Was sind "Cookies"?

Sie sind überall, begegnen einem auf so ziemlich jeder Webseite: "Cookies" – auch bekannt als Internet- oder Browser-Cookies – erleichtern die Nutzung und sorgen für ein angenehmes, reibungsfreies Surferlebnis. Lesen Sie, welche Aufgabe die "virtuellen Kekse" erfüllen und wie Sie diese nutzen.
Stellen Sie sich vor, Sie sind gerade am Einkaufen auf Ihrem Lieblings-Online-Shopping-Portal. In Ihrem Warenkorb befindet sich bereits ein Artikel und Sie wechseln zur Übersicht, um nach weiteren Produkten zu suchen. Schwups, steht Ihr Warenkorb wieder auf null, der Artikel darin ist verschwunden…
Oder Sie tätigen per Online-Banking Ihre Überweisungen und müssen sich währenddessen permanent neu einloggen…?

Diese "Nerv-Szenarien" bleiben Ihnen dank Cookies erspart! Die kleinen digitalen Helferlein sind es nämlich, die dafür sorgen, dass Sie als Nutzer schnell und unterbrechungsfrei auf Webseiten unterwegs sein können und beim Surfen auf einzelnen Webseiten nicht jedes Mal wieder bei A anfangen müssen. Aber wie funktioniert das genau? Bevor wir gleich dazu kommen, zunächst einmal die Frage:

Was genau sind Cookies?

Als Cookies bezeichnet man kleine Textdateien, die beim Aufruf einer Webseite zwischen Ihrem Web-Browser und dem Server des Webseiten-Betreibers ausgetauscht werden.
Cookies werden – sofern Sie dies als Nutzer zulassen – beim erstmaligen Aufruf der Seite automatisch auf Ihrem Computer gespeichert bzw. in Ihren Browserverlauf gesetzt. Daher spricht man auch von "Cookies setzen".

Cookies enthalten standardmäßig folgende Informationen:
  • den Servernamen, der den Cookie versendet hat
  • die für den Cookie definierte Lebensdauer
  • eine Cookie-ID, die der Webseiten-Betreiber zur Wiedererkennung des Cookies nutzt

Werden Cookies verwendet, muss dies vom Betreiber der Webseite kenntlich gemacht werden, besonders seit Inkrafttreten der EU-DSGVO. Als Nutzer erhalten Sie die Information zur Cookie-Nutzung in Form eines Hinweis-Popups oder Banners. Vom Wortlaut her ist dieses immer ähnlich: "Diese Seite nutzt Cookies, um…" – ja, um was eigentlich zu tun?

Aufgabe von Cookies

Cookies haben verschiedene Aufgaben: Grundsätzlich erleichtern sie Ihnen das Surfen auf Webseiten. Gleichzeitig sorgen sie dafür, dass Ihnen Webseiten (z. B. Ihr Lieblings-Onlineshop) auf Ihrem Surf- und Kaufverhalten basierende Angebote anzeigen können.

Cookies "merken" sich verschiedene Informationen wie Seiteneinstellungen, Anmeldedaten und Informationen, die Sie auf Webseiten eingegeben haben (z. B. Suchbegriffe, geklickte Elemente).
So gesehen kann man Cookies also durchaus als Gedächtnis Ihres Browsers bezeichnen.

Welche Arten von Cookies gibt es?
Grundsätzlich lassen sich Cookies in zwei Typen unterscheiden:
  1. "Session Cookies"/ Sitzungscookies kommen vor allem bei Online-Diensten zum Einsatz, die sensible Daten behandeln – etwa beim Online-Banking – und merken sich Ihre Daten lediglich für die Dauer der aktuellen Sitzung, also vorübergehend. Das bedeutet auch, dass die Cookies nur bis zum Verlassen bzw. Schließen der Webseite im Cookie-Ordner gespeichert werden.
  2. "Persistent Cookies"/ Dauercookies kommen bei Wiederholungsbesuchen der Webseite zum Einsatz. Sie bleiben auch viel länger in Ihrem Browser. Sie werden bei jedem erneuten Aufruf der Webseite reaktiviert und bleiben so lange erhalten, bis Sie diese löschen.

Wo finde und verwalte ich Cookies?

Die Nutzung von Cookies macht durchaus Sinn. Sie gewährleisten ein stabiles Surferlebnis – in Ihrem GMX Postfach sorgen Sie beispielsweise dafür, dass beim Login keine Probleme auftreten. Möchten Sie mehr zum Thema Cookies bei GMX erfahren, besuchen Sie unsere Hilfe.

Neugierig, welche Cookies Sie verwenden? Dann schauen Sie doch mal in Ihrem Browser nach. Hierbei ist zu beachten, dass die Speicherorte variieren. Im Internet Explorer 9 finden Sie die Cookies beispielsweise unter "Extras"-> "Internetoptionen" -> "Datenschutz". In Chrome wählen Sie bitte in der Symbolleiste das Chrome-Menü an und klicken danach auf "Datenschutz & Sicherheit".

Merke: In den meisten Browsern werden die Cookie-Einstellungen unter den Datenschutz-Optionen gespeichert. Dort können Sie auch bestimmte Einstellungen zur Nutzung von Cookies vornehmen. Beispielsweise zur Vorhaltezeit von Cookies.

Der GMX Tipp hat Ihnen gut gefallen? Wir freuen uns über Ihr Feedback!

2.139 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

So hilft Ihnen GMX beim Online-Shopping

Schnäppchenjäger aufgepasst: Der Black Friday naht! Bevor Sie sich auf die Angebote der Online-Händler stürzen, verraten wir Ihnen, welche kleinen Helfer-Tools von GMX Ihr Shopping-Erlebnis am Black Friday und auch in Zukunft erleichtern können. weiterlesen
49 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Darum ist Ihr Passwort besonders wichtig

Im E-Mail-Postfach sammeln sich wertvolle Infos wie Adressdaten, Bankinformationen und vieles mehr. Aus diesem Grund sollten Sie Ihr Postfach besonders schützen – hier erfahren Sie, wie das am besten funktioniert. weiterlesen
1.591 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wozu benötigen wir Ihre echte Adresse?

Sie fragen sich, weshalb Sie beim Erstellen eines GMX E-Mail-Kontos Ihre Postadresse angeben sollen? Der Grund dafür ist simpel und hat in erster Linie etwas mit Ihrer Sicherheit zu tun. Wir erklären Ihnen, wofür wir Ihre Kontaktdaten benötigen und weshalb Sie auf jeden Fall Ihre echte Adresse angeben sollten. weiterlesen
1.132 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Sicherheit im Internet – die 5 größten Irrtümer

Nicht alle verbreiteten Annahmen zum Thema Sicherheit im Netz stimmen – in vielen Fällen handelt es sich um Fehlschlüsse und Halbwahrheiten. Wir bringen Licht ins Dunkel und stellen Ihnen die 5 größten Sicherheitsirrtümer vor: weiterlesen
1.034 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ordnung in E-Mails & Cloud

Sie möchten Ihr Postfach von unnötigem Ballast befreien und es mal so richtig auf Vordermann bringen? Dann nichts wie los! Am besten sorgen Sie zuerst bei Ihren E-Mails und in der Cloud für Ordnung und schaffen so eine Grundlage, mit der Sie nicht nur besser arbeiten können, sondern auch gleichzeitig noch Speicherplatz für Ihr Postfach gewinnen… weiterlesen
736 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Selbsttest Sicherheit im Postfach – mit Checkliste!

Wie sicher sind Sie in Ihrem Postfach unterwegs? Ist zum Beispiel Ihr Spamschutz – so wie von GMX vorgesehen – aktiviert? Und wie steht es mit den optionalen Sicherheitseinstellungen wie zum Beispiel der E-Mail-Verschlüsselung? Machen Sie mit uns den Check und gehen Sie Schritt für Schritt durch, welche Einstellungen obligatorisch und welche für Sie als Zusatzoption eventuell Sinn machen. weiterlesen
131 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Sich selbst E-Mails schicken

Viele Menschen schreiben sich selbst regelmäßig E-Mails – und das ist gar nicht so ungewöhnlich, wie es sich im ersten Moment vielleicht anhört. Ganz im Gegenteil, es kann sogar sehr praktisch sein. Beispielsweise, um Dateien oder Links auch von einem anderen Gerät aus zu erreichen. Wir geben Ihnen ein paar Beispiele, in denen sich eine E-Mail an das eigene Postfach lohnt: weiterlesen
2.151 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

GMX Postfach-Design – gehen Sie auf Zeitreise!

In über 20 Jahren hat sich bei GMX designmäßig so einiges getan. Pünktlich zum Weihnachtfest haben wir dazu für Sie ein kleines Schmankerl vorbereitet: Gehen Sie auf eine kleine Zeitreise und lassen Sie sich überraschen… weiterlesen

Themen

Postfach E-Mail
209 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ihre Daten bei GMX – jetzt überprüfen!

Ihre bei GMX hinterlegten persönlichen Daten finden Sie unter "Mein Account" in Ihrem Postfach. Hier können Sie beispielsweise Ihre Mobilfunknummer hinterlegen, um im Notfall schnell selbst ein neues Passwort zu erstellen. Oder Ihr Passwort ändern, falls eventuell ein unbefugter Zugriff erfolgt sein könnte. Daneben gibt es aber noch weitere Einstellungsmöglichkeiten, die die Sicherheit Ihres Postfachs erhöhen und die wir Ihnen nun nacheinander vorstellen möchten… weiterlesen
124 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Online Office Einführungstour mit Bedientipps

Wussten Sie's? Direkt in Ihrem Postfach können Sie Dateien online bearbeiten und jederzeit darauf zugreifen: Im integrierten, kostenlosen Online Office! Und damit Sie wissen, wie Sie Textdateien, Tabellen oder PowerPoint-Präsentationen editieren, haben wir eine kleine Tour für Sie vorbereitet. Einfach durchklicken und schlau machen. weiterlesen
96 Personen finden diesen Artikel hilfreich.