Arbeiten von daheim – Ihr GMX Postfach hilft

Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten das GMX Postfach und die darin enthaltene Cloud für das Arbeiten im Home Office bieten. Denn auch in Zeiten von Corona können Sie sich problemlos digital von zu Hause aus organisieren!
Die Corona-Krise stellt uns alle vor große Herausforderungen. Als Ihr E-Mail-Anbieter versichern wir aber, dass Ihnen das GMX Postfach auch weiterhin wie gewohnt mit allen Funktionen zur Verfügung steht.

Einige dieser Funktionen eignen sich besonders für die Arbeit im Home Office. Denn wie auch bei uns im Unternehmen müssen viele momentan von zu Hause aus arbeiten. So z. B. auch Lehrer und Dozenten, die in Zeiten von geschlossenen Schulen und Universitäten ihren Schülern und Studenten Lernmaterial online zukommen lassen möchten. Doch oft reicht die dafür zur Verfügung gestellte IT-Infrastruktur gar nicht aus. Beispielsweise fehlen wichtige Funktionen und Dateien, die eigentlich per E-Mail geteilt werden sollen, kommen aufgrund von zu großen Datenmengen gar nicht erst in den Postfächern der Empfänger an.

Für solche Fälle empfehlen wir Ihnen die GMX Cloud und das darin enthaltene Online Office! Das sind zwei Tools, die Sie ohne Installation und komplett kostenlos in Ihrem GMX Postfach nutzen können:

Home Office mit der GMX Cloud & dem Online Office

  • Mit dem Online Office können Sie ganz entspannt Word-Dokumente oder Präsentationen etc. online bearbeiten und die Dateien anschließend direkt per E-Mail-Anhang aus der GMX Cloud heraus versenden. Wählen Sie dafür einfach die entsprechende Datei in der Cloud aus und klicken Sie in der oberen Navigation auf "Senden".
    Tipp: Legen Sie zum Versenden der entsprechenden Mail zuvor einen E-Mail-Verteiler an. Damit können Sie eine Mail direkt an mehrere Personen schicken und müssen nicht jede E-Mail-Adresse einzeln zusammensuchen.
  • Alternativ können Sie Ihre Cloud-Dateien einfach per Freigabelink mit den gewünschten Empfängern teilen. Dazu müssen Sie den gewünschten Ordner oder eine einzelne Dateien einfach nur markieren und auf "Freigeben" klicken.
  • In den erweiterten Freigabeeinstellungen haben Sie dann noch die Möglichkeit, Ordner zur Bearbeitung freizugeben, damit die Empfänger eigene Dateien oder Unterordner hinzufügen können. Außerdem können Sie eine Gültigkeitsdauer des Freigabelinks festlegen und Ihre Freigaben mit einem PIN schützen.

Mehr Argumente zur Nutzung der GMX Cloud finden Sie hier.

Höchste Maßstäbe in Sachen Datenschutz

Sowohl für Ihre Cloud-Dateien als auch für Ihre E-Mails gilt selbstverständlich der strenge deutsche Datenschutz.

Daneben haben Sie die Möglichkeit, Dateien und E-Mails bei Bedarf zusätzlich zu verschlüsseln. Besonders sensible E-Mail-Inhalte und Cloud-Dateien werden dabei durch die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt:
 
  • Ausgewählte Cloud-Dateien können Sie mit dem GMX Tresor verschlüsseln.
  • Sensible E-Mail-Inhalte können Sie mit dem PGP-Verfahren schützen.

Beide Anwendungen stehen Ihnen ebenfalls kostenfrei in Ihrem GMX Postfach zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Thema Sicherheit bei GMX erhalten Sie hier.

Ihnen hat unser Artikel gefallen? Dann schenken Sie uns doch ein "Daumen hoch"!

330 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

E-Mail-Anhänge ohne Download bearbeiten

Neue Kündigungsvorlagen & Verbraucher-Tipps

GMX Adventskalender