die ihr zum Verwechseln ähnlich sieht. Hat Avril etwa eine verschollene Zwillingsschwester?

Dass Avril Lavigne zwei Geschwister hat, ist bei den alteingesessenen Fans bekannt. Umso überraschter reagierten die Anhänger der "Let Go"-Interpretin, als sie ein Foto auf ihrem Instagram-Account teilte, das sie und eine Frau zeigt, die ihre Zwillingsschwester sein könnte.

Wer ist Avrils Doppelgängerin?

Mittelscheitel, blonde Haare, schwarze Hornbrille, stahlblaue Augen und der selbe grimmige Ausdruck im Gesicht: Da muss man schon zweimal hinsehen, um zu erkennen, wer Avril ist.

Unter das Bild schreibt die Noch-Ehefrau von "Nickelback"-Frontman Chad Kroeger (42): "Ich habe endlich meine lang verschollene Schwester gefunden."

Bei so einer optischen Täuschung springen natürlich auch die rund 5,1 Millionen Follower von Avril auf das Foto an und kommentieren fleißig drauf los. Da heißt es: "OMG. Ich sehe doppelt.", "Beide wunderschön" oder "Wer ist hier wer?".

Das ist die "Zwillingsschwester"

Tatsächlich ist die Begleitung von Lavigne keine Unbekannte: Denn bei ihr handelt es sich um Hollywood-Schauspielerin Evan Rachel Wood (29), die 2003 mit dem Jugendfilm "Dreizehn" über Nacht zum internationalen Star wurde.

Karrierewechsel?

Ob sich die beiden schon länger kennen und ihnen die verblüffende Ähnlichkeit schon seit Längerem bewusst ist, ist nicht bekannt. Eventuell sehen wir bald Evan Rachel Wood als Avril auf der Bühne und Avril als Evan vor der Kamera – auffallen würde es wohl kaum jemandem …




  © top.de