Die besten Smartphones


Huawei P20 Pro

Das Huawei P20 Pro ist einer der drei Nachfolger der Huawei-P10-Serie und gilt als das neue Flaggschiff des chinesischen Unternehmens. In Sachen Performance und Kamera verspricht das mobile Endgerät eine ganze Menge.

Samsung Galaxy S9

Größer, stylisher und mit witzigen Gimmicks ausgestattet: Das Samsung Galaxy S9 lässt sich von der Konkurrenz inspirieren und bietet nicht nur eine Leistungssteigerung.

Samsung Galaxy S8

Als das Samsung Galaxy S8 im März 2017 erstmals in New York der Weltöffentlichkeit vorgestellt wurde, zeigten sich Tech-Enthusiasten begeistert. Das Samsung-Flaggschiff wusste mit modernem Design und inneren Werten zu überzeugen. Aber was können User im Alltag von dem High-End-Android-Modell erwarten?

Huawei P10

Die chinesische Marke Huawei entwickelt schon länger technisch starke Geräte, die mit der südkoreanischen Android-Konkurrenz von Samsung mithalten können. Das P10 beweist dies ein weiteres Mal und wird Huawei im Westen weiter etablieren.

Samsung Galaxy S7

Mit dem siebten Modell seiner weltweit beliebten Galaxy-Serie hat Samsung einen runden Allrounder geschaffen, der Kundenwünsche erfüllt und die Fachpresse überzeugt. Nicht zuletzt deshalb etablierte sich Samsung mit dem Galaxy S7 endgültig als starke Alternative zu Apple.

Apple iPhone 6

Die Vorzeige-Smartphone-Serie bekam mit dem im Spätsommer 2014 erschienen iPhone 6 einige wichtige Neuerungen spendiert. Durch den Druck der Konkurrenz wurde das Display vergrößert und der Akku aufgestockt. Ein echter Gewinn, weshalb das 6er-Modell auch heute noch überzeugen kann.

Apple iPhone SE

Kombiniert man die Technologie des iPhone 6S mit dem zeitlos schönen Design des iPhone 5 ergibt dies das iPhone SE 32 GB. Im handlichen 4-Zoll-Format ist es das perfekte Einsteiger-Smartphone, aber auch ideal für jeden, der kleinformatige Geräte bevorzugt.

Samsung Galaxy A5 (2017)

Seine Minivarianten hat Samsung zwar abgeschafft, aber dafür eine neue Modellserie eingeführt. Das Samsung Galaxy A5 (2017) bietet dabei starke Leistung für alle, die Mittelklassemodelle den großen vorziehen. Dabei erhalten Nutzer dennoch keine Sparvariante, sondern ein überraschend vielseitiges Gerät mit allen wichtigen Features.

Huawei Mate 10 Lite

Mit dem Huawei Mate 10 Lite präsentierte der chinesische Hersteller 2017 eine etwas reduziertere Variante seines Flaggschiffs Mate 10 Pro. Doch trotz abgespeckter Sparversion weiß das Phablet mit modernem Design und solider Leistung zu überzeugen.

Sony Xperia XA1

Mit dem Xperia XA1 schickte Sony 2017 ein neues Mittelklasse-Modell ins Rennen. Doch die Grenzen zum Oberklasse-Segment sind fließend – in puncto Technik kratzt das Smartphone sogar am Premium-Bereich.

Huawei P10 Lite

2017 stellte Huawei mit dem P10 Lite den jüngsten Zuwachs in seinem P-Line-up vor. Die Sparvariante weist dabei so einige Unterschiede zum großen Bruder Huawei P10 auf - die sind jedoch keineswegs von Nachteil.

Huawei P8 Lite (2017)

Willkommen zurück: Das Huawei P8 Lite entpuppte sich seinerzeit als echter Verkaufsschlager. Diese Erfolgsgeschichte will der chinesische Anbieter mit der 2017er-Neuauflage wiederholen. Eine clevere Strategie oder nur Wunschdenken?


© GMX All-Net