Neue Funktion in Ihrem GMX Postfach: Geburtstagskalender zum Ausdrucken!

Dank des Feedbacks unserer Nutzer bietet Ihnen Ihr GMX Postfach jetzt eine neue nützliche Funktion: Ab sofort können Sie alle Geburtstage aus Ihrem Kalender ausdrucken! Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie alle Geburtstagstermine als PDF-Datei drucken können.
Pflegen Sie die Geburtstage Ihrer Kontakte in Ihr GMX Adressbuch ein, werden diese automatisch im GMX Kalender unter „Geburtstage“ hinzugefügt. Mit der neuen Druckfunktion haben Sie ab jetzt die Möglichkeit, die Geburtstagstermine des laufenden Jahres aus Ihrem Geburtstagskalender als PDF-Datei auszudrucken.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. In der linken Navigation im Kalender finden Sie Ihre verschiedenen Kalender, darunter auch die „Geburtstage“.
  2. Öffnen Sie das Menü direkt am Kalender und wählen Sie zwischen den verschiedenen Einstellungen – neben dem Drucken können Sie den Kalender zum Beispiel auch freigeben oder deaktivieren.

Hier finden Sie die Druckfunktion in Ihrem Kalender:

Einstellungen Ihres Geburtstagskalenders
Einstellungen Ihres Geburtstagskalenders

Vereinfachen Sie zusätzlich Ihre Terminplanung:

Sie möchten die Termine der nächsten Prüfungen mit anderen teilen? Oder sich in einer Lerngruppe treffen? Ersparen Sie sich mühsame Abstimmungen indem Sie Ihre Kalender freigeben! So können Freunde, Kollegen oder Gruppen Termine aus dem freigegebenen Kalender einsehen und mit den eigenen abstimmen. Wählen Sie dazu einfach einen Ihrer Kalender aus und klicken Sie auf „Freigeben“.

Wenn Sie diesen Tipp hilfreich fanden, freuen wir uns über Ihr positives Feedback.

Zu den Produkt-Updates

115 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Fake-Termine aus dem Kalender entfernen

WM-Kalender 2018 – nichts verpassen!

Themenkalender für Pyeongchang 2018