Zur mobilen Ansicht wechseln

Das Sturmtief "Ela" Anfang Juni hat die Versicherungen rund 650 Millionen Euro gekostet. Der Großteil des Geldes sei mit 400 Millionen Euro für die Beseitigung von Gebäudeschäden draufgegangen,... >

Ministerin Nahles

Die vom Bundestag beschlossene Stichtagsregelung bei der Rente mit 63, mit der eine Frühverrentungswelle verhindert werden soll, kann nach einem Bericht der "Frankfurter Rundschau"... >

Die Lebensversicherung ist nach wie vor eine der beliebtesten Altersvorsorgen der Deutschen. Doch das könnte sich bald ändern: Die von der Bundesregierung geplante Gesetzesnovelle bringt deutliche Einbußen für die Versicherten. >

Euroscheine

Die immensen Reserven der gesetzlichen Krankenversicherung sind erstmals seit Jahren wieder geschrumpft. Die einzelnen Krankenkassen fuhren im ersten Quartal 2014 ein Minus von rund... >

Bundessozialgericht

Die Kommunen drängen auf eine Vereinfachung der Hartz-IV-Bestimmungen. "Nach wie vor sind die Regelungen sowohl für die Betroffenen als auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter... >

Hartz IV

Hartz-IV-Empfängern soll nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung künftig bereits beim ersten Verstoß gegen Pflichten vom Jobcenter das Geld gekürzt werden. >

Hartz IV

Mehr als ein Drittel aller Klagen und Widersprüche von Arbeitslosen gegen Hartz-IV-Sanktionen ist im vergangen Jahr erfolgreich gewesen. In 42,5 Prozent aller Fälle bei Klagen gegen... >

Rente

Für die gut 20 Millionen Rentner gibt es Grund zur Freude: Sie bekommen eine Rentenerhöhung über der Inflationsrate. Hinzu kommen die verbesserte Mütterrente und die abschlagfreie Rente ab 63. >

Unwetter, Sommer 2014

Tief "Ela" hat mit seinem Gewittersturm in Nordrhein-Westfalen nach übereinstimmenden Angaben von Versicherern Schäden in Höhe von mindestens 100 Millionen Euro angerichtet. >

Gesundheitskarte

Gut jede zweite Klinik-Abrechnung ist nach Erhebungen der Krankenkassen fehlerhaft. Den Versicherten entsteht dadurch ein Schaden von über zwei Milliarden Euro, wie die "Frankfurter... >

Entlastung

Die Bundesregierung hat das Reformpaket zur Stabilisierung der Lebensversicherer auf den Weg gebracht - mit weitreichenden Folgen für Kunden und die Branche. >

Agentur für Arbeit

Arbeitslosenquote geht auf 6,6 Prozent zurück. >

Rentenpaket

Das teuerste Projekt der schwarz-roten Koalition - das vierteilige Rentenpaket - ist am Freitag vom Bundestag beschlossen worden. Ein Überblick über Eckpunkte und Kosten: >

Bundestag

Das schwarz-rote Rentenpaket ist beschlossen. Der Bundestag verabschiedete das teuerste Vorhaben der großen Koalition am Freitag mit großer Mehrheit. >

Uli Hoeneß

Biograf Patrick Strasser über Hoeneß' kommende Jahre im Gefängnis. >

McDonald`s

Fastfood-Kette stellt eine "anhaltende Schwäche" im Betrieb fest. >

Euro-Münzen

Krise lässt den Schuldenberg Europas weiter wachsen. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland
GMX International GMX Österreich | GMX Schweiz | GMX France