GMX GMX MediaCenter GMX Startseite
  1. GMX
  2. Produkte
  3. MediaCenter
  4. Bilder in der Cloud
Überall dabei und sicher

Die Cloud als idealer Foto-Speicher

  • Fotos mehrfach gesichert
  • Dateien jederzeit erreichbar
  • Deutscher Datenschutz
Noch keine GMX Adresse? Noch keine GMX Adresse?

Denken Sie regelmäßig an ein Backup Ihrer wichtigsten Digitalfotos? Gerade der Verlust von Hochzeits-, Geburtstags- oder Urlaubsbildern ist schmerzhaft, wenn die Festplatte plötzlich versagt oder das Smartphone abhandenkommt. Ein vielgenutztes Speichermedium für Backups ist die externe Festplatte, die per USB-Anschluss an den Rechner angeschlossen wird und ähnlich funktioniert wie ein USB-Stick. Die Dateisicherung wird auf diese Weise allerdings zu einem mühseligen Unterfangen – welche Dateien sind seit dem letzten Backup neu hinzugekommen, welche wurden verändert?

Mit dem GMX MediaCenter wird das Datei-Backup einfach wie nie. Im Handumdrehen werden Ihre Dateien online in der Cloud gespeichert und sind so garantiert sicher aufbewahrt.

Lieblingsfotos in der Cloud sichern

Welche Fotos möchten Sie in der Cloud speichern?

Ob Smartphone-Schnappschüsse aus dem gemeinsamen Urlaub oder von der letzten Familienfeier – diese Aufnahmen sind ebenso wertvoll wie aufwendige Aufnahmen mit der Spiegelreflexkamera von Ihrer Hochzeit oder Ihren Kindern. Jedes Foto kann zum Lieblingsbild werden. Solche Bilder sind Momentaufnahmen, an die Sie sich in der Zukunft gerne zurückerinnern. Umso wichtiger ist die sichere Aufbewahrung. Mit der Foto-Cloud im GMX MediaCenter schützen Sie Ihre Bilder vor dem Verlust.

Cloud ist zuverlässiger als CD und USB-Stick

Aufwendig, unzuverlässig, langsam: Physische Speichermedien

Ein manuelles Backup wichtiger Fotos und anderer Dateien ist ein guter Anfang, jedoch ist das regelmäßige Update schnell vergessen und kostet viel Zeit. Ein automatisches Backup mit entsprechenden Festplatten, die sich gegenseitig spiegeln oder netzwerkfähig sind, ist zwar einfacher, aber sehr kostspielig.

Auf CDs oder DVDs ist der Speicherplatz hingegen stark begrenzt. Sie nehmen bei der Lagerung viel Platz ein, sind anfällig für Kratzer und die Datensicherung dauert wegen der langsamen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten gerade bei großen Digitalfotos sehr lange. Auch USB-Sticks bieten häufig keinen großen Speicherplatz und sind deshalb keine gute Lösung für Foto-Backups.

Speicherplatz für Fotos

Wie viel Speicherplatz benötigen Fotos?

Fotos nehmen schnell viel Platz auf dem internen Speicher des Smartphones oder der Speicherkarte der Digital- oder Spiegelreflexkamera ein. Abhängig verhält es sich mit den Datenträgern, auf die die Bilder anschließend übertragen werden. Dabei spielt das Dateiformat eine ausschlaggebende Rolle für die Größe der Fotos und Videos.

Die gängigsten Foto- und Videoformate

  • RAW bezeichnet ein unkomprimiertes Dateiformat für Fotos, bei dem alle Bildinformationen erhalten bleiben.
  • JPEG ist ein weit verbreitetes Bildkompressionsverfahren und bei vielen Smartphones als Standard für Fotos eingestellt.
  • MP4 ist ein Video-Format, das in vielen Smartphones als Standard eingestellt ist.
  • MOV wurde von Apple eingeführt; wird auf iPhones ebenfalls als Video-Format verwendet.

Wie viele Fotos passen in die Cloud?

Wie viele Fotos lassen sich in der Cloud speichern?

Nehmen Sie Fotos mit Ihrem Smartphone auf, dessen Kamera mit etwa 12 Megapixeln auflöst, hat das Bild normalerweise eine Größe von 1 bis 3 MB (Megabyte). Mit dem GMX MediaCenter erhalten Nutzer von GMX FreeMail eine 2 GB (Gigabyte) kostenlosen Cloudspeicher zur freien Verfügung. Das ist genug Speicherplatz für bis zu 2.000 Bilder von Ihrem Smartphone. Deutscher Datenschutz inklusive.

Einfacher und sicherer Foto-Speicher – als App oder über Windows

Einfach, sicher, universell: GMX MediaCenter als Foto-Cloud nutzen

Das kostenlose GMX MediaCenter bietet eine sichere Aufbewahrung Ihrer Dateien in der Cloud. Ihre Fotos und Dokumente sind auch dann in Sicherheit, wenn Ihre Festplatte im PC kaputt geht oder das Smartphone abhandenkommt.

Mit der GMX MediaCenter App haben Sie Ihre Daten auch unterwegs immer dabei und belegen keinen unnötigen Platz auf dem Gerät. Das MediaCenter für Windows bringt Ihre Fotos direkt auf dem PC und synchronisiert die Dateien Ihrer Wahl automatisch mit der Cloud. Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden – Ihre Dateien sind auf den Übertragungswegen durchgängig SSL-verschlüsselt. Die ausschließliche Speicherung in Deutschland garantiert die Einhaltung der strengen deutschen Datenschutzgesetze und schützt Ihre Fotos und Dateien vor unbefugten Zugriffen.

Zugriffsmöglichkeiten auf die Cloud

Wie sichere ich Bilder in der Cloud?

Sie haben drei Zugangsoptionen, um auf Ihre Inhalte im GMX MediaCenter zuzugreifen:

MediaCenter im Browser

  • über das GMX Postfach einloggen
  • Cloud-Symbol in der oberen Navigationsleiste anwählen
  • mit einem Klick direkt Dateien hochladen

MediaCenter Apps für Android und iOS

  • herunterladen und installieren
  • Bilder von Smartphone oder aus E-Mail-Anhängen speichern
  • optionale Fotosicherung in den Einstellungen aktivieren

MediaCenter für Windows

  • Bilder und andere Dateien direkt über Windows-Explorer bearbeiten
  • geänderte Dateien werden automatisch in der Cloud gespeichert
Mit dem GMX MediaCenter steht Ihnen eine professionelle, kostenlose Lösung für die sichere Aufbewahrung Ihrer Fotos in der Cloud zur Verfügung.