Ihr GMX Postfach: Einstellungen überprüfen!

Mithilfe des letzten Tipps zu den E-Mail-Einstellungen finden Sie sich in Ihrem Postfach nun schon deutlich besser zurecht. Doch das war natürlich noch nicht alles – Ihr Postfach hält noch viele weitere Einstellungsmöglichkeiten für Sie bereit! Deshalb dreht sich in diesem Tipp alles um Ihre E-Mail-Ordner und Ihre Postfach-Startseite:

Ordner

1. Ordnerübersicht


Ob Speicherdauer, Ordner-Größe oder Anzahl der E-Mails – in der Ordnerübersicht erhalten Sie einen Überblick über Ihre angelegten Ordner und können gleichzeitig allerlei Einstellungen vornehmen. Dafür müssen Sie einfach nur mit dem Cursor über den jeweiligen Ordner fahren und auf das "Ordnereinstellungen"-Symbol klicken: Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Ordner leeren, die Anzahl Ihrer Mails pro Seite und deren Speicherdauer festlegen können.

Falls Ihnen die bisherige Unterteilung Ihres Postfachs aber noch nicht genug ist, fügen Sie unter "Ordner hinzufügen" einfach neue Ordner hinzu. Dabei können Sie den Namen des Ordners individuell festlegen und bestimmen, an welcher Stelle er einsortiert werden soll. Außerdem können Sie entscheiden, nach welcher Zeitspanne Ihre E-Mails gelöscht und wie viele E-Mails Ihnen pro Seite angezeigt werden sollen.

Zudem haben Sie hier auch die Möglichkeit, sich den kostenlosen GMX MailCheck einzurichten. Dazu müssen Sie lediglich auf den Button "MailCheck einrichten!" klicken.

Weitere nützliche Informationen dazu finden Sie hier.
 

2. Filterregeln


Wenn Sie etwas Ordnung in Ihr Postfach bringen möchten, nutzen Sie die Filterregeln: Mit dieser Funktion werden Ihre E-Mails anhand bestimmter Kriterien automatisch den passenden Ordnern zugewiesen. Sie können dabei nach Absender oder Betreff der eingegangenen Nachricht sortieren oder auch eigene Filterregeln erstellen.

Alle Details zu den Filterregeln erhalten Sie hier.


3. Ungelesene E-Mails


Damit auch ja keine E-Mail in Vergessenheit gerät, können Sie in Ihrem Posteingang einen extra Ordner für ungelesene Mails einrichten. Dazu müssen Sie einfach nur "Ja" auswählen und die Einstellung speichern.
 

Startseite

Ob Wetter, News oder Blog – seit Kurzem können Sie Ihre Postfach-Startseite ganz Ihren Wünschen anpassen! Welche Inhalte Ihnen dabei zur Verfügung stehen und wie Sie diese selbst zusammenstellen können, erfahren Sie in unserem Tipp "Ihre neue GMX Startseite ist da!".

Aber natürlich gibt es auch an dieser Stelle noch weitere Einstellungsmöglichkeiten. Mit der Auswahl des Feldes "Design" gelangen Sie zu den folgenden 3 Punkten:
 

1. Allgemein


Personalisieren Sie Ihre Startseite und passen Sie sie ganz Ihren Wünschen an. Entscheiden Sie beispielsweise, ob Ihnen Informationen zur Speicherplatzbelegung im MediaCenter oder Angebote zum Bonusprogramm WEB.Cent angezeigt werden sollen.
 

2. Design


Legen Sie fest, wie Ihr Postfach-Design aussehen soll! Dabei können Sie vom klassischen GMX Blau bis hin zu einem frischen Hellgrün selbst definieren, in welcher Farbe Ihnen Ihr Postfach angezeigt werden soll.
 

3. Aktive Sitzungen


Sie kennen das bestimmt auch: Vor lauter Stress weiß man gar nicht mehr, ob man sich nun aus seinem Postfach ausgeloggt hat oder nicht. Doch kein Grund zur Sorge. In dieser Ansicht werden Ihnen alle aktiven Sitzungen Ihres GMX Kontos angezeigt – ein Klick auf den Papierkorb genügt, und die jeweilige Sitzung wird beendet!

Falls Sie noch weitere Informationen zu den Einstellungsmöglichkeiten in Ihrem Postfach erhalten möchten, werfen Sie doch einen Blick in unsere Tipps "E-Mail-Postfach schützen" und "Ihre Postfach-Einstellungen im Überblick"!

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat. Wenn Sie möchten, können Sie ihn weiter unten bewerten. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Themen

E-Mail

500 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Hoax: Fake News im Internet

Warnhinweis bei manipulierten Webseiten

Für den Notfall: Ihre aktuellen Daten hinterlegen