Neuerungen in der GMX Mail App!

In der GMX Mail App finden Sie jetzt nützliche Neuerungen. Lesen Sie, was Sie als Android oder iOS-Nutzer erwartet.

Neu für Android

Der „Favoriten“-Ordner: Gehört der „Favoriten-Ordner“ in Ihrem GMX Postfach zu Ihren liebgewonnenen Funktionen? Dann können Sie sich als Nutzer eines Android-Geräts jetzt auch in Ihrer Mail App darüber freuen. Wie im Postfach auch finden Sie den Ordner mit Ihren Favoriten-Mails jetzt an oberster Stelle Ihrer E-Mail-Ordner. Neue Favoriten sind schnell per Sternchen markiert und zugeordnet.

Neu für iOS

Speicherplatz-Anzeige: Als Nutzer eines iOS-Geräts bekommen Sie jetzt auch von Ihrer Mail App angezeigt, wieviel E-Mail-Speicherplatz schon belegt bzw. wieviel noch frei ist. So geraten Sie auch unterwegs nie in Verlegenheit, plötzlich keine E-Mails mehr empfangen zu können, weil Ihr Speicherplatz aufgrund zu vieler E-Mail-Anhänge ausgeschöpft ist. In diesem Fall können Sie aktiv werden und die Anhänge direkt in der App in Ihre Cloud – das GMX MediaCenter legen. Oder Sie Sie erweitern Ihren Speicherplatz einfach kostenlos durch die Installation des GMX MailChecks.

E-Mail-Anhänge: Diese werden Ihnen jetzt bereits in der Mail-Detailansicht als Bildvorschau angezeigt. Zusätzlich gibt es eine Detailansicht mit erweiterten Informationen wie Name, Dateigröße und Datum. Und enthält die Mail mehrere Bilder als Anhang, können Sie seitlich dazwischen hin- und herscrollen.
 
PIN-Schutz: Um den Nutzungskomfort zu steigern, wurden die Einstellmöglichkeiten verfeinert: Passen Sie sie jetzt nach Ihren individuellen Nutzungsgewohnheiten an und entscheiden Sie selbst, wann genau der PIN-Schutz greift (nach welcher Zeitspanne oder immer dann, wenn die App in den Hintergrund tritt).

Neu für Android, iOS und Windows

GMX Hilfe mit „Mobile“-Themen direkt in der App:

Ebenfalls neu ist, dass die GMX Hilfe jetzt „mobil-spezifische“ Themen beinhaltet: Je nach Betriebssystem Ihres Handys oder Tablets finden Sie jetzt beispielsweise die passenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Das gilt sowohl für iOS und Android als auch für Windows Phone. Die Hilfe finden Sie in der linken Navigation unterhalb Ihrer Ordner.

Noch kein Nutzer der GMX Mail App? Hier finden Sie alle Informationen dazu!

Wir hoffen, Sie sind jetzt gut informiert über die Updates in Ihrer Mail App. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

94 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

GMX Produkt-Updates: Das war 2017!

Und wieder ist ein Jahr vorbei – 2017 verging fast wie im Flug. Bevor uns 2018 aber schon wieder voll im Griff hat, möchten wir gemeinsam mit Ihnen noch einmal einen Blick auf die Produkt-Updates der letzten Monate werfen… weiterlesen
255 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Automatischer Foto-Upload

Mit der komfortablen Fotosicherung in der GMX Mail App speichern Sie Ihre Fotos jetzt automatisch im MediaCenter. Hier, in Ihrer GMX Cloud, sind sie bestens vor Verlust geschützt und trotzdem immer verfügbar! weiterlesen
155 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Die GMX App – mit neuen Features!

Bevor Sie in die wohlverdienten Feiertage starten, möchten wir Ihnen zeigen, woran unsere App-Entwickler für Sie in den letzten Wochen gearbeitet haben. weiterlesen
133 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Smartphone schützen – ganz einfach!

Das Smartphone als unser täglicher Begleiter ist – anders als der PC – oft nicht richtig geschützt. Aus diesem Grund haben wir Ihnen eine Liste zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, Ihr Smartphone richtig abzusichern – und zwar von Anfang an. weiterlesen
702 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

iOS App mit neuer Scan-Funktion

Ein Dokument einfach fotografieren und korrekt zugeschnitten als PDF per Mail versenden? Mit der GMX Mail App für iOS geht das jetzt ganz einfach! Wir erklären Ihnen die neue Scan-Funktion für Dokumente und zeigen Ihnen, welche Features sonst noch in der App auf Sie warten. Da wartet z. B. auch der neue Dark Mode auf seinen Einsatz... weiterlesen
405 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Die Corona-Warn-App – jetzt nutzen

Es ist endlich soweit. Nach vielen Diskussionen steht nun die Corona-Warn-App zum Download zur Verfügung. Sie soll dazu beitragen, die Verbreitung der Pandemie einzuschränken und künftige Infektionswellen abzuschwächen. Hier erklären wir, wie die App funktioniert und wo Sie sie am besten herunterladen. weiterlesen

Themen

App Sicherheit
126 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Neu in der GMX iOS App: E-Mail-Vorschau & mehr

In der GMX Mail & Cloud App hat sich in den vergangenen Monaten wieder einiges getan. Für iOS gibt es neue Funktionen, die wir Ihnen nun gesammelt vorstellen möchten. Darüber hinaus haben wir noch eine weitere frohe Botschaft zu verkünden: Die GMX App wurde als Top-App 2020 ausgezeichnet! Das geht aus einer Umfrage der Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien hervor. Doch überzeugen Sie sich selbst weiterlesen
44 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Mail App von Apple: BSI warnt vor Sicherheitslücke

Als E-Mail-Nutzer hat man beim Schreiben per Smartphone oft die Wahl: Entweder man verwendet die App des E-Mail-Anbieters, nutzt den Zugriff über den mobilen Browser – oder aber die vorinstallierte App auf dem Handy. Bei der Mail App von Apple sollten Sie aktuell allerdings wachsam sein, liebe Leser! weiterlesen

Themen

App iOS Sicherheit
82 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Löschfristen für E-Mails

In Ihrem GMX Postfach können Sie für jeden E-Mail-Ordner individuell festlegen, wie lange die Mails darin aufbewahrt werden. Diese Einstellung erreichen Sie sowohl in Ihrem Postfach im Browser als auch in der GMX Mail App für Android. Wir zeigen, wo genau Sie diese Funktionen finden und was das unter anderem mit "verschwundenen E-Mails" zu tun hat! weiterlesen
228 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Aktuelle Phishing-Warnung

Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie als unsere Nutzer gerne zum Thema Phishing-Mails informieren: Online-Kriminelle schlachten die Corona-Krise gerade für ihre Zwecke aus und versenden E-Mails mit allerlei schädlichen Inhalten. Lesen Sie hier, worauf Sie jetzt achten müssen. weiterlesen
3.179 Personen finden diesen Artikel hilfreich.