Zwei-Faktor-Authentifizierung bei GMX

Für die Sicherheit Ihres Postfachs ist die Qualität Ihres Passwortes entscheidend – das lässt sich nicht von der Hand weisen. Es gibt aber noch viele weitere Möglichkeiten, Ihr Postfach vor unbefugten Zugriffen zu schützen und den Login abzusichern...
Nur ein starkes, den Mindestanforderungen entsprechendes E-Mail-Passwort kann den Postfachzugang optimal absichern. Für all diejenigen, die sich beim Login aber nicht nur auf einen Faktor verlassen möchten, hält das GMX Postfach eine weitere optionale Sicherheitsfunktion bereit: Die Authentifizierung mit einem zweiten Faktor.

Dieses Sicherheitsverfahren kennen Sie beispielsweise auch schon vom Online-Banking. Um online eine Überweisung zu tätigen, müssen Sie sich nicht nur mit Ihren Anmeldedaten in Ihren Account einloggen, sondern benötigen zusätzlich eine TAN, die Sie zum Beispiel über Ihr Smartphone oder einen TAN-Generator erhalten.

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei GMX

Nach erfolgreicher Einrichtung der Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr GMX Postfach wird beim Login künftig nicht nur Ihr Passwort, sondern zusätzlich ein 6-stelliger Sicherheitscode abgefragt, den Sie über eine sogenannte OTP-App (Authentifizierungs-App) auf Ihrem Smartphone für jeden Login neu erstellen und eingeben müssen.

Was heißt das für Sie als Nutzer? Mit Hilfe der Zwei-Faktor-Authentifizierung sichern Sie den Postfachzugang doppelt ab und behalten immer die volle Kontrolle. Gleichzeitig bedeutet es aber auch, dass Sie sich ohne den Sicherheitscode aus der OTP-App auf Ihrem Smartphone nicht in Ihr Postfach einloggen können.

Details zur OTP-App

"OTP" steht für "One-Time-Password" und bedeutet übersetzt "Einmalkennwort". Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen zu können, müssen Sie einmalig eine kostenlose OTP-App (Authentifizierungs-App) auf Ihrem Smartphone installieren. Mit dieser generieren Sie dann einen 6-stelligen Einmal-Code, den Sie sowohl für die Einrichtung als auch für den Login am PC und in der GMX Mail App benötigen. Die App funktioniert dabei auch ohne Mobilfunknetz.

Eine Liste geeigneter OTP-Apps finden Sie hier.

Wie läuft die Einrichtung ab?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung können Sie optional – und selbstverständlich kostenfrei – in Ihrem GMX Postfach im Browser aktivieren: Gehen Sie im Bereich "Mein Account" in der Navigationsleiste auf "Sicherheit" und klicken Sie unter "Zwei-Faktor-Authentifizierung" auf den Link "Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren" – schon werden Sie durch die Einrichtung geführt.

Selbstverständlich können Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung dort auch jederzeit deaktivieren.

Wie funktioniert der Login?

Neben Ihrem Passwort brauchen Sie – am PC für jeden Login und in der Mail App einmalig – zusätzlich einen 6-stelligen Sicherheitscode, den Sie über die OTP-App erstellen und in der jeweiligen Anwendung eingeben beziehungsweise hinterlegen müssen:
Login-Prozess am PC und in der App
Login-Prozess am PC und in der App

Wenn Sie ein externes E-Mail-Programm wie zum Beispiel Outlook oder Thunderbird nutzen und Ihre E-Mails über POP3/ IMAP abrufen, benötigen Sie anstatt eines über die App generierten Codes ein Anwendungsspezifische Passwort, das Sie während der Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung erstellen lassen können und im jeweiligen Mail-Programm einmalig hinterlegen müssen.

Mehr Informationen

Sie haben weitere Fragen zur Zwei-Faktor-Authentifizierung bei GMX? Alle Details und weitere Informationen finden Sie hier.

Zu den Produkt-Updates

Wir hoffen, Sie fanden diesen Tipp hilfreich und informativ. Weiter unten können Sie ihn bewerten – wir freuen uns auf Ihr Feedback!

318 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Newsletter bequem verwalten

Wünschen Sie sich auch schon länger die Möglichkeit, Newsletter in Ihrem GMX Postfach möglichst einfach verwalten zu können? Dann haben wir jetzt etwas Neues für Sie! weiterlesen
750 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Schützen Sie Ihr Postfach vor unbefugten Zugriffen

Für den Login in Ihr Postfach gilt: Der Zugang ist nur mit einem sicheren, also starken Passwort optimal abgesichert. Doch es gibt noch andere Sicherheitsaspekte bzw. Funktionen, die Ihr Postfach vor unbefugten Zugriffen schützen. So z. B. wichtige Kontrollhinweise auf Ihrer Postfachstartseite oder die Zwei-Faktor-Authentifizierung für doppelten Schutz beim Einloggen... weiterlesen
704 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Zusätzliche Ansicht für E-Mail-Kategorien

Täglich kommt ganz schön was an E-Mails zusammen – da verliert man schnell mal den Überblick im Posteingang und wichtige E-Mails bleiben eventuell unbeantwortet. Für den perfekten Überblick können Sie sich Newsletter, Social Media-Mails und die restlichen Mails jetzt zusätzlich zum normalen Posteingang in einer extra Ansicht einsortieren lassen. Die Ansicht finden Sie bereits in Ihrer Android und iOS Mail App und bald auch im Postfach am PC. Neugierig, wie das funktioniert? Dann lesen Sie gerne weiter. weiterlesen
126 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Startschuss für die Briefankündigung

Der Startschuss ist gefallen: Die Briefankündigung per E-Mail steht Ihnen seit Ende Juli in Ihrem GMX Postfach zur Verfügung! Mit unserem kostenlosen Service können Sie sich Ihre Briefe künftig per E-Mail ankündigen lassen. Wir stellen Ihnen die Funktionsweise der Briefankündigung vor und erklären Ihnen, wie Sie uns in der aktuellen Startphase bei der Weiterentwicklung des praktischen neuen Alltagshelfers unterstützen können. weiterlesen
321 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wichtige E-Mails schneller finden

Machen Sie es mit Ihren E-Mails wie mit der Briefpost? Erstmal die privaten, wichtigen Nachrichten checken und später alles Weitere? Dann probieren Sie doch mal die gefilterte Ansicht mit den praktischen neuen E-Mail-Kategorien aus. Der Clou dabei: Sie können gezielt und gebündelt erst mal alle Ihre wichtigen E-Mails aufrufen – ohne dabei den ganzen Posteingang umzukrempeln! weiterlesen
545 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Hilfreiche Sicherheits-Tipps

Money Muling, Spoofing, Pharming: In den vergangenen Wochen haben wir Ihnen im GMX Blog verschiedene Betrugsmaschen präsentiert und Ihnen gezeigt, wie Sie sich davor schützen. Damit Sie nicht in die Falle tappen! Schauen Sie mal rein, welche Sicherheits-Tipps unsere Leser besonders hilfreich fanden. weiterlesen
61 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Mailer Daemon: Ihre E-Mails werden nicht zugestellt?

"Mail delivery failed: returning message to sender". Wenn Sie kurz nach dem Versand einer E-Mail diese Meldung vom Mailer Daemon erhalten, hat mit der Zustellung etwas nicht funktioniert. Doch warum kommen Mails in manchen Fällen nicht an und welche Rolle spielt dabei dieser misteriöse Mailer Daemon? weiterlesen
3.611 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Arbeiten im Home Office – GMX schützt!

Der Schutz Ihrer Privatsphäre steht bei uns an oberster Stelle. Das Fundament bilden dabei höchste Sicherheitsstandards und unser "Made in Germany"-Datenschutzversprechen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihr Postfach und die Arbeit damit um weitere Sicherheitsbausteine zu ergänzen. So sind Sie auch im Home Office bestens geschützt... weiterlesen
50 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Spamschutz im Postfach – Vorteile & Tipps

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie Ihr Postfach ohne Spamschutz aussehen würde? Wahrscheinlich wären Sie ziemlich schnell genervt, denn Ihr Posteingang wäre bald voll von unerwünschten Spam-E-Mails. Sie müssten selbst für jede Mail individuell entscheiden, ob "Spam oder kein Spam?" und hätten ein entsprechend erhöhtes Sicherheitsrisiko zu tragen... weiterlesen
1.792 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Postfach gehackt? So erkennen Sie es und handeln richtig!

Woran merkt man eigentlich, dass das Postfach gehackt wurde? Wie kann man in diesem Fall dem weiteren Missbrauch durch Cyberkriminelle den Riegel vorschieben und wieder die Hoheit über seinen Account erlangen? In diesem Blog-Artikel finden Sie die wichtigsten Informationen dazu! Außerdem zeigen wir, wie Sie vorbeugen können… weiterlesen
2.034 Personen finden diesen Artikel hilfreich.