GMX MailCheck – Live-Info zu neuen E-Mails

Sie möchten umgehend über eingehende E-Mails informiert werden, ohne dafür ständig Ihr Postfach aktualisieren zu müssen? Kein Problem! Denn der GMX MailCheck hält Sie immer auf dem Laufenden, wenn es um Ihr Postfach geht. Dabei spielt es keine Rolle, wo Sie gerade im Internet unterwegs sind – mit dem praktischen Browser-Add-On verpassen Sie garantiert keine wichtigen Mitteilungen mehr.
Gerade wenn man auf eine wichtige Nachricht wartet, läuft gerne mal der Aktualisierungs-Knopf im Postfach heiß. Doch die Warterei lässt sich mit dem kostenlosen GMX MailCheck auch entspannter gestalten. Nach dem Download und der anschließenden Aktivierung werden Sie ohne eigenes Zutun automatisch über neue E-Mails informiert.

Einmal heruntergeladen, hält der Mailcheck zahlreiche nützliche Funktionen für Sie bereit:

Benachrichtigung im Browser

Nach dem Einrichten des MailChecks wird Ihnen automatisch ein Briefumschlagsymbol oben rechts in Ihrer Browser-Leiste eingeblendet. Dieses zeigt Ihnen sowohl im eingeloggten, als auch im ausgeloggten Zustand an, wie viele ungelesene Mitteilungen sich zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Postfach befinden.

Wer mag, kann sich auch zusätzlich problemlos einen Benachrichtigungs-Ton einstellen oder sich über ein Bildschirm Pop-Up über eintreffende E-Mails informieren lassen.

Nur ein Login nötig

Sobald Sie die Schritte bis hin zur Aktivierung  erfolgreich durchlaufen haben, bleibt der GMX MailCheck nun mit Ihrem Postfach in Kontakt. Das heißt, durch einen Klick auf das Briefumschlag-Icon gelangen Sie direkt in Ihr Postfach. Ganz egal, ob Sie schon eingeloggt waren oder nicht.

Damit sind Sie dann natürlich auch genauso schnell im GMX MediaCenter – Ihrer persönlichen Cloud – oder im Kalender. Wenn Sie also Zeit in Ihrem Alltag einsparen möchten, machen Sie mit dem MailCheck alles richtig.

Mehrere Postfächer

Wer mehrere E-Mail-Adressen besitzt, weiß, dass man da schnell mal den Überblick verlieren kann. Doch auch dafür bietet der MailCheck eine Lösung: Die verschiedenen Postfächer lassen sich damit problemlos verwalten. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Schon gewusst? Wer den GMX MailCheck aktiviert hat, bekommt automatisch eine kostenlose Erweiterung des Speichervolumens für seine E-Mails auf 1,5 GB!

Wenn wir Ihnen mit diesem Tipp weiterhelfen konnten, freuen wir uns über eine positive Rückmeldung von Ihnen.

543 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Immer auf dem Laufenden

Warten Sie auf die lang ersehnte E-Mail und der Aktualisierungs-Knopf in Ihrem Browser läuft deswegen heiß? Mit unserem GMX MailCheck können Sie sich das sparen! Wir verraten Ihnen, wie er funktioniert und welche Vorteile Sie durch ihn sonst noch haben. weiterlesen
78 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Löschfristen für E-Mails

In Ihrem GMX Postfach können Sie für jeden E-Mail-Ordner individuell festlegen, wie lange die Mails darin aufbewahrt werden. Diese Einstellung erreichen Sie sowohl in Ihrem Postfach im Browser als auch in der GMX Mail App für Android. Wir zeigen, wo genau Sie diese Funktionen finden und was das unter anderem mit "verschwundenen E-Mails" zu tun hat! weiterlesen
109 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Adressbuch mit Zusatzfunktionen

Bereits letzte Woche haben wir Ihnen einige praktische Funktionen des GMX Adressbuchs vorgestellt. Das war aber noch nicht alles! Haben Sie z. B. schon mal Grußkarten mit dem Adressbuch verschickt oder Ihre Kontakte ausgedruckt? Wir zeigen Ihnen, was das GMX Adressbuch noch alles kann: weiterlesen
367 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Arbeiten von daheim – Ihr GMX Postfach hilft

Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten das GMX Postfach und die darin enthaltene Cloud für das Arbeiten im Home Office bieten. Denn auch in Zeiten von Corona können Sie sich problemlos digital von zu Hause aus organisieren! weiterlesen
240 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Darum ist Ihr E-Mail-Passwort so wichtig!

Passwörter sind ein Thema, dass uns alle beschäftigt. Für jeden Online-Dienst braucht man unbedingt ein individuelles, sicheres Passwort. Und das nicht ohne Grund! Nutzt man für alle Portale dasselbe Passwort, sind alle Online-Dienste in Gefahr. Wir zeigen, wieso: weiterlesen
2.041 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

GMX Adressbuch – das steckt drin!

Wissen Sie eigentlich, dass das Adressbuch in Ihrem GMX Postfach noch viel mehr kann, als Kontaktinfos zu speichern? Dass Sie sich z. B. alle E-Mails eines Kontaktes anzeigen lassen oder E-Mails gleich an ganze Gruppen senden können? Wir zeigen Ihnen, welche praktischen Funktionen im GMX Adressbuch stecken: weiterlesen
268 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Jetzt Kalender & Adressbuch ordnen!

Letzte Woche haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre E-Mail-Ordner und die GMX Cloud auf Vordermann bringen. In diesem Artikel schauen wir auf den Kalender und das Adressbuch: Als wichtige Applikationen Ihres GMX Postfachs verdienen auch sie mal ein wenig Aufmerksamkeit und Pflege, finden Sie nicht auch? Und so ordnen Sie Ihre beiden "Postfach-Gehilfen": weiterlesen
161 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

E-Mails & Cloud aufräumen

Sie möchten Ihr Postfach von unnötigem Ballast befreien und es mal so richtig auf Vordermann bringen? Dann nichts wie los! Am besten sorgen Sie zuerst bei Ihren E-Mails und in der Cloud für Ordnung und schaffen so eine Grundlage, mit der Sie nicht nur besser arbeiten können, sondern auch gleichzeitig noch Speicherplatz für Ihr Postfach gewinnen… weiterlesen
1.019 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Selbsttest Sicherheit im Postfach – mit Checkliste!

Wie sicher sind Sie in Ihrem Postfach unterwegs? Ist zum Beispiel Ihr Spamschutz – so wie von GMX vorgesehen – aktiviert? Und wie steht es mit den optionalen Sicherheitseinstellungen wie zum Beispiel der E-Mail-Verschlüsselung? Machen Sie mit uns den Check und gehen Sie Schritt für Schritt durch, welche Einstellungen obligatorisch und welche für Sie als Zusatzoption eventuell Sinn machen. weiterlesen
251 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Sich selbst E-Mails schicken

Viele Menschen schreiben sich selbst regelmäßig E-Mails – und das ist gar nicht so ungewöhnlich, wie es sich im ersten Moment vielleicht anhört. Ganz im Gegenteil, es kann sogar sehr praktisch sein. Beispielsweise, um Dateien oder Links auch von einem anderen Gerät aus zu erreichen. Wir geben Ihnen ein paar Beispiele, in denen sich eine E-Mail an das eigene Postfach lohnt: weiterlesen
2.836 Personen finden diesen Artikel hilfreich.