E-Mail-Verteilerlisten

Zeit sparen − und niemanden mehr vergessen!

Neuigkeiten teilen – Kontakte pflegen

In der heutigen Zeit ist es wichtiger denn je, digital seine Kontakte zu pflegen und Kunden zu erreichen. Ob Austausch innerhalb des Teams, der Familie oder des Vereins: Neuigkeiten werden überwiegend online geteilt. Dank gezielt angelegter E-Mail-Verteilerlisten halten Sie jeden auf dem Laufenden – mit nur einer einzigen Nachricht.

Verteilerlisten anlegen

So einfach gehts:

Schritt 1
Domain wählen

Domain bei GMX MailDomain registrieren oder bestehende Domain in der Domain-Verwaltung aufrufen.
 

Kontakte hinzufügen

Legen Sie eine Verteilerliste in der Domain-Verwaltung an und senden Sie Einladungen an Ihre Kontakte.

Schritt 3
Verteiler nutzen

Wer die Einladung bestätigt hat, kann künftig direkt über diese Verteilerliste angeschrieben werden. Das spart Zeit!

Datenschutzkonform

Das Besondere ist: Bei GMX MailDomain kann Ihr Kontakt selbst bestimmen, ob er auf einer Verteilerliste sein möchte. Nachdem Sie eine Einladung für Ihre Verteilerliste gesendet haben, hat der Empfänger die Möglichkeit, diese Einladung anzunehmen oder abzulehnen. Dank der vorherigen Zustimmung aller Mitglieder hat alles seine Richtigkeit, ist datenschutzkonform − und Sie können sicher sein, dass jeder einzelne Kontakt tatsächlich auch E-Mails über diesen Verteiler erhalten möchte.

Verteilerlisten für jeden Bedarf

Alle Mitglieder vereint – auf einem Verteiler

Egal ob monatliche Newsletter, Einladungen zu Events oder anderweitige Informationen: Mit verschiedenen Verteilerlisten für jeden Anlass erreichen Sie die Mitglieder Ihres Vereins oder Ihrer Organisation im Handumdrehen – ohne jemanden zu vergessen!

Alle Kunden erreichen – und schneller informieren

Sie möchten mit Ihrem Kundenstamm in Kontakt bleiben und regelmäßig über neue Produkte oder Angebote informieren? Mit Verteilerlisten können Sie Neuigkeiten und Newsletter schnell an Ihren Kundenkreis versenden – ohne großen Aufwand!

Die ganze Familie vereint – in einer eigenen Gruppe

Schnell die Fotos vom letzten Familienevent an alle Verwandten schicken, ohne alle E-Mail-Adresse einzeln eingeben zu müssen? Ganz einfach: Legen Sie für solche Fälle eine eigene Verteilerliste an, auf die Sie jederzeit zurückgreifen können – das spart Zeit und Nerven!

Einfacher Informationsaustausch – im Unternehmen

Ihr gesamtes Team soll regelmäßig über firmeninterne Neuigkeiten informiert werden? Nutzen Sie dazu eigene Verteilerlisten, um Mitteilungen innerhalb des Teams ganz gezielt zu kommunizieren. Je nach Situation oder Anlass – so bleibt jeder jederzeit informiert!

GMX Verteilerlisten

Einmal anlegen – dauerhaft profitieren!

Einfache Verwaltung

Alle von Ihnen angelegen Verteilerlisten verwalten Sie bequem in Ihrem GMX Postfach. Einfach wie gewohnt einloggen und in der oberen Navigation den Bereich "MailDomain" aufrufen. Sie sehen: Alles ist geschützt und sicher − und bleibt in gewohnter Umgebung!

Leichte Handhabung

Ist eine Verteilerliste einmal angelegt, ist diese einfach zu pflegen und immer wieder mit einem Klick verwendbar. Sie sparen sich das ständige Eingeben einzelner E-Mail-Adressen – und vergessen niemanden versehentlich. So bleiben Sie top organisiert!

Übersichtliche Darstellung

Alle Mitglieder einer Verteilerliste werden untereinander aufgelistet. Sie sehen sofort, wer die Einladung angenommen oder abgelehnt hat und wessen Antwort noch aussteht. Auf der Übersichtsseite können Sie weitere Kontakte hinzufügen oder schnell wieder entfernen.

Häufig gestellte Fragen

Wozu nutze ich eine Verteilerliste?

Mit Hilfe einer Verteilerliste können Sie mit einer einzigen E-Mail zahlreiche Personen auf einmal erreichen. Das spart Zeit und Arbeit! Einmal angelegt, können Verteilerlisten immer wieder verwendet werden: Einfach eine neue E-Mail öffnen und die gewünschte Verteilerliste eingeben (z.B. für Vereinsarbeit, die Hochzeitsorganisation, das Versenden von Familienfotos etc.). Die Empfänger werden dann automatisch eingefügt. So können Sie sicher sein, dass niemand versehentlich vergessen wird.
 

Wie lege ich eine Verteilerliste an?

Registrieren Sie zunächst eine eigene Domain, mit der Sie mailen möchten – oder wählen Sie eine bereits vorhandene Domain in Ihrer Domain-Verwaltung im GMX Postfach aus.

Das Anlegen einer Verteilerliste ist dann in wenigen Schritten erledigt:
1. Loggen Sie sich in Ihr GMX Postfach ein und klicken Sie in der Navigation auf "MailDomain".
2. Wählen Sie nun die Domain, die als Absender-Adresse für Ihre neue Verteilerliste dienen soll.
3. Unter dem Button "E-Mail-Adressen" finden Sie die Übersicht "Verteilerliste".
4. Geben Sie nun der Verteilerliste einen Namen.
5. Fügen Sie anschließend die Namen und E-Mail-Adressen der Empfänger hinzu. Das war´s!
 

Gibt es für Verteilerlisten eine Größenbeschränkung?

Bei GMX MailDomain können Sie bis zu 50 individuelle Verteilerlisten anlegen. Jede Verteilerliste kann maximal 100 Mitglieder haben.