E-Mails mit Filterregeln automatisch sortieren

In Ihrem GMX Postfach können Sie Filterregeln für Ihren Posteingang definieren, die automatisch eingehende Nachrichten bearbeiten und/oder sortieren. So wird schon für Ordnung gesorgt, bevor Sie sich in Ihr Postfach einloggen. In diesem Tipp erfahren Sie, wie die Filterregeln funktionieren und wie Sie diese ganz leicht selbst erstellen.
Filterregeln legen Sie in Ihren Postfach-Einstellungen einfach selbst fest. So können Sie beispielsweise eine Regel erstellen, die eingehende E-Mails eines bestimmten Absenders automatisch immer in einen bestimmten Ordner sortiert, aber auch noch viel mehr.

Um zu den Filterregeln zu gelangen, klicken Sie in Ihren Postfacheinstellungen einfach unter „Ordner“ auf „Filterregeln“.

Hier erfahren Sie, wie Sie neue Ordner und Unterordner in Ihrem GMX Postfach erstellen.

Häufig genutzte Filterregeln

In den Filterregel-Einstellungen angelangt, finden Sie dort zuerst bereits vorgefertigte Regeln, die besonders häufig verwendet werden.
  • „E-Mail eines Absenders verschieben“: Nutzen sie diese vorgefertigte Regel, wenn automatisch alle E-Mails eines ganz bestimmten Absenders in einen bestimmten Ordner verschoben werden sollen. Daraufhin können Sie Absender und Zielordner festlegen.
  • „E-Mail nach Betreff verschieben“: Nutzen Sie diese vorgefertigte Regel, wenn jede E-Mail, die einen von Ihnen festgelegten Text im Betreff enthält, automatisch in einen Ordner verschoben werden soll.

Benutzerdefinierte Filterregeln
Mit eigens definierten Filterregeln können Sie komplexere Filterregeln zum Umgang mit Ihren E-Mails festlegen. Klicken Sie dazu auf den Button „Eigene Filterregeln erstellen“.

Jede eigene Filterregel besteht aus Bedingungen und Aktionen. Sie können für jede Regel beliebig viele logische Bedingungen und Aktionen festlegen. So kann eine eigene Regel beispielsweise alle E-Mails von 2 verschiedenen Absendern in denselben Ordner verschieben und gleichzeitig in einen anderen Ordner kopieren.

Sie sehen: Mit eigenen Filterregeln können Sie also die E-Mail-Sortierung in Ihrem Postfach quasi vollautomatisieren. Probieren Sie die verschiedenen Möglichkeiten doch einfach mal aus!

Komplexe Filterregeln ausgiebig testen

Besonders komplexe, selbst erstellte Filterregeln sollten Sie immer erst eine Zeit lang testen. Soll eine Filterregel zur Aktion „Löschen“ führen, ist das besonders wichtig, damit auch ganz sicher nur die E-Mails gelöscht werden, die Sie auch löschen wollen.

Erstellen Sie dazu einen Testordner, in den Sie die E-Mails per definierter Filterregel erstmal nur automatisch verschieben lassen. Landet mal eine E-Mail unerwünscht im Testordner, können Sie Ihre Filterregel daraufhin anpassen, bis sie richtig funktioniert. Stellen Sie erst dann die Aktion auf „Löschen“ um.

Hat Ihnen dieser Tipp geholfen? Dann geben Sie uns unten doch ein kurzes „hilfreich“! Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

355 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Verschwundene E-Mails? So finden Sie sie wieder!

"Hilfe – meine E-Mails sind verschwunden!" Diesen Satz hat bestimmt jeder schon einmal gehört, wenn nicht sogar selbst ausgesprochen. Doch was steckt wirklich dahinter, wenn bestimmte E-Mails plötzlich weg sind? Wie kann das sein? Wir geben Tipps, woran es liegen kann und wie Sie die Situation in Zukunft gelassen meistern. weiterlesen
2.282 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

E-Mails schneller bearbeiten – so geht's

Gerade wenn man nicht wirklich Zeit hat, kommt ein brechend volles E-Mail-Postfach ungelegen. Es gibt aber Methoden, mit denen Sie den Berg schnell bewältigen und so langfristig viel Zeit sparen können. Wir stellen Ihnen einige davon vor. weiterlesen
327 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Startschuss für die Briefankündigung

Der Startschuss ist gefallen: Die Briefankündigung per E-Mail steht Ihnen seit Ende Juli in Ihrem GMX Postfach zur Verfügung! Mit unserem kostenlosen Service können Sie sich Ihre Briefe künftig per E-Mail ankündigen lassen. Wir stellen Ihnen die Funktionsweise der Briefankündigung vor und erklären Ihnen, wie Sie uns in der aktuellen Startphase bei der Weiterentwicklung des praktischen neuen Alltagshelfers unterstützen können. weiterlesen
249 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Skurrile Fun-Domains

Das Wort "Domain" kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie "Bereich" oder "Gebiet". Die meisten kennen den Begriff auch als "Internetadresse" – diese stellt einen Teil der E-Mail-Adresse dar und befindet sich hinter dem @-Zeichen. Bei "max.muster@gmx.net" wäre die Domain also "gmx.net". weiterlesen

Themen

Postfach E-Mail
95 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Die Best Ofs lustiger Abwesenheitsnotizen – und wie's richtig geht!

Sie planen eine wohlverdiente Auszeit vom Arbeitsstress? Eine super Idee! Dann sollten Sie nur daran denken, in Ihrem E-Mail-Postfach eine Abwesenheitsnotiz zu hinterlegen. Wir zeigen Ihnen wie's geht und geben Ihnen ein Formulierungsbeispiel an die Hand. Außerdem haben wir ein Best Of an ziemlich witzigen Abwesenheitsbenachrichtigungen für Sie zusammengestellt – denn neben ganz formellen Texten gibt es auch einige lustige Alternativen… weiterlesen

Themen

E-Mail Postfach
1.002 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Zweite E-Mail-Adresse direkt im Postfach

Sie haben bereits eine E-Mail-Adresse, möchten sich jedoch eine zweite zulegen? Zum Beispiel, weil die erste nicht seriös genug klingt für eine Bewerbung oder offizielle/ geschäftliche Zwecke? Oder weil Sie sich für einen Online-Dienst registrieren müssen und nicht Ihre erste E-Mail-Adresse dafür preisgeben möchten? Kein Problem! Bei GMX können Sie nämlich direkt im selben Postfach noch eine kostenlose zweite Alias-Adresse anlegen – ohne neue Registrierung! weiterlesen

Themen

Postfach E-Mail
3.575 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Mailer Daemon: Ihre E-Mails werden nicht zugestellt?

"Mail delivery failed: returning message to sender". Wenn Sie kurz nach dem Versand einer E-Mail diese Meldung vom Mailer Daemon erhalten, hat mit der Zustellung etwas nicht funktioniert. Doch warum kommen Mails in manchen Fällen nicht an und welche Rolle spielt dabei dieser misteriöse Mailer Daemon? weiterlesen
3.486 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

5 GMX "Must-have"-Features zum Shoppen, Bewerben, Lernen

Aktuell leben und arbeiten wir viel mehr online: Es wird ausgiebig online geshoppt, man tauscht sich in Online-Foren aus, registriert sich für einen Online-Sprachkurs oder möchte einen Do-it-yourself-Blog eröffnen. Oder sich vielleicht für einen neuen Job bewerben? Für all diese Aktivitäten finden Sie in Ihrem Postfach passende Funktionen: Ob zweite, seriöse E-Mail-Adresse, FunDomain, praktischer "Universal“-Login für viele Online-Shops oder Vorlagen für einen ordentlichen Lebenslauf. weiterlesen
42 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Löschfristen für E-Mails

In Ihrem GMX Postfach können Sie für jeden E-Mail-Ordner individuell festlegen, wie lange die Mails darin aufbewahrt werden. Diese Einstellung erreichen Sie sowohl in Ihrem Postfach im Browser als auch in der GMX Mail App für Android. Wir zeigen, wo genau Sie diese Funktionen finden und was das unter anderem mit "verschwundenen E-Mails" zu tun hat! weiterlesen
193 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Adressbuch mit Zusatzfunktionen

Bereits letzte Woche haben wir Ihnen einige praktische Funktionen des GMX Adressbuchs vorgestellt. Das war aber noch nicht alles! Haben Sie z. B. schon mal Grußkarten mit dem Adressbuch verschickt oder Ihre Kontakte ausgedruckt? Wir zeigen Ihnen, was das GMX Adressbuch noch alles kann: weiterlesen
387 Personen finden diesen Artikel hilfreich.