Termine organisieren

Der praktische GMX Kalender ist der unverzichtbare Begleiter in allen Terminangelegenheiten. Organisieren Sie all Ihre Termine in Ihrem Postfach und benachrichtigen Sie alle Teilnehmer automatisch über jede Änderung. Schon ausprobiert?
Termine anlegen: Neue Termine können Sie mit einem Klick im Kalender anlegen. Einfach den passenden Tag und Uhrzeit auswählen, Ort und bei Bedarf weitere Details eintragen – fertig!

Kontakte zu Terminen einladen: Ihr GMX Kalender ist automatisch mit Ihrem GMX Adressbuch verknüpft. So können Sie ganz einfach Ihre Kontakte schon beim Anlegen des Termins einladen. 

Praktisch: Wenn Sie die Geburtstage Ihrer Kontakte im Adressbuch gespeichert haben, werden diese auch automatisch im Kalender angezeigt.

Terminzusage oder Absage – die Markierung verrät es Ihnen: Haben Sie Termineinladungen versandt, können Sie in den Termindetails genau sehen, wer zu- und wer abgesagt hat: Die E-Mail-Adressen sind entsprechend grün bzw. rot markiert.

Terminerinnerung: Damit Sie auch keinen Ihrer Termine verpassen, können Sie sich per E-Mail erinnern lassen. Sie können selbst festlegen, wie oft und in welchem Rhythmus die Erinnerung wiederholt wird. Lesen Sie in der GMX Hilfe mehr dazu.

Zum GMX Kalender

37 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Wo sind die E-Mail-Ordner im Einstellungsbereich hingekommen?

GMX Kalender SmartService – einfache Terminplanung

Freigaben und Geburtstage im GMX Kalender