Wie man ein sicheres Passwort erstellt und sein Postfach schützt

"Scheitern kann Spaß machen, wenn man es als Chance versteht." – sagt man… Beim Passwort fürs E-Mail-Postfach sollte man Scheitern allerdings lieber vermeiden, denn es kann böse Folgen haben, wenn sich jemand Zugriff auf Ihr Postfach verschafft!
Jeder, der schon mal seinen Haustürschlüssel verloren hat, erinnert sich sicher sofort an das panische Gefühl: Wo ist der Schlüssel? Wurde er gestohlen? Wer hat ihn? Hat er auch meine Adresse? Wie komme ich wieder in meine Wohnung? Und jeder, dem das einmal passiert ist, der passt danach besonders gut auf. Denn das möchte man nicht noch einmal erleben.

Digital ist das sogar noch komplizierter, denn beim Passwort handelt es sich ja nicht um einen physischen Schlüssel und unter Umständen bemerkt man den Fremdzugriff daher erst, wenn es schon zu spät ist… Und der Kriminelle bereits in Ihrem virtuellen "Wohnzimmer" sitzt und sich vielleicht gerade Ihre Kontodaten anschaut.

Was aber kennzeichnet nun ein sicheres Passwort?

Tipp 1: Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen

Verwenden Sie auf jeden Fall mehrere Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen (! # $ % ( ) * + , - . / : ; = ? @ [ ] ^ _ { | } ~). Und mischen Sie diese ruhig richtig schön durch – ein einsames Ausrufezeichen am Ende des Passworts bringt leider nur wenig.

Noch ein kleine Empfehlung: Umlaute oder das scharfe S "ẞ" sind auf internationalen Tastaturen oft problematisch oder eventuell gar nicht erst zu finden. Das sollten Sie bedenken, falls Sie sich öfter im Ausland aufhalten – nicht, dass Sie Ihr Passwort plötzlich nicht mehr eingeben können.

Tipp 2: Je länger, desto besser

Erstellen Sie unbedingt ein längeres Passwort. Denn umso unwahrscheinlicher ist es – gerade bei sehr komplexen Kombinationen – dass Hacker diese herausfinden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt, für Onlinezugänge Passwörter mit mindestens zwölf Zeichen zu verwenden.

Tipp 3: Dasselbe Passwort für mehrere Dienste? Keine gute Idee!

Fürs Gedächtnis wäre es praktisch. Aber falls nur bei einem Ihrer genutzten Dienste eine Datenpanne entstehen sollte, servieren Sie Cyberkriminellen mit dieser Methode auch all Ihre anderen Zugänge auf dem Silbertablett! Besser: Nutzen Sie einen Passwort-Manager, um die unterschiedlichen Zugangsdaten sicher zu verwalten.

Passwort regelmäßig wechseln?

Wenn Sie Ihr Passwort von Anfang an sehr sicher gestalten, gibt es übrigens auch noch einen kleinen, aber bequemen Vorteil:
 
Die lange geltende Empfehlung, sein Passwort regelmäßig zu wechseln, greift nur noch, falls der Verdacht auf einen Angriff besteht.
Übrigens: Schauen Sie doch auch gerne noch einmal in unsere bereits veröffentlichten Artikel zum Thema "Passwort-Sicherheit" rein!

Und suchen Sie noch weitere Möglichkeiten, um Ihr Postfach und Ihre digitale Kommunikation zu schützen? Dann können wir Ihnen zum Beispiel die Zwei-Faktor-Authentifizierung ans Herz legen, die Ihren Account doppelt absichert!

Oder ist Ihr Postfach bereits zweifach ausgerüstet?

Verraten Sie uns doch, ob Sie Ihr Postfach durch die Zwei-Faktor-Authentifizierung schützen. Ihre Antwort bleibt natürlich anonym! Bitte nutzen Sie maximal 200 Zeichen für Ihre Antwort und tragen Sie bitte keine personenbezogenen Daten ein.

Haben Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr GMX Postfach eingerichtet?

Wir möchten gerne wissen, ob Sie Ihren Postfachzugang doppelt absichern.

Diese Umfrage ist leider bereits beendet.

Konnten wir Sie dazu einladen, Ihr Postfach ein wenig sicherer zu machen? Wir freuen uns über ein "Like" oder Ihr Feedback!

Und wenn Ihnen GMX gefällt, geben Sie uns auch gerne positives Feedback auf der Bewertungsplattform Trustpilot.

475 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Postfach gehackt – was tun?

Woran merkt man eigentlich, dass das Postfach gehackt wurde? Wie kann man in diesem Fall den weiteren Missbrauch verhindern und wieder die Hoheit über den Mail-Account erlangen? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen dazu! weiterlesen
2.945 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Login nicht möglich – woran liegt's?

Sie möchten sich in Ihr GMX Postfach einloggen, kommen aber nicht rein? Das kann verschiedenen Ursache haben. Wir gehen mit Ihnen mögliche Szenarien durch und zeigen Ihnen, wie Sie das Problem lösen können. weiterlesen
1.106 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Tipps zur Sicherheit Ihres GMX Accounts

Die Sicherheit Ihres GMX Accounts ist essentiell. Daher gibt es einige Dinge, die Sie als Besitzer des Accounts unbedingt beherzigen sollten. weiterlesen
375 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

E-Mail-Passwort vergessen: Wie bekomme ich ein neues?

Das Passwort zu vergessen ist ganz schön ärgerlich – der Zugriff auf wichtige E-Mails, Kontakte oder Dateien ist blockiert. Wir zeigen, wie Sie vorsorgen können und Ihr Passwort wiederherstellen. weiterlesen
801 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Darum ist Ihr E-Mail-Passwort so wichtig!

Passwörter sind ein Thema, dass uns alle beschäftigt. Für jeden Online-Dienst braucht man unbedingt ein individuelles, sicheres Passwort. Und das nicht ohne Grund! Nutzt man für alle Portale dasselbe Passwort, sind alle Online-Dienste in Gefahr. Wir zeigen, wieso: weiterlesen
2.504 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Selbsttest Sicherheit im Postfach – mit Checkliste!

Wie sicher sind Sie in Ihrem Postfach unterwegs? Ist zum Beispiel Ihr Spamschutz – so wie von GMX vorgesehen – aktiviert? Und wie steht es mit den optionalen Sicherheitseinstellungen wie zum Beispiel der E-Mail-Verschlüsselung? Machen Sie mit uns den Check und gehen Sie Schritt für Schritt durch, welche Einstellungen obligatorisch und welche für Sie als Zusatzoption eventuell Sinn machen. weiterlesen
524 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ihre Daten bei GMX – jetzt überprüfen!

Ihre bei GMX hinterlegten persönlichen Daten finden Sie unter "Mein Account" in Ihrem Postfach. Hier können Sie beispielsweise Ihre Mobilfunknummer hinterlegen, um im Notfall schnell selbst ein neues Passwort zu erstellen. Oder Ihr Passwort ändern, falls eventuell ein unbefugter Zugriff erfolgt sein könnte. Daneben gibt es aber noch weitere Einstellungsmöglichkeiten, die die Sicherheit Ihres Postfachs erhöhen und die wir Ihnen nun nacheinander vorstellen möchten… weiterlesen
405 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wie ändere ich mein GMX Passwort?

Sie haben eine neue Handynummer, sind umgezogen oder möchten Ihr Passwort ändern? Im Bereich "Mein Account" in Ihrem Postfach finden Sie eine Übersicht über all Ihre Daten, die Sie bei GMX hinterlegt haben und können gleichzeitig verschiedene Einstellungen vornehmen. weiterlesen
576 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wozu benötigen wir Ihre echte Adresse?

Sie fragen sich, weshalb Sie beim Erstellen eines GMX E-Mail-Kontos Ihre Postadresse angeben sollen? Der Grund dafür ist simpel und hat in erster Linie etwas mit Ihrer Sicherheit zu tun. Wir erklären Ihnen, wofür wir Ihre Kontaktdaten benötigen und weshalb Sie auf jeden Fall Ihre echte Adresse angeben sollten. weiterlesen
1.279 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Warum muss das E-Mail-Passwort besonders sicher sein?

Hand auf’s Herz: Wie gut achten Sie eigentlich auf die Sicherheit Ihres GMX Passworts? Bestimmt sagen Sie sich: Im Zweifelsfall findet der Hacker hier nichts Wichtiges. Doch weit gefehlt… weiterlesen
1.333 Personen finden diesen Artikel hilfreich.