Jetzt E-Mails noch sicherer weiterleiten

Wir haben etwas Neues für Sie: Ab sofort gibt es beim Einrichten der automatischen E-Mail-Weiterleitung noch eine Extra-Portion Sicherheit obendrauf.
Dass man seine E-Mails aktiv automatisiert weiterleiten kann, ist für die meisten eine Selbstverständlichkeit. Aber betrachten wir das Ganze einmal aus Empfänger-Sicht: Da trudeln plötzlich E-Mails im Postfach ein und es kann sein, dass der "Glückliche" gar nichts von der Weiterleitung wusste.

Wie wir bereits in den letzten Monaten beim Fall "Nicht bestellte Amazon-Pakete" in der Presse gesehen haben: So etwas stiftet Verwirrung – und die anonymen Absender führen außerdem nicht immer nur Gutes im Schilde…

Genau dort haben wir bei unserem aktuellsten Produkt-Update jetzt angesetzt! Denn ab sofort erhält man aus GMX Postfächern weitergeleitete E-Mails nur noch mit der eigenen ausdrücklichen Zustimmung.

Für Sie, als Weiterleitenden, bedeutet das: Sobald Sie im GMX Postfach die Weiterleitung an ein anderes Postfach beauftragen, bekommt der Empfänger automatische eine E-Mail mit der Bitte um Erlaubnis.

So ist sichergestellt, dass alle Beteiligten damit einverstanden sind und es keine bösen Überraschungen gibt.

Als Empfänger bedeutet das: Wenn Sie der Weiterleitung nicht zustimmen, werden auch keine E-Mails an Ihr Postfach weitergeleitet. Als Empfänger haben Sie im Übrigen 24 Stunden Zeit zu reagieren.
 
Nicht nur für den Empfänger eine praktische Sache, sondern auch für den Besitzer des weiterleitenden Postfachs! Denn so kann auch kein Empfänger mehr sagen, er hätte nichts von der Weiterleitung gewusst.

Weitere Informationen dazu finden Sie in der GMX Hilfe.

Zu den Produkt-Updates

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Artikel? Möchten Sie uns ein Feedback geben? Wir freuen uns über jede Nachricht!

354 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei GMX

Für die Sicherheit Ihres Postfachs ist die Qualität Ihres Passwortes entscheidend – das lässt sich nicht von der Hand weisen. Es gibt aber noch viele weitere Möglichkeiten, Ihr Postfach vor unbefugten Zugriffen zu schützen und den Login abzusichern... weiterlesen
314 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Spam-Erkennung im Postfach verbessern

Eingehende E-Mails werden bei aktiviertem GMX Spamschutz auf Spam-Kriterien überprüft. Aufgrund immer neuer Angriffsmethoden kann es aber vorkommen, dass nicht jede E-Mail eindeutig als Spam identifiziert wird. Daher ist es wichtig, Ihren persönlichen Spamfilter kontinuierlich zu trainieren. Darüber hinaus können Sie uns jetzt noch zusätzlich unterstützen und helfen, die Spam-Erkennung in Ihrem GMX Postfach zu optimieren... weiterlesen
1.714 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Phishing-Links rechtzeitig erkennen

Eine beliebte Masche von Online-Betrügern ist es, durch das Versenden gefälschter Links in Phishing-Mails an vertrauliche Nutzerdaten zu gelangen oder sogar Schadsoftware auf dem Gerät des Empfängers zu installieren. Lässt sich der Empfänger tatsächlich dazu verleiten, auf den Phishing-Link zu klicken, ist es manchmal schon zu spät... weiterlesen
1.140 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Fake-Termine aus dem Kalender entfernen

Huch, was ist das denn für ein Termin in meinem GMX Kalender??? Den kenn´ ich ja gar nicht… Ging es Ihnen so – oder so ähnlich – auch schon einmal? Nein? Prima, dann sind Sie offenbar bisher von Spam im E-Mail-Kalender verschont geblieben.
  weiterlesen
425 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Newsletter bequem verwalten

Wünschen Sie sich auch schon länger die Möglichkeit, Newsletter in Ihrem GMX Postfach möglichst einfach verwalten zu können? Dann haben wir jetzt etwas Neues für Sie! weiterlesen
738 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Mehr Kontrolle über externe E-Mail-Inhalte im Spam-Ordner

Spam ist nervig – da sind sich wohl alle Besitzer eines E-Mail-Accounts einig. Doch nicht nur das: Sind in den Spam-Mails auch externe Inhalte, also Grafiken, integriert, birgt dies auch gewisse Risiken. Welche das sind und wie GMX Sie davor schützt... weiterlesen
1.637 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

GMX Produkt-Updates: Das war 2017!

Und wieder ist ein Jahr vorbei – 2017 verging fast wie im Flug. Bevor uns 2018 aber schon wieder voll im Griff hat, möchten wir gemeinsam mit Ihnen noch einmal einen Blick auf die Produkt-Updates der letzten Monate werfen… weiterlesen
253 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Cloud-Dateien bei Bedarf selbst verschlüsseln

Wer gern zusätzlich für die Sicherheit seiner Cloud-Dateien sorgt, kann dies jetzt mit dem GMX Tresor tun: Mit dieser Ende-zu-Ende-Verschlüsselung können besonders sicherheitsbewusste Nutzer ihre Dateien vor dem Upload ins GMX MediaCenter verschlüsseln. weiterlesen
87 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Automatischer Foto-Upload

Mit der komfortablen Fotosicherung in der GMX Mail App speichern Sie Ihre Fotos jetzt automatisch im MediaCenter. Hier, in Ihrer GMX Cloud, sind sie bestens vor Verlust geschützt und trotzdem immer verfügbar! weiterlesen
143 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Neuerungen in der GMX Mail App!

In der GMX Mail App finden Sie jetzt nützliche Neuerungen. Lesen Sie, was Sie als Android oder iOS-Nutzer erwartet. weiterlesen
94 Personen finden diesen Artikel hilfreich.