"Dinner for one" gehört zu Silvester wie Sekt, Feuerwerk und Fondue: Der Klassiker mit Miss Sophie, Butler James und dem berühmten Tigerfell läuft seit 1963 zu jedem Jahreswechsel im TV. Hier finden Sie alle Sendetermine für den Kult-Sketch 2018.

Mehr Silvester-Themen finden Sie hier

Der nur knapp 20-minütige Sketch "Dinner for One oder Der 90. Geburtstag" bringt die Deutschen seit mehr als 50 Jahren am Silvestertag in Sektlaune. Natürlich läuft auch im Jahr 2018 eine Wiederholung des schwarz-weißen Klassikers in deutschen Wohnzimmern. Und, gleiche Prozedur wie in jedem Jahr, sogar mehrmals.

Wer also lange genug durchzappt, hat spätestens am frühen Abend gute Chancen, beim turbulenten Abendessen zu landen.

"Dinner for one": Alle TV-Sendezeiten für Silvester 2018

Uhrzeit Sender
10:30 RBB
15:35 NDR
15:40 Das Erste
17:05 NDR
18:00 WDR
18:06 RBB
18:45 BR
19:00 MDR
19:10 HR
19:40 NDR
23:35 NDR
00:05 BR
01:00 Das Erste

Dieser Silvester-Sketch ist beliebter als die Neujahrsansprache - seit 1963 lacht Deutschland über "Dinner for One".

"Dinner for One" 2018: Alle Sendetermine im Dialekt

Uhrzeit Sender
11:05 Schweizer Version SWR/SR
11:45 Dinner for One - up Platt NDR
14:45 Schweizer Version SWR/SR
17:15 Dinner for One auf Nordhessisch
17:30 Schweizer Version SWR/SR
18:40 Dinner for One auf Hessisch
00:40 Dinner for One auf Nordhessisch
02:30 Dinner for One auf Nordhessisch

"Dinner for one": Was zeigt Netflix?

Der Streaming-Dienst Netflix sorgt mit seiner eigenen Version des TV-Klassikers "Dinner for one" für Lacher im Netz. Miss Sophie feiert zusammen mit ihrem nicht ganz trinkfesten Butler James ihren 90. Geburtstag - so weit, so bekannt.

Doch anstatt der bereits verstorbenen "Phantom-Gäste" wie Mister Winterbottom oder Sir Toby imitiert der Butler nun bekannte Charaktere aus den Netflix-Serien "House of Cards", "Narcos", "Better Call Saul" und "Orange Is the New Black".

Netflix: Eigene Version zu "Dinner for One"

Für Millionen Deutsche gehört der Sketch an Silvester dazu, für die Jüngeren gibt es jetzt eine Alternative: Der Streaming-Dienst Netflix sorgt mit seiner eigenen Version des TV-Klassikers "Dinner for one" derzeit für Lacher im Netz. © YouTube

Übrigens: Wussten Sie, dass bei "Dinner for one" ein Schaden in Höhe von 2.120 Euro entsteht? Nein? - Dann lesen Sie mal hier.

(dpa/miwo/arg/pak)