SSL-Zertifikat

Mit SSL-Verschlüsselung zu mehr Erfolg: Eine sichere Webseite schafft Vertrauen!

URL mit grünem Schloss als Indikator für eine zertifizierte Webseite

Was ist ein SSL Zertifikat?

Hackerangriffe nehmen weltweit zu. Daher wird es auch immer wichtiger, persönliche Daten und sensible Informationen vor den Gefahren im World Wide Web zu schützen. Die beste Schutzmaßnahme für eine Webseite ist ein SSL-Zertifikat: Bei einer SSL-zertifizierten Webseite erfolgt jeglicher Datenaustausch zwischen der Webseite und den Personen, die die Seite aufrufen, verschlüsselt. Das schützt vor unbefugten Zugriffen und Datenmissbrauch. Der Einsatz von SSL empfiehlt sich vor allem für Shops, Foren und Blogs sowie Internetseiten mit Login-Bereich. Auch wenn man regelmäßig Newsletter versenden möchte und Kontakt- oder Bestellformulare auf der Webseite anbietet, ist eine SSL-Verschlüsselung wesentlich. Nur wenn die Besucherinnen und Besucher einer Webseite – also auch potenzielle Kundschaft – sicher sein können, dass Daten geschützt sind, entsteht Vertrauen in den Betreiber der Webseite. Eine zertifizierte Seite ist nicht nur sicherer, sie wirkt auch wesentlich seriöser. Und gerade Vertrauen ist die Basis für Erfolg.

Vorteile einer SSL-zertifizierten Webseite

SSL-Verschlüsselung macht erfolgreicher!

Sichere Datenübertragung dank SSL-Zertifikat
Daten werden sicher übertragen

SSL sorgt für eine sichere Datenübertragung zwischen Personen und Webseite. Dank verschlüsselter SSL Verbindung sind die übertragenen Daten vor Missbrauch geschützt.

Verschlüsseltes Laden von Seiteninhalten dank SSL-Zertifikat
Inhalte werden sicher geladen

Auch wenn eine SSL-zertifizierte Webseite lädt, werden alle Inhalte verschlüsselt geladen, sodass diese auf dem Weg zwischen Browser und Server nicht mitgelesen werden können

Sicherer Datenaustausch schafft Vertrauen bei Website-Besuchern.
Verschlüsseln schafft Vertrauen

Eine SSL-verschlüsselte Webseite ist leicht erkennbar und gibt Besucherinnen und Besuchern ein gutes Gefühl: Man kommt gerne wieder, kauft gerne ein, empfiehlt die Seite weiter!

Ein grünes Schloss-Symbol kennzeichnet eine Webseite als verifiziert.
Zertifikat ist deutlich sichtbar

Es ist für alle sofort ersichtlich, ob eine Seite zertifiziert und somit auch sicher ist: Man erkennt ein SSL-Zertifikat am "Schloss"-Symbol vor der jeweiligen Internetadresse (URL) der Webseite.

SSL-Zertifikate erhöhen die Sichtbarkeit einer Webseite in Suchmaschinen.
Ranking wird besser (SEO)

Suchmaschinen wie Google bevorzugen verschlüsselte Webseiten und Shops: Wer ein SSL-Zertifikat hat, wird in den Suchergebnissen höher gelistet − und dadurch besser gefunden.

Das Hinzufügen eines SSL-Zertifikats ist bei GMX ganz einfach.
SSL-Zertifizierung ist einfach

Per Mausklick SSL-Zertifikat installieren: Einfach die gewünschte Webseite oder das Hosting-Produkt in der Domain-Verwaltung im GMX Postfach anklicken − und SSL-Verschlüsselung einrichten.

Wissenswertes zum Thema SSL

Kundenservice-Mitarbeiter in einem Call-Center tragen Headsets

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie alle FAQ zu GMX Homepage & Mail im Überblick!

Kundenservice-Mitarbeiter in einem Call-Center tragen Headsets