E-Mails effizient löschen

Viele kennen es – ­ein Berg voll E-Mails erschwert es, Ordnung im Postfach zu halten. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, zeigen wir Ihnen, wie Sie E-Mails einfach und vor allem langfristig löschen können. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr GMX Postfach dabei unterstützt...

Wichtig: E-Mails regelmäßig löschen

Ein gut geordnetes E-Mail Postfach erleichtert es Ihnen nicht nur, den Gesamtüberblick zu behalten: Sie können dadurch auch schneller und gezielter E-Mails wiederfinden.

Dennoch sollten Sie – der Ordnung und dem Speicherplatz zuliebe – nur die wichtigen E-Mails behalten. Routinierte Löschvorgänge schaffen da wieder neuen Platz – neue E-Mails können reibungslos empfangen und versendet werden.

Schon gewusst? Eine Übersicht zur Speicherkapazität finden Sie am PC oben rechts auf der Startseite Ihres GMX Postfachs.

E-Mails löschen – so geht's

E-Mails löschen Sie ganz einfach, indem Sie das Kästchen links des Betreffs anklicken. Gehen Sie dann oben in der Navigation auf den Button "Löschen" oder direkt in der Vorschau auf das Papierkorb-Symbol. Gelöschte Objekte finden sich danach im Ordner "Gelöscht" wieder. Selbstverständlich können Sie auch mehrere E-Mails gleichzeitig oder sogar alle Mails auswählen, um sie zu löschen.

Bitte beachten Sie: Löschen Sie E-Mails im "Gelöscht"-Ordner, können diese nicht wieder hergestellt werden!
 

Filterregeln nutzen

Auch Ihr Postfach kann Ihnen dabei helfen, langfristig wichtige E-Mails von unwichtigen zu trennen: Stellen Sie in den Einstellungen Filterfunktionen ein, um Ihre Mails gleich in die richtigen Ordner verschieben zu lassen.

Weitere Informationen zu den Filterregeln erhalten Sie in der GMX Hilfe.
 

Aufbewahrungszeiten festlegen

Wenn Sie Ihre E-Mails strukturiert in verschiedenen Ordern abgelegt haben, ist es ratsam, für einzelne Ordner eine Aufbewahrungszeit zu definieren. Diese werden dann regelmäßig (nach dem angegebenen Zeitintervall) automatisch geleert – aber Vorsicht: Wichtigen E-Mails sollten Sie keine Aufbewahrungszeit zuschreiben, da diese sonst ebenfalls automatisch gelöscht werden.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Aufbewahrungszeiten festlegen, schauen Sie in der GMX Hilfe nach – hier erhalten Sie alle Informationen.

Grundsätzlich haben Sie aber natürlich auch jederzeit die Möglichkeit, Ordner – wie oben beschrieben – manuell zu leeren oder auch komplett zu löschen.

E-Mails, die Sie nicht löschen sollten

Hat sich eine Mail als Spam entpuppt, löschen Sie diese nicht, sondern ziehen Sie sie per Drag & Drop in den "Spamverdacht"-Ordner. So werden künftig nachfolgende E-Mails desselben Absenders bzw. E-Mails mit ähnlichen Merkmalen in Zukunft direkt in den Spam-Ordner umgeleitet.

In jedem Fall gilt: Selbst wenn Ihnen das einfache Löschen von Spam-Nachrichten auf den ersten Blick schneller und zeitsparender erscheint, raten wir Ihnen, sie in den Spam-Ordner zu verschieben! So tauchen diese nicht immer wieder in Ihrem Posteingang auf und Sie haben mehr Platz für Wichtiges.

Auch unterwegs Ordnung schaffen

Im Alltag gerät das Aufräumen des E-Mail-Postfachs schnell mal in Vergessenheit. Unser Tipp: Sorgen Sie von unterwegs aus für Ordnung – und zwar ganz einfach mit der GMX Mail App.

E-Mails in der Mail App für iOS löschen
  1. Tippen Sie über der E-Mail-Liste auf das Menü-Symbol – oben rechts durch das Einstellungsrad erkenntlich. Alle E-Mails erhalten ein Kontrollkästchen.
  2. Markieren Sie eine E-Mail, indem Sie auf das Kontrollkästchen links des Betreffs tippen. Am unteren Bildschirmrand erscheint ein Menü.
  3. Tippen Sie dort auf "Löschen".

Löschvorgang in der Mail App für Android
  1. Markieren Sie eine E-Mail, indem Sie auf den jeweiligen "Avatar" – entweder durch ein Bild oder Namenskürzel symbolisiert – links des Betreffs tippen. Am oberen Bildschirmrand erscheint ein Menü.
  2. Tippen Sie dort auf das Papierkorb-Symbol.

Mails in der Mail App für Windows Desktop löschen
  1. Fahren Sie mit der Maus über die jeweilige Mail in Ihrem Postfach. Unterhalb des Betreffs erscheinen vier Symbole.
  2. Klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol.
Oder:
  1. Klicken Sie auf das Auswahl-Symbol links oben und wählen Sie die betreffende E-Mail aus.
  2. Wählen Sie das Papierkorb Symbol aus.

Alternativ können Sie in den Mail Apps auch gleich alle oder mehrere E-Mails eines Ordners markieren und gesammelt löschen. Gehen Sie dazu einfach in Ihrer iOS sowie Windows App auf das "Auswahl- bzw. Menüsymbol" und wählen Sie die betreffenden oder auch alle E-Mails aus. In der Android App tippen Sie zuerst auf eine einzelne Mail und klicken dann auf das Menü "⋮", um Ihre Auswahl auf mehrere oder alle E-Mails zu erweitern.

Wenn auch Ihnen die Flut an E-Mails die Sicht auf Wesentliches versperrt, probieren Sie unsere Tipps aus. Das schafft mehr Übersicht in Ihrem Postfach!

Wir hoffen, Sie fanden diesen Tipp hilfreich. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Themen

E-Mail

550 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Postfachzugang zusätzlich schützen

GMX Adventskalender

Mein Account – Ihre GMX Daten im Blick!