Themenkalender für Pyeongchang 2018

Sind Sie bereit für mehr als 100 Wettbewerbe und eine sportlich-mitreißende Atmosphäre? Wenn Sie vom 9. bis 25. Februar noch nichts vorhaben, laden wir Sie ein, mit uns den Saisonhöhepunkt im Wintersport zu genießen…
Erleben Sie das weltweit größte Sportereignis mit unseren neuen GMX Themenkalendern "Pyeongchang 2018".

Sie entscheiden einfach, welche Sportart Sie interessiert (z. B. Skispringen oder Eishockey) und brauchen diese dann nur Ihrem GMX Kalender hinzuzufügen. Kleiner Klick, große Wirkung! Denn anschließend übernimmt der Themenkalender die komplette Organisation für Sie.

Egal, ob Beginn, Dauer oder Ende: Im Themenkalender finden Sie je Sportart für alle Veranstaltungen genau die Informationen, die Sie benötigen. Bei 8 Stunden Zeitverschiebung ist es natürlich trotzdem eine kleine Herausforderung, alle Termine unter einen Hut zu bringen. Wenn Sie möchten, können Sie sich daher einen E-Mail-Alarm für anstehende Wettbewerbe einrichten. So werden Sie im Vorfeld rechtzeitig benachrichtigt, wenn Ihre Lieblingsathleten an den Start gehen. Und falls Sie doch einmal versehentlich einen Wettkampf verpassen, zeigen wir Ihnen im Kalender übrigens auch die Ergebnisse der einzelnen Turniere an.

So stellen Sie in sehr kurzer Zeit Ihre ganz persönliche Wettbewerbsplanung zusammen! Der Themenkalender im Postfach steht Ihnen ab dem 6. Februar zur Verfügung.

Konnten wir Ihnen ein wenig Vorfreude machen? Dann bewerten Sie diesen Tipp gerne – wir freuen uns über jedes Feedback.

Zu den Produkt-Updates

74 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Fake-Termine aus dem Kalender entfernen

WM-Kalender 2018 – nichts verpassen!

GMX Produkt-Updates: Das war 2017!