Postfach teilen

Viele Paare nutzen neben der persönlichen E-Mail-Adresse auch eine, die sie sich gemeinsam teilen. Das mag für manche kompliziert klingen, ist aber mit der richtigen Vorbereitung gar kein Problem und kann viele Vorteile haben. Wir zeigen Ihnen in diesem Tipp, wie Sie ein gemeinsames Postfach effizient nutzen.
1. Eine zweite E-Mail-Adresse für das geteilte Postfach
Bei GMX kann sich jeder Nutzer kostenlos eine zusätzliche E-Mail für ein Postfach anlegen. Das ist zum Beispiel sehr nützlich, wenn man eine private und eine geschäftliche E-Mail-Adresse braucht, aber nur ein Postfach dafür verwenden möchte.

Diese praktische Funktion können Sie natürlich auch verwenden, um für 2 Nutzer eines Postfachs je eine eigene E-Mail-Adresse festzulegen!

Hier finden Sie heraus, wie das geht.

2. Legen Sie Ordner für die beiden Nutzer eines Postfachs an
Haben Nutzer 1 und Nutzer 2 eines Postfachs je einen eigenen Ordner neben dem Posteingang im Postfach, können Sie E-Mails aus dem Posteingang in Ihren Ordner sortieren. So entsteht eine klare Trennung.

So einfach legen Sie Ordner an.

Perfekt wird dieses System aber erst, wenn Sie außerdem noch Filterregeln festlegen.

3. Definieren Sie Filterregeln, die Ihren Posteingang automatisch sortieren
Mit eigenen Filterregeln können Sie festlegen, was mit neu eingehenden E-Mails in Ihrem Postfach passieren soll.

Definieren Sie also beispielsweise Regeln wie „Empfänger ist adresse.nutzer1@gmx.net, dann verschiebe die E-Mail in Ordner ‚Nutzer1‘“, und alle E-Mails an diese Adresse werden automatisch in den festgelegten Ordner sortiert!

Hier finden Sie heraus, wie Sie eigene Filterregeln anlegen.

Hat Ihnen dieser Tipp geholfen? Dann geben Sie uns unten doch kurz ein „Hilfreich“. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

87 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Verschwundene E-Mails? So finden Sie sie wieder!

"Hilfe – meine E-Mails sind verschwunden!" Diesen Satz hat bestimmt jeder schon einmal gehört, wenn nicht sogar selbst ausgesprochen. Doch was steckt wirklich dahinter, wenn bestimmte E-Mails plötzlich weg sind? Wie kann das sein? Wir geben Tipps, woran es liegen kann und wie Sie die Situation in Zukunft gelassen meistern. weiterlesen
2.282 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

E-Mails schneller bearbeiten – so geht's

Gerade wenn man nicht wirklich Zeit hat, kommt ein brechend volles E-Mail-Postfach ungelegen. Es gibt aber Methoden, mit denen Sie den Berg schnell bewältigen und so langfristig viel Zeit sparen können. Wir stellen Ihnen einige davon vor. weiterlesen
327 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

E-Mails mit Filterregeln automatisch sortieren

In Ihrem GMX Postfach können Sie Filterregeln für Ihren Posteingang definieren, die automatisch eingehende Nachrichten bearbeiten und/oder sortieren. So wird schon für Ordnung gesorgt, bevor Sie sich in Ihr Postfach einloggen. In diesem Tipp erfahren Sie, wie die Filterregeln funktionieren und wie Sie diese ganz leicht selbst erstellen. weiterlesen
354 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Postfach-Ordnung am Jahresende

Während der besinnlichen Feiertage hat man endlich mal wieder Zeit, für Ordnung zu sorgen. Warum nicht auch im Postfach? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Postfach für 2017 vorbereiten und ganz schnell für Ordnung sorgen – auch dauerhaft. weiterlesen
3.529 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Startschuss für die Briefankündigung

Der Startschuss ist gefallen: Die Briefankündigung per E-Mail steht Ihnen seit Ende Juli in Ihrem GMX Postfach zur Verfügung! Mit unserem kostenlosen Service können Sie sich Ihre Briefe künftig per E-Mail ankündigen lassen. Wir stellen Ihnen die Funktionsweise der Briefankündigung vor und erklären Ihnen, wie Sie uns in der aktuellen Startphase bei der Weiterentwicklung des praktischen neuen Alltagshelfers unterstützen können. weiterlesen
141 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Skurrile Fun-Domains

Das Wort "Domain" kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie "Bereich" oder "Gebiet". Die meisten kennen den Begriff auch als "Internetadresse" – diese stellt einen Teil der E-Mail-Adresse dar und befindet sich hinter dem @-Zeichen. Bei "max.muster@gmx.net" wäre die Domain also "gmx.net". weiterlesen

Themen

Postfach E-Mail
84 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Die Best Ofs lustiger Abwesenheitsnotizen – und wie's richtig geht!

Sie planen eine wohlverdiente Auszeit vom Arbeitsstress? Eine super Idee! Dann sollten Sie nur daran denken, in Ihrem E-Mail-Postfach eine Abwesenheitsnotiz zu hinterlegen. Wir zeigen Ihnen wie's geht und geben Ihnen ein Formulierungsbeispiel an die Hand. Außerdem haben wir ein Best Of an ziemlich witzigen Abwesenheitsbenachrichtigungen für Sie zusammengestellt – denn neben ganz formellen Texten gibt es auch einige lustige Alternativen… weiterlesen

Themen

E-Mail Postfach
998 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Zweite E-Mail-Adresse direkt im Postfach

Sie haben bereits eine E-Mail-Adresse, möchten sich jedoch eine zweite zulegen? Zum Beispiel, weil die erste nicht seriös genug klingt für eine Bewerbung oder offizielle/ geschäftliche Zwecke? Oder weil Sie sich für einen Online-Dienst registrieren müssen und nicht Ihre erste E-Mail-Adresse dafür preisgeben möchten? Kein Problem! Bei GMX können Sie nämlich direkt im selben Postfach noch eine kostenlose zweite Alias-Adresse anlegen – ohne neue Registrierung! weiterlesen

Themen

Postfach E-Mail
3.569 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Mailer Daemon: Ihre E-Mails werden nicht zugestellt?

"Mail delivery failed: returning message to sender". Wenn Sie kurz nach dem Versand einer E-Mail diese Meldung vom Mailer Daemon erhalten, hat mit der Zustellung etwas nicht funktioniert. Doch warum kommen Mails in manchen Fällen nicht an und welche Rolle spielt dabei dieser misteriöse Mailer Daemon? weiterlesen
3.477 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Arbeiten im Home Office – GMX schützt!

Der Schutz Ihrer Privatsphäre steht bei uns an oberster Stelle. Das Fundament bilden dabei höchste Sicherheitsstandards und unser "Made in Germany"-Datenschutzversprechen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihr Postfach und die Arbeit damit um weitere Sicherheitsbausteine zu ergänzen. So sind Sie auch im Home Office bestens geschützt... weiterlesen
48 Personen finden diesen Artikel hilfreich.