Nach Aufhebung der Priorisierung: Massendrängelei vor Impfzentrum in Bologna

Vor einem Impfzentrum in der italienischen Stadt Bologna kam es am Mittwoch zu einer Massendrängelei. Circa 5.000 Menschen versuchten, eine Corona-Impfung mit dem Vakzin von Johnson & Johnson zu bekommen. Zum Teil standen die überwiegend jungen Impfwilligen die ganze Nacht vor dem Zentrum an. © KameraOne